Fußball
DFB-Pokal: Favoritensiege für Dortmund und Frankfurt

Berlin (dpa) - Mit einem souveränen 5:0 beim Drittligisten 1. FC Magdeburg ist Borussia Dortmund am Abend ins Achtelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Auch Eintracht Frankfurt hatte mit einem 4:0 bei Viertligist 1. FC Schweinfurt 05 wenig Mühe. Die anderen Ergebnisse: FSV Mainz 05 - Holstein Kiel 3:2 n.V., SpVgg Greuther Fürth - FC Ingolstadt 1:3, Fortuna Düsseldorf - Borussia Mönchengladbach 0:1, SV Wehen Wiesbaden - FC Schalke 04 1:3, Bayer Leverkusen - Union Berlin 4:1 und SC Paderborn - VfL Bochum 2:0.

Dienstag, 24.10.2017, 23:20 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 24.10.2017, 23:15 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 24.10.2017, 23:20 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5244664?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F1912977%2F
Nachrichten-Ticker