Wahlen
Clinton gewinnt in Dixville Notch 4:2

Dixville Notch (dpa) - Die ersten Mini-Entscheidungen der US-Präsidentenwahl sind gefallen: Hillary Clinton hat die Abstimmung in Dixville Notch mit vier zu zwei Stimmen gegen Donald Trump gewonnen. Insgesamt setzte sich der Republikaner jedoch in drei Örtchen im Staat New Hampshire durch, in denen bereits um Mitternacht abgestimmt wurde. Das Wahllokal von Dixville Notch öffnet seit 1960 bereits um Mitternacht. Da es in dem Ort nur wenige registrierte Wähler gibt, sind Stimmabgabe und Auszählung schnell abgewickelt.

Dienstag, 08.11.2016, 09:25 Uhr

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4420634?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F1912977%2F
Nachrichten-Ticker