Di., 10.03.2015

Tourismus Neue Reisewelt des Teilens: Social Media und Sharing-Dienste

Teilen ist ein neuer Trend unserer Zeit - auch beim Reisen. Bewertungen anderer beeinflussen den eigenen Urlaub. Passgenaue Infos gibt es vor Ort per App. Und Privatunterkünfte boomen. Doch was hat der Urlauber davon? Von dpa

Mo., 09.03.2015

Tourismus Schönefeld geschlossen: Rechte bei Flugumleitungen

Schönefeld ist der einzige Flughafen in Berlin, auf dem nachts Flugzeuge landen dürfen. Doch dort wird von April bis Oktober die Landebahn saniert. Reisende könnten so mit Verspätung in Hannover und Leipzig landen. Dann stehen ihnen unter Umständen Ansprüche zu. Von dpa


Fr., 06.03.2015

Tourismus Ungewisser Aufstieg: Der lange Schatten des Everest-Unglücks

Eine Lawine am Everest tötete im vergangenen Jahr 16 Nepalesen. Nach der Trauer kam es zu Streit und Drohungen. Nun kommen viel weniger ausländische Bergsteiger zurück - und ob sie aufsteigen dürfen, steht noch nicht fest. Von dpa


Fr., 06.03.2015

Tourismus Auch ohne die Krim: Die Ukraine wirbt um Urlauber

In den Nachrichten dominiert ein Thema, wenn es um die Ukraine geht: Krieg. Auf der Reisemesse ITB halten einige Tourismusvertreter tapfer dagegen: Die Ukraine bleibe ein attraktives Urlaubsziel. Auch ohne die Krim. Von dpa


Do., 05.03.2015

Tourismus Reisen in autoritäre Staaten: Hilfreich oder skrupellos?

Ein Sundowner an den Victoriafällen im diktatorisch regierten Simbabwe? Kultururlaub im autoritären Iran? Baden in Kuba? Ist das moralisch in Ordnung? Es kommt auf die Details der Reise an. Experten erklären, worauf man achten sollte. Von dpa


Do., 05.03.2015

Tourismus ITB-Splitter: Trabi-Safari und Strandburgen-Contest

Im Elektro-Trabi Rügen erkunden, mit der selbstgebauten Strandburg in den Wettbewerb ziehen oder 370 Kilometer entlang der schwedischen Küste radeln: Auf der ITB werden einige interessante Reiseziele und Neuigkeiten vorgestellt. Von dpa


Do., 05.03.2015

Tourismus Deutschland ist Europameister - in der Kreuzfahrt

Boom auf dem Wasser: Seit 2004 hat sich die Zahl der Kreuzfahrer aus Deutschland verdreifacht. 1,77 Millionen waren es 2014 - neuer Rekord und gleichzeitig Spitze in Europa. Auch auf dem Fluss geht es langsam wieder aufwärts. Von dpa


Do., 05.03.2015

Tourismus Französische Lebensart: Genuss am Fluss in Saarbrücken

«Hauptsach' gudd gess» - Hauptsache, gut gegessen! Genussreiche Küche bestimmt die Lebensart in Saarbrücken. Und auch Kunst und Kultur der Barockzeit begegnen dem Besucher in der westlichsten Landeshauptstadt zu beiden Seiten der Saar. Ein Rundgang. Von dpa


Do., 05.03.2015

Tourismus Turbulente Notlandung rechtfertigt Reisepreisminderung

Der Urlaub ist vorbei, man sitzt im Flugzeug, doch dann gibt es Turbulenzen und die Maschine muss umkehren. Eine Notlandung kann einen Anspruch auf Minderung des Reisepreises rechtfertigen - und das sogar über eine Verspätungsentschädigung hinaus. Von dpa


Do., 05.03.2015

Tourismus Alles Käse? Niederlande mit Rekordzahlen und Imageproblemen

Die Niederlande sind ein beliebtes Urlaubsland. Jedes Jahre reisen mehr Touristen aus Deutschland dorthin. Alles gut also? Nicht ganz: Das Bild der Deutschen von ihrem kleinen Nachbarn im Westen ist ein bisschen verschroben. Und dadurch entgeht ihnen manches. Von dpa


4761 - 4770 von 5756 Beiträgen