Mi., 13.01.2021

Internationale Botschafterin Naomi Campbell soll Touristen nach Kenia locken

Als neue internationale Botschafterin für den Tourismus soll sich künftig Model Naomi Campbell für das Urlaubsland Kenia einsetzen.

Seit Ausbruch der Corona-Krise herrscht auch in Kenia eine Touristen-Flaute. Um das zu ändern, holt sich das Land am Indischen Ozean nun prominente Unterstützung. Von dpa

Mi., 13.01.2021

Zugreisen App der Deutschen Bahn jetzt für alle Huawei-Handys

Die DB Navigator App gibt es jetzt für alle Huawei-Smartphones - auch wenn gerade weniger Menschen mit dem Zug unterwegs sind.

Die Deutsche-Bahn-App ist praktisch und beliebt. Nun steht sie auch für Nutzer von neueren Huawei-Smartphones zur Verfügung. Warum erst jetzt? Von dpa


Mi., 13.01.2021

Futuristische Megacity Saudi-Arabien will autofreie Stadt am Roten Meer bauen

Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman stellt das Projekt namens «The Line» in Neom vor. Saudi-Arabien hat den Bau einer komplett autofreien Stadt als Teil seiner futuristischen Megacity Neom am Roten Meer angekündigt.

«The Line» - so soll eine neue Megacity heißen, die Saudi-Arabien am Roten Meer errichten will. Das Besondere: In der Stadt wird es keine Autos geben. Auch Künstliche Intelligenz soll für die Bürger eine wichtige Rolle spielen. Von dpa


Mi., 13.01.2021

Mobilfunknetz An Autobahnen und ICE-Strecken jetzt besseres Internet?

Nach eigenen Aussagen erfüllen die Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica nun eine staatliche Auflage zur Mobilfunk-Versorgung von ICE-Strecken. Alle Funklöcher sind damit aber nicht beseitigt.

Wer im Zug durch Deutschland fährt, der ärgert sich immer mal wieder über Funklöcher oder Schneckentempo-Downloads. Die drei deutschen Netzbetreiber melden nun Fortschritte. Ob das stimmt, muss eine Behörde noch überprüfen. Von dpa


Di., 12.01.2021

Attraktion wird vergrößert New York will High Line in Manhattan erweitern

Der Fußgängerhochweg «High Line» soll bald um mehrere Hundert Meter erweitert werden und bis zum Bahnhof Penn Station reichen.

Die bei New-York-Touristen beliebte Fußgängertrasse «High Line» wird bald verlängert. Dies hat der Gouverneur der US-Metropole nun angekündigt. Von dpa


Di., 12.01.2021

Wegen Corona-Pandemie Tourismusbeauftragter: Urlaubsreisen wohl erst ab Pfingsten

Von einem herrlichen Strandurlaub im Sommer träumen viele Deutsche. Aber wird die aktuelle Coronasituation dies überhaupt zulassen?.

Zum Jahresanfang kämpfen viele Länder weltweit gegen steigende Corona-Infektionszahlen. An Urlaubsreisen ist aktuell kaum zu denken. Aber wann wird sich die Situation wieder entspannen? Von dpa


Di., 12.01.2021

200. Geburtstag Wasserwaten auf den Spuren Kneipps

Gesundheitspflege ohne Schuhe: Barfußweg im Kurpark von Bad Wörishofen.

Wasserdoktor, Wickelmeister, Wundermacher: Sebastian Kneipp half Armen genauso wie Prinzen oder dem Papst. Eine Reise zu seiner Wirkstätte führt ins bayerische Bad Wörishofen. Von dpa


Di., 12.01.2021

Südamerika Auf Dschungelpfaden zu Kolumbiens Verlorener Stadt

Teyuna ist die alte Ruinenstadt der Tairona-Indianer und liegt versteckt im Dschungel im Norden Kolumbiens.

In den Bergen Kolumbiens liegt die Ciudad Perdida, die Verlorene Stadt. Guerillas machten ihren Besuch lange unmöglich. Heute ist das Trekking zu der Ruinenstadt wieder möglich - und ein Abenteuer. Von dpa


Mo., 11.01.2021

Reise Unterkunft für den Winterurlaub - darauf sollte man achten

Reise: Unterkunft für den Winterurlaub - darauf sollte man achten

Wen es im Winter in die Schneegebiete zieht, um sich entweder sportlich zu betätigen oder ausgedehnte Spaziergänge in der märchenhaften Winterlandschaft zu unternehmen, der braucht am Zielort eine geeignete Unterkunft. Häufig informieren sich die Reisewilligen allerdings nicht gründlich genug über die örtlichen Gegebenheiten und stehen dann bei der Ankunft den ersten Problemen gegenüber.


Mo., 11.01.2021

Pauschalreisen Tui nennt Preise für den neuen Flex-Tarif

Tui bietet gegen Aufpreis einen Flex-Tarif - mit kostenloser Umbuchungs- und Stornooption bis 14 Tage vor Abreise an.

Ein bisschen mehr bezahlen, aber dafür auch kurzfristig stornieren können: Das bietet Tui mit dem neuen Flex-Tarif - und nennt nun die genaue Höhe der Aufschläge abhängig vom Reisepreis. Von dpa


41 - 50 von 5174 Beiträgen