Mo., 21.12.2020

Sanierung Mehr Förderung für energieeffiziente Gebäude ab 2021

Wer ein Gebäude ganz oder teilweise sanieren will, kann unter Umständen 2021 von mehr Förderung profitieren.

Im Jahr 2021 gibt es einige Änderungen bei der Bundesförderung für effiziente Gebäude. Was bedeutet dies für Eigentümer? Und welche Maßnahmen treten wann in Kraft? Von dpa

Mo., 21.12.2020

Wie warm darf es sein? Tipps für das perfekte Entspannungsbad

Die ideale Wassertemperatur für ein Entspannungsbad liegt bei 38 Grad Celsius.

Sich etwas Gutes tun daheim - wie wäre es zum Beispiel mit einem Entspannungsbad? Einfach Wasser in die Badewanne einlassen und rein? Ganz so einfach ist es nicht. Von dpa


Mo., 21.12.2020

Deutscher Mieterbund klärt auf Vermieter muss Modernisierung rechtzeitig ankündigen

Im Normalfall müssen Mieter Modernisierungsarbeiten in der Wohnung dulden.

Eine moderne Wohnung freut den Mieter. Doch die Modernisierung selbst kann lästig sein. Hinzu kommt: Danach muss mehr Miete gezahlt werden. Folgendes sollte man darüber wissen. Von dpa


Mo., 21.12.2020

Schwitzen daheim Heimische Sauna bedarf nicht viel Platz

Perfekt auf das Baddesign abgestimmt ist dieses Modell von Corso.

Saunieren während Corona? Fehlanzeige! Außer, man hat eine eigene Sauna Zuhause. Egal ob Haus, Miet- oder Ferienwohnung: Für die Schwitzkabine ist eigentlich überall Platz. Von dpa


Do., 17.12.2020

Wohnen Bessere Wärmedämmung durch Sanierung - so gehts!

Wohnen: Bessere Wärmedämmung durch Sanierung - so gehts!

In der heutigen Zeit, in der einerseits die Heizkosten immer weiter steigen und auf der anderen Seite die Rohstoffe stets knapper werden, gewinnt die Wärmedämmung von Häusern und Wohnungen immer mehr an Bedeutung.


Do., 17.12.2020

Banken sind vorsichtig Baukredit in unsicheren Zeiten: Sind Zins und Tilgung alles?

Wer derzeit eine Immobilie finanziert, sollte auf Flexibilität achten. Das ist im Zweifel wichtiger als ein günstiger Zins.

Normalerweise achtet jeder Kreditnehmer auf niedrige Zinsen. In der aktuellen Situation sind sie jedoch nur ein Aspekt, den angehende Immobilienbesitzer berücksichtigen sollten. Von dpa


Mi., 16.12.2020

Dicke Luft Rauchmelder schneiden im Test meist gut ab

Fast überall Pflicht: Der Eigentümer oder Vermieter muss sich in der Regel darum kümmern, Rauchwarnmelder in Häusern und Wohnungen anzubringen.

Sie können unter Umständen Leben retten: Rauchmelder in der Wohnung sind bald fast überall in Deutschland Pflicht. Worauf Kunden beim Kauf achten müssen - und welche Rauchmelder empfehlenswert sind. Von dpa


Mo., 14.12.2020

Haushalts-Tipp Weihnachten: In welche Tonne gehört die Geschenkverpackung?

Zerknülltes weihnachtliches Geschenkpapier liegt vor einem geschmücktem Christbaum. (Symbolbild).

Geschenkpapier, Geschenkekartons, Weihnachtskarten samt Umschlag: Nach Heiligabend gibt es eine Menge Müll. Aber welcher Abfall gehört in welche Tonne? Von dpa


Mo., 14.12.2020

Was Sie wissen müssen Heizung von L- auf H-Gas umrüsten

Mehrere Millionen Deutsche müssen sich auf die Umrüstung ihrer Gasgeräte vorbereiten. Der Betrieb wird von L- auf H-Gas umgestellt.

Mehreren Millionen Haushalten steht die Umrüstung ihrer Gasgeräte bevor. Denn schon in weniger als zehn Jahren soll kein niederländisches L-Gas mehr nach Deutschland fließen. Von dpa


Mo., 14.12.2020

Frist unbedingt beachten Abweichende Betriebskostenabrechnung bei Eigentumswohnung

Auch vermietende Wohnungseigentümer müssen die Betriebskostenabrechnung innerhalb der geltenden Frist erstellen.

Die Abrechnung der Betriebskosten erfolgt im Mietrecht in der Regel nach Wohnfläche und Verbrauch. Vermietende Wohnungseigentümer dürfen seit dem 01. Dezember davon abweichen. Von dpa


61 - 70 von 2833 Beiträgen