Lifestyle
Marlenehosen eine Nummer zu groß kaufen

Hamburg (dpa/tmn) - Hier darf man getrost auch mal zu einer größeren Größe greifen. Denn Marlenehosen sollten schön locker sitzen. Schick sehen sie aus, wenn man sie mit hohen Schuhen kombiniert.

Freitag, 21.09.2012, 16:48 Uhr

Eine Marlenehose soll möglichst locker sitzen. Sie könne daher oft eine Nummer größer als andere Hosenformen gekauft werden, rät die Modeberaterin Ines Meyrose aus Hamburg , Mitglied im Interessenverband deutscher Farb- und Stilberater. «Sie darf am Po und Oberschenkel nicht zu eng sitzen und sollte auf keinen Fall hässliche Stofffalten aufwerfen.»

Richtig passe die Hose, wenn sie ab der breitesten Stelle von Oberschenkel, Po oder Hüfte locker falle. Die hoch geschnittenen Marlenehosen haben oft ein oder zwei Bundfalten. Sie passen besonders gut großen und schlanken Frauen. Daher sollten auch stets hohe Schuhe dazu getragen werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1124598?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F1110655%2F1114685%2F1114705%2F
Nachrichten-Ticker