Di., 25.08.2015

Tourismus Haapsalu in Estland - Berühmt für Schlamm und Schals

Kurhaus mit Ostseeblick - zum Erholen und Entspannen kommen die Gäste schon seit vielen Jahrzehnten nach Haapsalu.

Haapsalu liegt im Nordwesten Estlands. Ilon Wikland stammt von dort, die Künstlerin, die Astrid Lindgrens Bücher illustriert hat. Bekannt ist der Kurort aber auch für seinen Schlamm, seine Handarbeiten und für das grausame Ende einer jungen Liebe. Von dpa

Do., 20.08.2015

Tourismus Warten auf den Flieger: Diese Rechte haben Pauschalurlauber

Bis zu vier Stunden Verspätung müssen Pauschalurlauber ertragen. Erst dann können sie den Reisepreis mindern.

Die Freude auf den Urlaub ist groß: Doch dann verspätet sich der Flieger stundenlang. Es gibt aber eine gute Nachricht für Pauschalurlauber: Sie können in diesem Fall den Reisepreis mindern. Von dpa


Do., 20.08.2015

Tourismus Über den Gletscher zum Gipfel - Hochtouren für Einsteiger

Gar nicht mal so steil: Aufstieg auf den Schwarzenstein über den Gletscher.

Eine Hochtour führt ambitionierte Wanderer über Gletscher und verschneite Grate auf den Gipfel. Mit einem Bergführer ist das auf einfachen Routen auch ohne viel Erfahrung machbar. In den Alpen gibt es jede Menge Einstiegsberge - manche führen richtig hoch hinauf. Von dpa


Do., 20.08.2015

Tourismus «Wenn Sie niemanden sehen wollen» - Ruhe in der Altmark

Natur fast ganz für sich allein: Am Havelstrand Schollene bekommt man genau das.

Die Altmark ist nicht gerade eine aufstrebende Region, viele Menschen ziehen weg. Die Tourismuswirtschaft macht aus der Not eine Tugend - und wirbt mit Ruhe und Einsamkeit. Das soll Urlauber auf der Suche nach Erholung anlocken. Ob das funktioniert? Ein Versuch vor Ort. Von dpa


Do., 20.08.2015

Tourismus Flug verspätet: Entschädigung nur bei Beförderung

Reisende erhalten nur dann eine Entschädigung für eine erhebliche Flugverspätung, wenn sie auch mit der verspäteten Maschine geflogen sind.

Nicht bei jeder Flugverspätung von über drei Stunden haben die Fluggäste einen Anspruch auf Entschädigung. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn die Passagiere gar nicht mit der verspäteten Maschine mitfliegen. Von dpa


Do., 20.08.2015

Tourismus Events weltweit: Burning-Man-Festival und Käseolympiade

Beim Burning Man Festival in der Wüste Nevadas sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt - etwa in Sachen Kunst-Installationen.

Orgel-Liebhaber kommen zu den Silbermann-Tagen in Sachsen und Thüringen voll auf ihre Kosten. In Galtür treten über 100 Senner zur Almkäseolympiade an. Und im US-Bundesstaat Nevada findet das populäre Kunstfestival Burning Man statt. Von dpa


Do., 20.08.2015

Tourismus Die zehn schönsten Strände der Algarve

Am Prainha können Touristen durch viele natürliche Löcher und Spalten in den Felsen steigen - aber die oberste Priorität hat das Baden im Meer.

Die portugiesische Algarve bietet Steilküsten und sanft abfallende Sandstrände, Surfer-Paradiese und einsame Buchten. Mehr als 100 offizielle Traumstrände warten darauf, entdeckt zu werden. Eine garantiert subjektive Top Zehn der besten Fleckchen zum Baden. Von dpa


Di., 18.08.2015

Tourismus Bundesbürger in Urlaubslaune trotz Krisen und Anschlägen

Viele Reiseländer sind in dieser Saison von Krisen und Anschlägen betroffen. Die Urlaubslaune der Deutschen wird dadurch aber kaum getrübt.

Kanaren statt Tunesien: Urlauber weichen bei Krisen häufig auf andere Ziele aus - aber nicht immer. Welche Folgen die Anschläge in Bangkok haben, lässt sich derzeit nur schwer absehen. Von dpa


Di., 18.08.2015

Tourismus SMS statt Reiseführer: Insider geben Tipps per Handy

Der SMS-Guide «White Rabbit» versorgt Berlin-Besucher mit Insidertipps.

Wer kennt sich besser aus - ein Einheimischer oder der Reiseführer? Manche Touristen bevorzugen inzwischen die Tipps von Bewohnern. In Berlin bekommen Urlauber die seit neuestem per SMS. Das passt zum Trend «Individuelles Urlauben». Von dpa


Di., 18.08.2015

Tourismus Scheich-Fort und Alphornklänge - Wohin sich eine Reise lohnt

Das Al Hisn Fort können Touristen nun während ihrer Reise im Emirat Sharjah wieder besuchen.

Ungewöhnliches gibt es überall zu erleben - ob im fernen Arabien oder in den deutschen Alpen. Das Emirat Sharjah zeigt in einer restaurierten Festung die Relikte früherer Herrscher. An der Zugspitze sorgen bald Alpenbläserinnen für ein klangvolles Highlight. Von dpa


4141 - 4150 von 5344 Beiträgen