Fußball
Dortmund gewinnt hoch - Tabellenführer Bayern nur Remis

Berlin (dpa) - Borussia Dortmund hat dem Tabellenletzten Hamburger SV eine weitere bittere Niederlage in der Fußball-Bundesliga zugefügt. Vor den Augen von Geburtstagskind und HSV-Idol Uwe Seeler setzte sich der BVB in Hamburg mit 5:2 durch. Tabellenführer Bayern München kam gegen 1899 Hoffenheim nicht über ein 1:1 hinaus. Der VfL Wolfsburg machte mit einem 3:0 beim SC Freiburg einen ersten Schritt aus seiner Krise. Außerdem gewann Leverkusen gegen Darmstadt mit 3:2 und Ingolstadt verlor 0:2 gegen den FC Augsburg.

Samstag, 05.11.2016, 17:34 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 05.11.2016, 17:31 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 05.11.2016, 17:34 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4414690?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F1912977%2F
Nachrichten-Ticker