Do., 09.04.2020

Ostern ohne Kitsch Natürlich dekorieren mit ungefärbten Eiern

Schwarz-weiß oder schwarz-braun gesprenkelt: Hersteller ASA Selection inszeniert Wachteleier als Deko auf dem Ostertisch.

Eine Osterdekoration mit ungefärbten Eiern ist alles andere als langweilig - sondern einfach stilvoll. Ein paar Ideen für das Fest. Von dpa

Do., 09.04.2020

Lose Steckdose Die einfachste Laien-Lösung ist die Schraube

Sitzt die Blende einer Steckdose lose, reicht es oft schon, die Schraube in der Mitte etwas anzuziehen.

Sie wollen sich zu Hause der einen und anderen Reparatur widmen? Für eine locker sitzende Steckdose gibt es oft schon eine sehr schnelle Lösung. Von dpa


Mi., 08.04.2020

Dippen statt pinseln Bilderrahmen aufpeppen

Nur ein Teil der Bilder wird in Farbe getaucht - so einfach kann man eine ungewöhnliche Wanddekoration gestalten.

Heimwerken und Basteln ist nicht Ihre Stärke? Es gibt aber so denkbar einfache kreative Ideen, die gelingen auch Ihnen. Etwa das «paint dipping». Von dpa


Mo., 06.04.2020

Schutz vor Corona Handschuhe und Masken gehören in den Restmüll

Gesichtsmasken, die man zum Schutz vor dem Erreger Covid-19 trägt, sollten im Restmüll entsorgt werden.

Neue Probleme bereiten neue Folge-Sorgen: Die Entsorgungsunternehmen beklagen viele falsch entsorgte Handschuhe und Gesichtsmasken. Von dpa


Mo., 06.04.2020

Weg mit dem Staub Von Sinn bis Unsinn beim Frühjahrsputz

Die Tradition des Frühjahrsputzes hat auch heute noch ihren Sinn - besonders angesichts der Corona-Krise.

Die Tradition des Frühjahrsputzes ist aktuell wie nie. Mal ordentlich die Wohnung zu reinigen, macht angesichts der Corona-Krise viel Sinn. In Putzwahn muss aber niemand verfallen. Von dpa


Mo., 06.04.2020

Wohnen im offenen Grundriss Raumtrenner sind mehr als nur Raumtrenner

Der Raummteiler namens Paravan von Arper trägt eine lärmabsorbierende Paneele.

Im offenen Wohnraum braucht man trotzdem noch Rückzugsräume. Diese lassen sich durch flexible Raumtrenner schaffen. Von dpa


Mo., 06.04.2020

Nach dem Waschen Daunenjacken mit Tennisbällen in Trockner geben

Es ist wichtig, Daunen-Kleidung maschinell zu trocknen. Ein paar Tennisbälle in der Trommel sorgen dafür, dass die Daunen wieder fluffig werden.

Mit den steigenden Temperaturen beginnt das große Umräumen: Dicke Daunenjacken und Decken mit den Federn kommen nun ins Sommerlager. Doch wie wäscht man sie eigentlich? Von dpa


Mo., 06.04.2020

Schöner als im Original Wohnen im neuen Landhausstil

Der neue Landhausstil verbindet die typischen alten Elemente mit modernen Möbeln und hochwertiger Technik im Wohnraum.

Bauernhäuser waren immer gemütlich. Dieser Stil ist in modernen Wohnhäusern, ob in Stadt oder auf dem Land, wieder sehr beliebt. Nur nicht so dunkel und eng, sondern viel großzügiger als das Original. Von dpa


Mo., 06.04.2020

Mietrechts-Tipps Teurerer Reinigungsdienst muss meist akzeptiert werden

Wenn ein Vermieter einen Reinigungsdienst beauftragt, darf er grundsätzlich selbst entscheiden, welchen Dienstleister er wählt.

Welchen Reinigungsdienst für das Gebäude ein Vermieter beauftragt, darf er in der Regel selbst entscheiden. Wählt er einen teureren Dienstleister, müssen Mieter das meist hinnehmen. Von dpa


Mo., 06.04.2020

Betonreste aufbrauchen Eierbecher und Blumentopf selbst fertigen

Ein schlichter, aber trendiger Eierbecher lässt sich zu Hause selbst aus Beton herstellen.

Sie haben Lust, kreativ zu sein? Wie wäre es mit einer schnellen Ergänzung für Ihren Frühstückstisch an Ostern? Dafür brauchen Sie nur etwas Beton und leere Joghurtbecher. Von dpa


1 - 10 von 3023 Beiträgen