Mi., 20.08.2014

Tourismus Mallorca will weg vom «Ballermann»-Image - Umbauplan für Strand

Palma de Mallorca (dpa) - Die Gegend um den «Ballermann» auf Mallorca sollte mal die «Copacabana Europas» werden. Davon ist in den jüngsten Umbauplänen für den Strand bei der Inselhauptstadt Palma keine Rede mehr. Die Planer sind bescheidener geworden. Von dpa

Mi., 20.08.2014

Tourismus Touristen-Knigge - das ruppige Berlin sehnt sich nach Manieren

Berlin (dpa) - Das Feindbild des Berliners hat einen Rollkoffer und sitzt in der Stammkneipe. Die Hauptstadt, bisher kaum bekannt für gutes Benehmen, ist genervt von Touristen - und lebt davon. Von dpa


Mi., 20.08.2014

Tourismus Ein neuer Biertempel fürs Oktoberfest

München (dpa) - Am selben Platz feierten Promis wie Boris Becker und Paris Hilton - aber das Hippodrom gibt es nicht mehr. Stattdessen hat das Oktoberfest in München ein neues Bierzelt. Die Wirte wollen keinen Promitempel. Champagner gibt es trotzdem. Von dpa


Di., 19.08.2014

Tourismus Pilgern auf den Spuren Martin Luthers in Deutschland

Wittenberg/Eisleben (dpa) - Seit 2008 gibt es den Lutherweg in Sachsen-Anhalt. Und der ist gefragt. Mit Blick auf das 500-jährige Reformationsjubiläum 2017 wird die Pilgerstrecke weiter ausgebaut - auch über Landesgrenzen hinweg. Von dpa


Di., 19.08.2014

Tourismus Käse, Eis und Wein: Schlemmer-Tipps für Touristen

Berlin (dpa/tmn) - Alles Käse in Galtür, wenn mehr als 100 Senner zur «Alm-Käse Olympiade» anreisen. Besucher dürfen schlemmen - genau wie in Rimini. Dort wird bei der «Gelato World Tour» die angeblich weltbeste Eissorte gekürt. In Tschechien dreht sich alles um Wein. Von dpa


Di., 19.08.2014

Tourismus Über dem Bischling ruft die Freiheit: Paragliden in Werfenweng

Werfenweng (dpa/tmn) - Werfenweng, das Bergdorf im Salzburger Land, ist ein beliebtes Reiseziel für Gleitschirmpiloten. In nur einer Woche können mutige Urlauber selbst das Fliegen lernen. Gästen versüßt ein einzigartiges Mobilitätskonzept den Abschied vom eigenen Auto. Von dpa


Di., 19.08.2014

Tourismus Der Fall der Mauer begann vor 25 Jahren in Sopron

Sopron (dpa/tmn) - Vor 25 Jahren bekam der Eiserne Vorhang Risse: In der Nähe des ungarischen Sopron flüchteten DDR-Bürger während des Paneuropäischen Picknicks. Von der Grenze ist nicht mehr viel zu sehen. Doch Stadt und Region sind auch so einen Besuch wert. Von dpa


Mo., 18.08.2014

Tourismus In den Schützengräben des Ersten Weltkriegs in Slowenien

Kobarid (dpa/tmn) - In Slowenien kann man in Schützengräben des Ersten Weltkriegs auch nach 100 Jahren den Horror des «Abnutzungskrieges» nachvollziehen. Ein «Friedensweg» führt in Museen, Beinhäuser und auf Friedhöfe. Von dpa


Fr., 15.08.2014

Tourismus Apfelernte im Alten Land - Besuch der Elbdeicher Obstplantagen

Jork (dpa/tmn) - Apfelbäume, so weit das Auge reicht. Das Alte Land vor den Toren Hamburgs ist bekannt für das beliebteste Obst der Deutschen. Für die Obstbauern beginnt mit der Ernte ab September die Hauptsaison, bis nach Sibirien werden die Äpfel inzwischen verkauft. Von dpa


Fr., 15.08.2014

Tourismus Reise-News: Digitale Strände, Mauerkunst, ABBA und Themse

Berlin (dpa/tmn) - Früher undenkbar, bald Realität: Auf Balearischen Stränden gibt es bald Internet per WLAN. An der Costa Blanca lassen sich Strandliegen nun online reservieren. In Teltow kann man die Berliner Mauer bemalen und das Themse-Festival lockt nach London. Von dpa


4321 - 4330 von 4808 Beiträgen