Di., 16.06.2015

Tourismus Magisches Madagaskar: Auf der Insel der Lemuren

Von der Natur ist Madagaskar reich beschenkt. Doch Palmen, weiße Strände, saftige Felder und fruchtbare Wildnis kontrastieren mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten. Tourismus gibt es nur wenig, und Globetrotter, die mit Umsicht reisen, erleben eine magische Insel. Von dpa

Mo., 15.06.2015

Tourismus Im Sexten Himmel - Eine Wandertour zu den Drei Zinnen

Die Drei Zinnen in Südtirol sind das Symbol der Dolomiten. Das Bergmassiv gilt als das meistfotografierte der Alpen. Dabei verstecken sich die markanten Gipfel ziemlich lange, wie eine Wanderung zur Drei-Zinnen-Hütte zeigt. Von dpa


Mo., 15.06.2015

Tourismus 200 Jahre Waterloo: Auf Napoleons Spuren wandeln

5000 Statisten und tonnenweise Schwarzpulver - zum 200. Jahrestag findet die bislang größte historische Nachstellung der Schlacht von Waterloo statt. Die Schlachtfelder liefern Besuchern eindringliche Zeugnisse der blutigen Gefechte. Von dpa


Mo., 15.06.2015

Tourismus Euro oder Drachme: «Grexit» könnte für Urlauber Vorteil sein

Die politische Diskussion um Griechenlands Schulden verunsichert auch Touristen: Fliegt das Land aus der Eurozone? Und was ist dann mit meinem Urlaub? Dabei hätte ein «Grexit» wohl eher überschaubare Folgen. Das Land könnte für Reisende sogar günstiger werden. Von dpa


Do., 11.06.2015

Tourismus Tipps bei Fernweh: Traumstrände und Picknick in Weiß

Wenn schon ans Meer, dann an einen Traumstrand - wer so denkt, der bekommt jetzt eine Entscheidungshilfe an die Hand. Festlegen müssen sich Reisende im Juni hinsichtlich ihres Zielortes. Denn es ist viel los in diesem Monat. Von dpa


Do., 11.06.2015

Tourismus Bei Künstlern und Kitesurfern - Urlaub in Friesland

Friesland ist die Region östlich von Ostfriesland. Ganz logisch klingt das nicht, stimmt aber. Die Autos haben hier das Kennzeichen «FRI». Es gibt einige ganz nette Badeorte. Einer davon ist berühmt für seine Künstler und seinen Rhabarberkuchen. Von dpa


Do., 11.06.2015

Tourismus Schadenersatz nicht höher als falsch berechneter Reisepreis

Verrechnet sich ein Reisebüro und fällt so die Fahrt aus, ist Schadenersatz fällig. Fragt sich nur, in welcher Höhe. In einem verhandelten Fall wollte eine Kundin den höheren Preis erstreiten. Zahlen muss das Reisebüro aber nur den Ausgangsbetrag, befand das Gericht. Von dpa


Do., 11.06.2015

Tourismus Umkämpftes Urlaubsglück - Ferienwohnungen sorgen für Ärger

Ob in Berlin, an Nord- und Ostsee oder in den Bergen: Überall zieht es Urlauber in Ferienwohnungen. Fachleute sprechen von Milliarden-Umsätzen. Doch die Widerstände wachsen. Von dpa


Mi., 10.06.2015

Tourismus Ort der Entschleunigung - Die nordirische Insel Rathlin

Rathlin? Liegt das nicht «at the end of nowhere», am Ende vom Nirgendwo, wie selbst viele Iren behaupten? Vielleicht. Naturfreunde und Ruhesuchende sind auf der Insel richtig. Aber nicht nur die. Von dpa


Do., 04.06.2015

Tourismus Stilles Örtchen oder Urlaubsflirt: Ungewöhnliche Reise-Apps

Jetlag bekämpfen, in 44 Sprachen flirten, Bilder statt Worte benutzen: Auf Reisen kann das Smartphone zum Lebenshelfer in allen Lagen werden – Apps sei Dank. Nicht immer sind die Anwendungen absolut notwendig, dafür aber umso kurioser. Von dpa


4671 - 4680 von 5774 Beiträgen