Di., 20.11.2018

Musik Schlagerstar Karel Gott im Krankenhaus

Prag (dpa) - Der tschechische Schlagerstar Karel Gott ist seit mehreren Tagen zur Beobachtung im Krankenhaus. Das berichtete die Onlineausgabe der Zeitung «MF Dnes» unter Berufung auf eine Sprecherin des Sängers. Der 79-Jährige sei von seiner Frau Ivana mit einer Atemwegsentzündung in die Prager Universitätsklinik gebracht worden. Von dpa

Di., 20.11.2018

Justiz Prozess gegen Deutschen in Türkei: Demirci bleibt in U-Haft

Istanbul (dpa) - Der wegen Terrorvorwürfen angeklagte Kölner Adil Demirci muss in türkischer Untersuchungshaft bleiben. Nach einem langen ersten Prozesstag am 25. Strafgericht im Istanbuler Stadtteil Caglayan verfügten die Richter, dass nur sechs der in U-Haft sitzenden Angeklagten freikommen werden. Demirci war nicht dabei, wie einer seiner Anwälte sagte. Einen Grund hätten die Richter nicht genannt. Von dpa


Di., 20.11.2018

Leute Trump begnadigt Truthähne vor Thanksgiving

Washington (dpa) – US-Präsident Donald Trump hat bei einer traditionellen Zeremonie kurz vor Thanksgiving zwei Truthähnen das Leben geschenkt. «Die Vögel haben sehr viel Glück», sagte Trump bei der Begnadigung im Rosengarten des Weißen Hauses. Von dpa


Di., 20.11.2018

Konflikte Mindestens 43 Tote bei schwerem Anschlag in Kabul

Kabul (dpa) - Bei einer schweren Explosion in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 43 Menschen getötet worden. Weitere mindestens 83 Menschen seien am Dienstag verletzt worden, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums. 24 der Verwundeten würden in Lebensgefahr schweben. Von dpa


Di., 20.11.2018

Auszeichnungen US-Schüler gegen Waffengewalt bekommen Kinder-Friedenspreis

Kapstadt (dpa) - Die Schülerinitiative «March for our lives» («Marsch für unsere Leben») gegen Waffengewalt an Schulen in den USA ist mit dem renommierten internationalen Kinder-Friedenspreis ausgezeichnet worden. «Die Initiative ist mit ihrem friedlichen, aber starken Protest eine Inspiration für junge Leute weltweit», würdigte die Kinderrechtsorganisation KidsRights die Preisträger. Von dpa


Di., 20.11.2018

Kriminalität Trump: Mitwisserschaft von Kronprinz bei Kashoggi-Mord möglich

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hält eine Mitwisserschaft des saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman am Mord des Journalisten Jamal Khashoggi für möglich, aber nicht für bewiesen. «Es könnte sehr gut sein, dass der Kronprinz Kenntnis von diesem tragischen Vorfall hatte - vielleicht hatte er das und vielleicht hatte er das nicht!», hieß am Dienstag in einer Mitteilung Trumps. Von dpa


Di., 20.11.2018

Migration Auswärtiges Amt sieht Rückkehrer in ganz Syrien in Gefahr

Berlin (dpa) - Ein neuer Bericht des Auswärtigen Amts zeichnet eine immer noch düstere Sicherheitslage in Syrien und heizt die Debatte über Abschiebungen in das Bürgerkriegsland weiter an. Dem Papier zufolge müssen Flüchtlinge bei einer Abschiebung in ihr Heimatland Repressalien und Gewalt befürchten, wie «Süddeutsche Zeitung», NDR und WDR sowie das Redaktionsnetzwerk Deutschland berichten. Von dpa


Di., 20.11.2018

Verkehr Nur 49 Minuten Freude über frischen Führerschein

Hemer (dpa) - Die Freude über den «Lappen» währte nicht lang: Nach nur 49 Minuten war ein Fahranfänger im sauerländischen Hemer seinen quasi noch druckfrischen Führerschein wieder los. Der 18-Jährige sei unmittelbar nach seiner Prüfung mit Tempo 95 - statt erlaubter 50 Stundenkilometer - durch die Stadt gerast und dabei in eine Laserkontrolle geraten. Von dpa


Di., 20.11.2018

Parteien Spahn bekräftigt: Migrationspakt auf Parteitag diskutieren

Idar-Oberstein (dpa) - Gesundheitsminister Jens Spahn hat seine Position verteidigt, beim CDU-Bundesparteitag im Dezember über den Migrationspakt der Vereinten Nationen zu diskutieren. Die CDU brauche wieder mehr Mut zur Debatte, sagte Spahn, Kandidat für den Parteivorsitz, bei der zweiten Regionalkonferenz der Partei in Idar-Oberstein. Von dpa


Di., 20.11.2018

Börsen Dax sinkt auf tiefsten Stand seit Dezember 2016

Frankfurt/Main (dpa) - Sorgen um das weltweite Wirtschaftswachstum, Italiens Staatshaushalt und weiterhin schwache US-Börsen haben den Dax am Dienstag auf den tiefsten Stand seit Dezember 2016 gedrückt. Mit einem kräftigen Abschlag von 1,58 Prozent auf 11 066,41 Punkten beendete der deutsche Leitindex den Handel. Der Eurokurs ist am Dienstag erneut unter 1,14 US-Dollar gefallen. Von dpa


Di., 20.11.2018

Brände Weitere Feuer-Tote in Kalifornien - nun drohen Sturzfluten

Los Angeles (dpa) - Die verheerenden Waldbrände in Kalifornien fordern immer mehr Menschenleben. Beim «Camp Fire» im Norden des Bundesstaats fanden die Behörden zwei weitere Leichen. Die Zahl der Toten bei diesem Brand stieg damit auf mindestens 79. Die Zahl der Vermissten sank unterdessen auf 699. In Nord-Kalifornien drohen nun schwere Regenfälle. Von dpa


Di., 20.11.2018

Migration Israel und Polen sagen Nein zum Migrationspakt

Berlin (dpa) - International wächst der Widerstand gegen den Migrationspakt der Vereinten Nationen. Die Regierungen von Israel und Polen kündigten am Dienstag an, dass sie die umstrittene Vereinbarung endgültig nicht unterzeichnen werden. Zuvor hatten schon die USA, Österreich, Ungarn und Australien dem Vorhaben eine Absage erteilt. Von dpa


Di., 20.11.2018

Verkehr Neuer «Diesel-Gipfel» Anfang Dezember

Berlin (dpa) - In der Dieselkrise hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer angesichts immer neuer Fahrverbote an die Städte appelliert, mehr Verantwortung zu übernehmen. «Wir werden auch die Kommunen in die Pflicht nehmen», sagte der CSU-Politiker am Dienstag im Bundestag. Von dpa


Di., 20.11.2018

Migration Koalition schafft neue Regeln für abgelehnte Asylbewerber

Berlin (dpa) - Mit ihrem geplanten Gesetz zur Zuwanderung von Fachkräften will die Koalition auch neue Möglichkeiten für abgelehnte Asylbewerber schaffen. Voraussetzung dieser zweijährigen «Beschäftigungsduldung» soll sein, dass die Betroffenen ihren Lebensunterhalt selbst sichern und seit eineinhalb Jahren mit mindestens 35 Wochenstunden beschäftigt sind. Von dpa


Di., 20.11.2018

Fußball Protest gegen Montagsspiele: Stimmungsboykott der Fans

Berlin (dpa) - Mit bundesweiten Aktionen und einem Stimmungsboykott in der ersten Halbzeit wollen Fußball-Fans am 13. Bundesliga-Spieltag gegen Montagsspiele protestieren. «Unsere Forderung an die Vertreter der Vereine in der DFL ist klar: Schafft die Montagsspiele und die Anstoßzeiten unter der Woche ab!», heißt es in einem Statement mehrerer Fanszenen. Erstmals in dieser Saison findet am 13. Von dpa


Di., 20.11.2018

Parteien Offizielle Ermittlungen im AfD-Spendenskandal gegen Weidel

Stuttgart (dpa) - Nach dubiosen Wahlkampfspenden aus dem Ausland an die AfD ermittelt die Staatsanwaltschaft Konstanz nun offiziell gegen Bundestags-Fraktionschefin Alice Weidel. Man habe das Ermittlungsverfahren wegen des Anfangsverdachts eines Verstoßes gegen das Parteiengesetz auf Weidel erstreckt, teilte die Staatsanwaltschaft am Dienstagabend mit. Von dpa


Di., 20.11.2018

Leute Bettina Wulff akzeptiert Strafbefehl nach Trunkenheitsfahrt

Hannover (dpa) - Bettina Wulff muss nach einer Trunkenheitsfahrt für elf Monate ihren Führerschein abgeben. Darüber hinaus akzeptierte die Ehefrau von Ex-Bundespräsident Christian Wulff eine Geldstrafe. «Ich kann bestätigen, dass ein Strafbefehl in Höhe von 40 Tagessätzen ergangen ist», sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Hannover. Von dpa


Di., 20.11.2018

Energie Wieder Blockaden in Frankreich - Macron setzt auf Dialog

Paris (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron setzt bei den seit vier Tagen anhaltenden Protesten und Straßenblockaden gegen steigende Spritpreise auf Dialog. Nur so komme man voran, sagte er Dienstag in Louvain-la-Neuve bei Brüssel beim Besuch einer Universität. Für die Menschen sei es nie leicht, ihre Gewohnheiten zu verändern. «Wir werden andere Formen der Mobilität entwickeln. Von dpa


Di., 20.11.2018

Leichtathletik Doping: Britischer 400-Meter-Läufer vier Jahre gesperrt

London (dpa) - Der britische 400-Meter-Läufer Nigel Levine ist wegen eines Dopingvergehens für vier Jahre gesperrt worden. Der 29-Jährige sei im vergangenen Jahr positiv auf die Substanz Clenbuterol getestet worden, begründete die britische Anti-Doping-Agentur am Dienstag. Clenbuterol dient als Mittel zur Fettverbrennung. Von dpa


Di., 20.11.2018

Verkehr Bahn will bis 2030 mit 80 Prozent Ökostrom fahren

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn will den Anteil von Ökostrom von derzeit 57 Prozent bis zum Jahr 2030 auf 80 Prozent erhöhen. Das kündigte Bahnchef Richard Lutz am Dienstag in Berlin an. Vor einem Jahr hatte das Unternehmen noch 70 Prozent als Ziel für 2030 ausgegeben. «Kein anderes Verkehrmittel schont die Umwelt so wirksam und nachhaltig», sagte Lutz. Von dpa


Di., 20.11.2018

Konflikte Mindestens 40 Tote bei Explosion in Kabul

Kabul (dpa) - Bei einer Explosion in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens 40 Menschen getötet worden. Weitere mindestens 60 Menschen seien am Dienstag verletzt worden, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums. Von dpa


Di., 20.11.2018

Fußball Schiedsrichter erfuhr in der Pause vom Tod seiner Mutter

Gelsenkirchen (dpa) - Der rumänische Fußball-Schiedsrichter Ovidiu Hategan hat in der Halbzeit-Pause des Nation-League-Spiels zwischen Deutschland und den Niederlanden (2:2) am Montag die schockierende Nachricht vom Tod seiner Mutter erhalten, das Spiel aber dennoch bis zum Ende geleitet. Von dpa


Di., 20.11.2018

Umwelt Toter Wal mit sechs Kilo Plastik im Bauch gefunden

Jakarta (dpa) - An der Küste Indonesiens ist ein toter Wal mit knapp sechs Kilogramm Plastik im Magen angespült worden. «Der Müll im Magen des Wals bestand unter anderem aus Plastikflaschen, Plastikseilen, Holz und einem Paar Gummisandalen», sagte der Leiter des Nationalparks Wakatobi, Laode Ahyar. Der Pottwal sei von Fischern gefunden worden. Von dpa


Di., 20.11.2018

Bahn Zug entgleist bei Barcelona - Ein Toter und 44 Verletzte

Barcelona (dpa) - Bei einem Zugunglück in der Nähe von Barcelona ist ein Passagier ums Leben gekommen. Weitere 44 Menschen seien leicht verletzt worden, als vier der sechs Waggons der Pendlerbahn am frühen Dienstagmorgen plötzlich aus den Gleisen sprangen, wie spanische Medien berichten. Das Unglück ereignete sich zwischen den katalanischen Städten Terrassa und Manresa. Von dpa


Di., 20.11.2018

Kriminalität Webseite veröffentlicht Zitate vom Mord an Khashoggi

Istanbul (dpa) - Sieben Wochen nach dem Mord am regierungskritischen saudischen Journalisten Jamal Khashoggi im Istanbuler Konsulat des Landes hat eine türkische Webseite die ersten Zitate aus den türkischen Aufnahmen von der Tat veröffentlicht. Von dpa


1 - 25 von 38686 Beiträgen