Mi., 05.03.2014

Tourismus Kurs Nord: Kreuzfahrten ab Deutschland liegen im Trend

Berlin (dpa/tmn) - Das Mittelmeer ist weiterhin das beliebteste Kreuzfahrtziel der Deutschen. Doch auch Schiffsreisen von Deutschland aus nach Nord- und Westeuropa sind gefragt. Die Reedereien bauen das Angebot weiter aus. Von dpa

Di., 04.03.2014

Tourismus Schnäppchen-Ferien mit Gurus und Piraten

Berlin (dpa) - Wer online günstige Reisen buchen will, muss zahllose Webseiten durchforsten. Diese Arbeit nehmen findige Blogger den Urlaubern ab. Klassische Reisebüros sind nicht gerade begeistert. Von dpa


Di., 04.03.2014

Tourismus Frühling in den päpstlichen Gärten und letzte Ski-Events

Rom (dpa/tmn) - Der Winter ist in der Reisebranche praktisch schon passe: in den Alpen gibt es die letzten Ski-Events, ansonsten liegt der Fokus auf Frühling. In Erfurt und Arizona wird dazu musiziert, in Bregenz getanzt und der Papst lädt in seine Gärten. Von dpa


Di., 04.03.2014

Tourismus Inseln der Blauen Seesterne - Südseefeeling auf Fidschi

Nadi (dpa/tmn) - Die Fidschi-Inseln sind für viele Urlauber der Inbegriff von Südsee. Vor allem der Film «Die blaue Lagune» weckte diese Vorstellung. Neben Hochzeitsreisenden kommen Taucher und Schnorchler. Die sind auf der Suche nach einem ganz besonderen Seestern. Von dpa


Mo., 03.03.2014

Tourismus Krank im Ausland - Versicherung zahlt trotzdem nicht

München (dpa) - Urlauber sollten bei einem Krankheitsfall unbedingt die Notrufzentrale ihrer Auslandsversicherung informieren. Ansonsten kann es passieren, dass die Versicherung nicht zahlt. Und das ist rechtens, urteilte jetzt ein Gericht. Von dpa


Mo., 03.03.2014

Tourismus Ägyptens Fremdenverkehr im Stop-and-go-Modus

Kairo/Scharm el Scheich (dpa) - Unruhen, Polizeigewalt und Terror tun dem Tourismus am Nil nicht gut. Die Hotels auf dem Sinai fahren auf Sparflamme. Optimisten hoffen auf einen neuen Boom in drei bis fünf Jahren. Gerade aber werden Reisen abgesagt. Von dpa


Mo., 03.03.2014

Tourismus Urlaub in Gefahr: Was Sicherheitshinweise bedeuten

Berlin (dpa/tmn) - Mit Sicherheitshinweisen will das Auswärtige Amt helfen, die Gefahren in einem Land richtig einzuschätzen. Das ist oft gar nicht so einfach. Experten erklären, was zum Beispiel eine Reisewarnung bedeutet. Und was höhere Gewalt damit zu tun hat. Von dpa


Fr., 28.02.2014

Tourismus Buntes Reiseprogramm: Kultur, Blütenpracht und Heringe

Rom (dpa/tmn) - Freier Eintritt in staatliche Museen, archäologische Stätten und Bibliotheken in Italien: Die Kulturwoche im April macht's möglich. Derweil feiert Wismar die Heringstage, und auf Föhr findet Deutschlands nördlichster Marathon statt. Von dpa


Fr., 28.02.2014

Tourismus Bei Flugverspätung wegen Vogelschlags bekommen Passagiere Geld

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Vögel gehören in die Luft. Das macht Flugzeugen oft Schwierigkeiten. Daher ist eine Verspätung wegen Vogelschlag auch ein gängiges Problem und begründet Entschädigungen für Passagiere. Von dpa


Fr., 28.02.2014

Tourismus Weltpolitik am Bodensee: Konstanz feiert 600 Jahre Konzil

Konstanz (dpa/tmn) - Diese Stadt war einst das Ideenlabor des Abendlandes: Kleriker und Gelehrte diskutierten im Mittelalter in Konstanz über religiöse und politische Fragen, und am Ende wurde in dem Städtchen am Bodensee ein neuer Papst gewählt. Von dpa


4801 - 4810 von 5215 Beiträgen