Internet
Facebook bringt Werbung vom Newsfeed in den Messenger

Lissabon (dpa) - Facebook macht Ernst mit dem Geldverdienen in seinem Kurzmitteilungsdienst Messenger. Unternehmen können künftig im Newsfeed der Facebook-Nutzer Anzeigen platzieren, die beim Anklicken eine Unterhaltung im Messenger starten. Der Kurzmitteilungsdienst biete die passende Plattform für solche direkte Kommunikation mit den Kunden, zeigte sich Messenger-Chef David Marcus auf der Internet-Konferenz «Web Summit» in Lissabon überzeugt. Die neue Art der Anzeigen sei nun weltweit für alle Werbepartner verfügbar.

Dienstag, 08.11.2016, 18:12 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 08.11.2016, 18:10 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 08.11.2016, 18:12 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4422027?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F1912977%2F
Nachrichten-Ticker