Do., 17.10.2019

Düffel am Niederrhein Wo die wilden Gänse rasten

Blässgänse am Niederrhein:  Die Tiere kommen aus der russischen Arktis und fressen sich in ihrem Winterquartier wieder so richtig voll.

Es ist ein Naturschauspiel am Niederrhein: Bis zu 100.000 arktische Wildgänse überwintern zwischen Kleve und Duisburg. Ausflügler können die Gäste aus dem hohen Norden auf geführten Touren beobachten. Von dpa

Do., 17.10.2019

Ferienende und Baustellen Viel Verkehr am Wochenende

Auch über 500 Baustellen auf deutschen Autobahnen behindern den Verkehrsfluss.

In acht Bundesländern enden die Herbstferien. Das bringt viel Verkehr auf die Autobahnen. Zudem hindern derzeit mehr als 500 Baustellen den Verkehrsfluss. Was sagen die Verkehrsclubs fürs Wochenende voraus? Von dpa


Mi., 16.10.2019

Insolvenzrechtliche Gründe Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück

Das Firmenlogo steht vor der Zentrale des Reisekonzerns der deutschen Thomas Cook.

Nach der Pleite des Touristikkonzerns Thomas Cook kämpfen die deutschen Ableger getrennt ums Überleben. Während der Ferienflieger Condor einen staatlichen Millionenkredit erhält, verdunkeln sich die Aussichten für das Veranstaltergeschäft rund um die Marke Neckermann. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Nach Ende der Unruhen Auswärtiges Amt rät nicht mehr von Ecuador-Reisen ab

In Ecuador hat sich die Lage wieder entspannt - zuvor hatten Demonstrationen im Großraum Quito zeitweise zu einem Stillstand des öffentlichen Verkehrs geführt.

Urlauber mit dem Ziel Ecuador können aufatmen: Die Lage in dem Land hat sich wieder beruhigt. Das Auswärtige Amt gibt daher wieder grünes Licht für Reisen in das Land. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Strenge Regeln Handgepäck-Flieger müssen gut aufpassen

Billigflieger sind besonders streng. Immer häufiger werden die Maße des Handgepäcks noch am Gate überprüft.

Nur mit Handgepäck fliegen ist häufig am günstigsten. Doch die Regeln der Fluggesellschaften sind sehr unterschiedlich. Wer sie nicht kennt, zahlt am Ende womöglich kräftig drauf. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Neues Kreuzfahrtschiff «Aida Cosma» fährt 2021 ab Kiel

Die «Aida Cosma» wird im Sommer 2021 von Kiel aus in See stechen.

Aida Cruises hat den Namen des zweiten LNG-Kreuzfahrtschiffs bekannt gegeben - und die ersten Fahrtgebiete. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Klimaschutzpaket beschlossen Höhere Steuer für Flugtickets betrifft Frühbucher nicht

Fliegen wird voraussichtlich teurer - Frühbucher sind aber von der geplanten Steuer auf Flugtickets nicht betroffen.

Das Bundeskabinett hat sein Klimaschutzpaket beschlossen - Fliegen wird dadurch voraussichtlich teurer. Gilt das auch für Frühbucher? Von dpa


Mi., 16.10.2019

Bauarbeiten Fluggesellschaften am Hamburger Airport wechseln Terminal

Während der Umbauarbeiten sollten Fluggäste mehr Zeit für den Check-In einplanen.

Im Terminal 2 des Hamburger Flughafens wird bis voraussichtlich Mitte Mai 2020 ein in die Jahre gekommenes Gepäckförderband erneuert. Fluggäste müssen sich auf längere Wartezeiten einstellen. Von dpa


Mi., 16.10.2019

Höhere Gewalt Kostenloser Reiserücktritt bei Vulkanausbruch

Aschewolken am Himmel: In Costa Rica hat der Vulkan Turrialba in den vergangenen Jahren mehrfach für Einschränkungen für Reisende gesorgt.

Kann ein Urlauber seine Reise kostenlos stornieren, wenn am Ziel ein Vulkan ausgebrochen ist? Ein Gerichtsurteil ist eindeutig. Von dpa


Di., 15.10.2019

Luftverkehrsteuer Steuererhöhung für Flugtickets: Koalition steuert nach

Im Landeanflug auf den Flughafen in Frankfurt am Main.

Kurze Flüge sollen für mehr Klimaschutz jetzt doch teurer werden als zunächst geplant. Die große Koalition hat ihre Pläne zur Erhöhung der Luftverkehrsteuer ein zweites Mal angepasst. Von dpa


1 - 10 von 4692 Beiträgen