Wahlen
Clinton bietet Trump Zusammenarbeit an

New York (dpa) - Hillary Clinton hat Donald Trump ihre Zusammenarbeit zum Wohle der USA angeboten. Natürlich sei das Wahlergebnis nicht das erwünschte, sagte die unterlegene Präsidentschaftskandidatin der US-Demokraten in New York. «Das ist sehr schmerzhaft, und das wird es lange bleiben», sagte Clinton. Der Republikaner Trump ist überraschender Sieger der Präsidentenwahl.

Mittwoch, 09.11.2016, 17:50 Uhr

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4424019?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F1912977%2F
Nachrichten-Ticker