Verkehr
Forderung nach Maut für Fernbusse - Dobrindt winkt ab

Berlin (dpa) - Die Forderung nach einer Busmaut in Deutschland wird lauter. Politiker aus Union, SPD, Grünen und Linken sowie die Eisenbahnlobby machen sich dafür stark. Busunternehmer und Automobilverband sprechen sich dagegen aus. Umstritten ist vor allem, ob die Fernbusse gegenüber der Bahn einen ungerechtfertigten Wettbewerbsvorteil haben. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat «keine Pläne zur Einführung einer Fernbusmaut».

Montag, 10.08.2015, 17:48 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 10.08.2015, 17:42 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 10.08.2015, 17:48 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3436662?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F1912977%2F
Nachrichten-Ticker