Di., 04.05.2021

Traditionsreiches Verfahren Handwerk in jungen Händen: Blaudruck in Jever

Blaudruckerin Sabrina Schuhmacher zieht den gefärbten Leinenstoff aus der sogenannten Küpe, einem Bottich mit blauer Indigo-Lösung, heraus.

Weiße Muster auf blau gefärbten Stoffen: Blaudrucke mit ihrem klaren Stil gelten als typisch norddeutsch. Das Handwerk ist nur noch an wenigen Orten zu finden - wie im friesischen Jever. Von dpa

Mo., 03.05.2021

Mode als Spiegel Warum wir gerade fröhliche Outfits tragen

Die 90er sind zurück: Auf dem kastigen Oversize-Shirt von Asos Design befindet sich ein verspielter Scooby Doo Blockprint (ca. 40,00 Euro).

Die aktuelle Mode ist farbenfroh, und das trotz des Pandemieblues. Smileys, Comics und bunte Figuren zieren Shirts und Pullover - und heben so unsere Stimmung. Von dpa


Mi., 28.04.2021

Nicht so richtig dufte Nur 6 von 19 Deo-Sprays bekamen «gut»

Wer ein Deo-Spray benutzt, will möglichst lange auch gut riechen.

Deos sollen Schweißgeruch verhindern. Doch nur wenige der getesteten Produkte schafften das, ihre Wirkung hielt zum Teil keine 24 Stunden an. Es gab aber auch wenige Sprays mit der Note «gut». Von dpa


Mo., 26.04.2021

Wieder Glamour Die Oscar-Outfits in Tops und Flops

Amanda Seyfried in rotem Tüll auf dem roten Teppich.

Statt einer virtuellen Zeremonie wie noch bei den Golden Globes im Februar wurde bei den Oscars wieder der rote Teppich ausgerollt. Die Stars mit ihren Looks die Rückkehr ins Leben. Von dpa


Mo., 26.04.2021

Aus alt mach neu Outdoor-Branche setzt auf Recycling-Klamotten

Geldbeutel der Schweizer Firma «Freitag»: Die Taschen und Accessoires werden aus gebrauchten Materialien wie Lkw-Planen herstellt.

Kaum eine Branche ist so schnelllebig und konsumorientiert wie die Modebranche. Das geht zu Lasten der Umwelt. Helfen kreative Recycling-Ideen auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit? Von dpa


1 - 5 von 1110 Beiträgen