Neuer Beruf
Ausbildung zum E-Commerce-Kaufmann kommt im August 2018

Mit fortschreitender Digitalisierung verändert sich die Arbeitswelt. Das führt auch dazu, dass neue Berufe entstehen. Ein Beispiel dafür ist der Kaufmann für E-Commerce, zu dem sich junge Menschen schon bald ausbilden lassen können.

Montag, 26.12.2016, 05:00 Uhr

Neuer Beruf : Ausbildung zum E-Commerce-Kaufmann kommt im August 2018
Foto: Jens Büttner

Nürnberg (dpa/tmn) - Jugendliche können künftig eine Ausbildung im Bereich Onlinehandel machen. Darauf weist die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg hin. Die neue Ausbildung Kaufmann für E-Commerce soll voraussichtlich erstmals zum August 2018 angeboten werden.

Geplant sei, dass sie drei Jahre dauert und ein bestimmter Schulabschluss nicht erforderlich ist, erläutert Manfred Zimmermann vom Bundesinstitut für Berufsbildung ( BIBB ). Jugendliche sollen zunächst einmal die kaufmännischen Grundlagen erlernen - dazu gehören etwa Themen wie Controlling und Rechnungswesen. Dazu befassen sie sich aber auch mit Inhalten an der Schnittstelle zur IT. Auszubildende sollen später Onlineshops im Einzel- oder Großhandel, aber auch im Tourismusbereich betreuen können.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4520902?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F1110655%2F1114685%2F1114704%2F
Nachrichten-Ticker