Fr., 20.09.2013

Tiere Beerdigen statt entsorgen: Immer mehr Tierbestattungen

Berlin (dpa) - Immer mehr Tierbesitzer wollen von ihrem Haustier in Würde Abschied nehmen, statt es nur zu entsorgen. Die Zahl der Tierbestattungen hat sich in den letzten Jahren deutlich erhöht. Von dpa

Do., 19.09.2013

Tiere Bartagamen als Jungtiere an Grünzeug gewöhnen

Bramsche (dpa/tmn) - Bartagame sind Allesfresser. Täglich sollten sie jedoch keine Insekten zu essen bekommen. Gerade bei erwachsenen Tieren kann dies zu Leberschäden führen. Sie sollten daher früh auf eine ausgewogenere Ernährung umgestellt werden. Von dpa


Do., 19.09.2013

Tiere Das große Krabbeln: Ameisen, Schaben und Schrecken als Haustiere

Berlin (dpa/tmn) – Schaben und Schnecken sind Haustiere, mit denen man nicht Gassi gehen muss. Im Gegenteil: Insekten sind pflegeleicht. Allerdings sind sie etwas ungewöhnlicher als ein Hund oder eine Katze. Und sie zeigen zum Teil ein sehr merkwürdiges Verhalten. Von dpa


Do., 12.09.2013

Tiere Gestresste Fische verändern die Farbe

Bramsche (dpa/tmn) - Aquarienfische sind sensible Tiere, sie brauchen eine optimal abgestimmte Umgebung. Licht, Pflanzen, Temperatur und sogar Bewegungen vor dem Wasserbecken vertragen die Fische nicht gut. Erkennbar ist das oft schon an ihrer Farbe. Von dpa


Do., 12.09.2013

Tiere Diven mit 120 Dezibel: Aras brauchen volle Aufmerksamkeit

München (dpa/tmn) - Sie reden viel und vor allem ohrenbetäubend laut: Aras zählen nicht zu den Tieren, die leicht übersehen werden. Wer sie halten möchte, muss den Vögeln daher viel Aufmerksamkeit schenken. Von dpa


Do., 05.09.2013

Tiere Rettender Piekser in die Pfote: Auch Tiere können Blut spenden

Oberhausen (dpa/tmn) – Auch Tiere können so schwer verletzt sein, dass es das Blut eines Artgenossen braucht. Halter können gesunde Hunde und Katzen registrieren lassen. Denn oft werden mehr Konserven gebraucht, als es Spender gibt. Von dpa


Do., 05.09.2013

Tiere Meerschweinchen quieken vor Freude

Wetzlar (dpa/tmn) - Wer sich ein Meerschweinchen anschafft, sollte auf keinen Fall lärmempfindlich sein. Denn die kleinen Vierbeiner quieken laut und ausdauernd. Es ist jedoch meist ein Zeichen des Wohlbefindens. Von dpa


Do., 05.09.2013

Tiere So schön bunt: Guppys eignen sich perfekt für Anfänger

Berlin (dpa/tmn) – Farbenfroh sollen sie sein und kleine Fehler nicht übelnehmen: Dann sind Guppys genau das Richtige. Auch Aquariumseinsteiger haben viel Freude an den Fischen. Bis die Tiere sich eingewöhnt haben, dauert es allerdings ein bisschen. Von dpa


Do., 29.08.2013

Tiere Mehr Bewegung und neuer Speiseplan - So nehmen Hunde ab

Groß Köris (dpa/tmn) - Der Hund ist zu dick. Dann heißt es für den Vierbeiner: mehr bewegen und gesünder essen. Auch der Halter muss sich umstellen. Ob Radtour übers Land oder Schwimmen im See - beide müssen ihren Weg zu mehr Aktivität finden. Von dpa


Do., 29.08.2013

Tiere Bockige Halbstarke: Auch Hunde kommen in die Pubertät

München (dpa/tmn) - Gerade waren sie noch brav, anhänglich und folgsam. Doch kaum sind sie stubenrein, kommen auch Hunde in die Pubertät. Ähnlich wie Menschen rebellieren Vierbeiner in dieser Phase. Mit Geduld und klaren Regeln werden Hundehalter ihrer aber Herr. Von dpa


Di., 27.08.2013

Tiere Mit Papagei zum Einkaufen - Ein Ara als Hundeersatz

Sömmerda (dpa) - Daisy läuft an der Leine, begleitet seine Besitzer beim Radfahren und Einkaufen und ist auch sonst immer dabei, wenn ein Ausflug angesagt ist. Daisy ist ein exotischer Vogel - in doppelter Hinsicht. Von dpa


Fr., 23.08.2013

Tiere Angst vor Haien - Der Mythos vom Meeresmonster

Bremen/Hawaii (dpa) - Haie gelten nicht nur als Alptraum für Schwimmer und Surfer, sondern verkörpern Urängste der Menschheit. Auch wenn jetzt eine Deutsche nach einer Haiattacke starb, schätzen Experten die generelle Gefahr als gering ein. Von dpa


Do., 22.08.2013

Tiere Futter und Wurfkiste: Was trächtige Katzen brauchen

Groß Köris (dpa/tmn) - Ist die Katze trächtig, herrscht oft Vorfreude bei den Besitzern. Sie müssen nun auf das richtige Futter achten, die Wurfkiste vorbereiten und wissen, was bei der Geburt zu tun ist. Von dpa


Do., 22.08.2013

Tiere Mit Spürnase auf Schatzsuche: Geocaching mit dem Hund

Mettmann (dpa/tmn) - Mit der Schnauze am Boden entgeht Hunden so gut wie nichts. Deshalb eignen sie sich prima als Mitstreiter für eine Schatzsuche. Beim Geo-Dogging geht es darum, einen Köder zu finden. Geeignet ist dieses Spiel für alle Rassen. Von dpa


Do., 15.08.2013

Tiere Futterflocken eignen sich nicht für alle Fische im Aquarium

Bramsche (dpa/tmn) - Jede Fischart, die im Aquarium gehalten werden kann, hat ihre besondere Eigenschaft. Daher ist auch bei der Fütterung darauf zu achten, dass alle Fische nach ihren Bedürfnissen versorgt werden. Von dpa


Do., 15.08.2013

Tiere Kakadus sind ganz schön besitzergreifend

Ludwigshafen (dpa/tmn) - Haben sie ihren Halter einmal ins Herz geschlossen, geben sie ihn nur ungern wieder her. Kakadus reagieren auf andere Menschen dann schnell eifersüchtig. Auch Fehler bei der Haltung stecken die Papageienvögel mit der Federhaube nur schlecht weg. Von dpa


Fr., 09.08.2013

Tiere Oh Gott, wie süß: Im Internet herrscht der «Catcontent»

Berlin (dpa) - Katzen sind beliebte Haustiere. Am 8. August wird ihnen zu Ehren sogar der Tag der Katzen gefeiert. Die Stubentiger bevölkern aber auch das Internet. Sie räkeln sich in Videos und schauen niedlich auf Fotos. «Cat content» boomt - aber warum denn bloß? Von dpa


Do., 08.08.2013

Tiere Kaninchen werden schnell stubenrein

Hamburg (dpa/tmn) - Kaninchen sind sehr reinliche Tiere und von Natur aus stubenrein. Deswegen können Besitzer sie gefahrlos in der Wohnung herumhoppeln lassen. Nur in Ausnahmefällen kann es passieren, dass sie ihr Geschäft woanders verrichten. Von dpa


Do., 01.08.2013

Tiere Besonders anspruchsvoll: Spezielles Futter für Chinchillas

Bramsche (dpa/tmn) - Chinchillas haben ihre ganz eigenen Ansprüche. Vor allem beim Futter müssen Besitzer aufpassen. Wichtig: Trocken sollte es sein. Auch Leckerlis sind erlaubt. So kann man die scheuen Tiere anlocken. Von dpa


Mi., 31.07.2013

Tiere Voller Widersprüche: Windhunde sind schnelle Couchpotatoes

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Windhunde sind sehr vielseitig: Im Haus sind die Tiere ruhig und verschmust. Draußen geben sie Gas und vergessen auch mal ihr Herrchen. Was immer gilt: Sie verschlingen riesige Mengen an Futter und haben eine Schwäche für gemütliche Sitzecken. Von dpa


Di., 30.07.2013

Tiere Kampf gegen Hundekot - Städte setzen auf elektronische Hilfe

Görlitz (dpa) - Stinkende Hinterlassenschaften von Hunden sind ein vielerorts ein unappetitliches Ärgernis. Moderne Technik könnte helfen, das Problem in den Griff zu bekommen. Doch ohne die Halter geht es kaum. Von dpa


Fr., 26.07.2013

Tiere Nie mehr allein zu Haus - Hunde-Kitas sind gefragt

Laatzen (dpa) - Er ist Kind-Ersatz, Status-Symbol, Kuscheltier: Trotz Vollzeit-Job wollen viele Menschen nicht auf einen eigenen Hund verzichten. Vielerorts bieten Hutas - Kitas für Vierbeiner - ihre Dienste an. Doch Tierschützer sehen die Fremdbetreuung eher kritisch. Von dpa


Do., 25.07.2013

Tiere Biowaffe gegen Blutsauger: Reiter malen Pferde mit Zebramuster an

Hannover (dpa) - Es klingt wie ein Aprilscherz im Juli: Reiter bemalen neuerdings ihre Pferde mit einem Zebrastreifenmuster - in der Hoffnung, dass Bremsen und Stechfliegen der Appetit vergeht. Hinter der Taktik stecken wissenschaftliche Erkenntnisse. Von dpa


Do., 25.07.2013

Tiere Was eine gute Pferdeweide ausmacht

Bramsche (dpa/tmn) - Viele Pferde stehen den ganzen Sommer draußen auf der Weide. Dabei sollte mit der Größe nicht gegeizt werden: Für zwei Tiere muss es mindestens ein Hektar Fläche sein. Und es gibt noch Weiteres zu beachten. Von dpa


Di., 23.07.2013

Tiere Futterbranche im Wandel: Trendtier Katze verdrängt Wellensittich

Hannover (dpa) - Der demografische Wandel erfasst die Heimtierbranche. Die Trends zeigen: Hunde sind weiter beliebt, Katzen profitieren von der steigenden Zahl der Single-Haushalte. Die Tierfutterbranche reagiert. Von dpa


1176 - 1200 von 1211 Beiträgen