Lifestyle
Stricktrends der Saison: Gradlinig und klassisch

Salach (dpa/tmn) - Ran an die Wolle: Wenn die Tage kürzer werden, machen es sich viele zuhause gemütlich, um zu Stricken. Doch statt bunter Wollexperimente ist der Stricktrend in dieser Saison gradlinig, klassisch und zurückhaltend.

Donnerstag, 27.12.2012, 06:56 Uhr

Im Mittelpunkt stünden in der kalten Jahreszeit dicke und edle Garne, die mit schlichten Mustern in Szene gesetzt werden, erklärt die «Initiative Handarbeit» in Salach in Baden-Württemberg . Statt auf aufwendige Farbkombinationen werde in dieser Saison vor allem auf Ton-in-Ton-Strukturen gesetzt. Die die Palette der Farben werde daher reduziert: Sie reicht nun von feinem Creme über ein warmes Orange bis hin zu Blau in den verschiedensten Tönen. Der gemeinsame Nenner: Hauptsache natürlich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1234159?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F1110655%2F1114685%2F1114705%2F
Nachrichten-Ticker