Mi., 28.08.2019

Den passenden Rahmen festlegen Worauf Mitarbeiter bei Verhandlungsgesprächen achten sollten

Den passenden Rahmen festlegen: Worauf Mitarbeiter bei Verhandlungsgesprächen achten sollten

Bei Verhandlungen mit dem Arbeitgeber sollten die Rahmenbedingungen stimmen. Denn Terminwahl, Verhandlungsort und Sitzordnung können den Ausgang beeinflussen. So schaffen Sie die besten Voraussetzungen. Von dpa

Mi., 28.08.2019

Druck und Prüfungsangst Struktur hilft gegen Uni-Stress

Wer rechtzeitig mit den Vorbereitungen beginnt, lässt erst gar kein Stress aufkommen. Vor allem Studierende, die unter Prüfungsangst leiden, sollten Aufschieberitis vermeiden.

Prüfungen, Referate, Hausarbeiten - viele Studiengänge verlangen den Studierenden einiges ab. Wem der Druck zu hoch ist, der kann sich an vielen Stellen Hilfe suchen. Welche sind das? Und wie beugt man dem Stress am besten vor? Von dpa


Di., 27.08.2019

Gesunder Rücken Im Job auf richtige Haltung beim Tragen und Heben achten

Keine Frage des Alters: Probleme mit dem Rücken haben auch viele jüngere Menschen. Schuld ist oft schweres Heben im Job.

Ob im Lager, auf der Baustelle oder beim Warentransport - viele Arbeitnehmer müssen mitunter schwer heben. Das kann schnell auf den Rücken gehen. Muss es aber nicht. Mit der richtigen Technik lässt sich gegensteuern. Von dpa


Di., 27.08.2019

Fokussiert durch die Vorlesung Mit diesen Tipps steigern Studenten ihre Konzentration

Wer mit Wissensgewinn aus der Vorlesung gehen will, schreibt am besten mit.

Fünf Minuten den Ausschweifungen des Professors gefolgt und schon hängt man tief im Hörsaal-Stuhl und öffnet wie fremdgesteuert Instagram auf dem Handy. Wer wirklich was aus der Vorlesung mitnehmen will, sollte den Einsatz erhöhen - zum Beispiel mit einer Wette. Von dpa


Mo., 26.08.2019

Keine Besonderheiten Haben Werkstudenten Anspruch auf Urlaub?

Werkstudenten haben - genau wie andere Teilzeitarbeitskräfte - Anspruch auf bezahlten Urlaub.

Ihre Arbeitszeiten sind oft unregelmäßig. Deswegen fragen sich viele Werkstudenten, ob sie überhaupt Urlaub haben. Wenn ja, wie viele Urlaubstage stehen ihnen zu? Die Antwort gibt ein Fachanwalt für Arbeitsrecht. Von dpa


Mo., 26.08.2019

Auf ins erste Semester So gelingt der Studienstart

Im unübersichtlichen Hochschul-Kosmos anzukommen, stellt viele Erstsemester erstmal vor eine Herausforderung.

Abi, Urlaub - und schon stehen die Orientierungstage an der Hochschule an. Aber bin ich eigentlich schon bereit für das erste Semester? Keine Sorge, sagen Experten. Den eigenen Weg im Hochschul-Kosmos finden Studierende schneller als gedacht. Von dpa


Mo., 26.08.2019

Studieren ohne Abitur Der Weg in den Hörsaal für Berufserfahrene

Barbara Obermaier ist als beruflich Qualifizierte an die Hochschule gegangen.

Studieren ohne Abitur? Die Hörsäle stehen auch beruflich Qualifizierten offen. Kompliziert sind vor allem die Zulassungskriterien, die sich von Hochschule zu Hochschule unterscheiden können. Ein Weg für Zielstrebige. Von dpa


Mo., 26.08.2019

Studie zu Arbeitsalltag Verordnetes Duzen nicht gewünscht

Die meisten Befragten - unabhängig vom Alter - finden es weder als Mitarbeiter noch als Kunde wünschenswert, wenn der Arbeitgeber das Duzen vorschreibt.

Die neue Lockerheit hat in vielen Firmen längst Einzug gehalten. Man möchte Nähe statt Distanz. Duzen statt Siezen. Aber ist das wirklich im Sinn aller Mitarbeiter? Von dpa


Mo., 26.08.2019

Abteilung oder Arbeitsort Müssen Arbeitnehmer einer Versetzung zustimmen?

Abteilung oder Arbeitsort: Müssen Arbeitnehmer einer Versetzung zustimmen?

Versetzungen kommen meist schlecht an, besonders wenn Mitarbeiter einfach vor vollendete Tatsachen gestellt werden. Rechtlich gilt, was im Arbeitsvertrag vereinbart wurde. Von dpa


Mo., 26.08.2019

Die Leute hinter der Werbung Wie werde ich Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation?

Die Leute hinter der Werbung: Wie werde ich Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation?

Kaufleute für Marketingkommunikation dürfen mit Zahlen und Stress keine Probleme haben. Sie sind eine wichtige Schnittstelle zwischen Kreativität und Organisation. Von dpa


Mo., 26.08.2019

Job und Praktikum Wie viel Berufspraxis brauchen Uni-Absolventen?

Job und Praktikum: Wie viel Berufspraxis brauchen Uni-Absolventen?

Nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch bewährt: Erfahrung während des Studiums gesammelt zu haben, kommt bei Arbeitgebern gut an. In manchen Bereichen geht es kaum ohne. Von dpa


Mo., 26.08.2019

Kinder oder Weltreise So starten Wiedereinsteiger im Berufsleben durch

Kinder oder Weltreise: So starten Wiedereinsteiger im Berufsleben durch

Vor dem beruflichen Wiedereinstieg nach langer Pause stellen sich Fragen: Ist man dem Job noch gewachsen? Möchte man überhaupt zurück zu der alten Arbeit? Das lässt sich herausfinden. Von dpa


Fr., 23.08.2019

Urteil Heimarbeiter während Kündigungsfrist bezahlen

Heimarbeiter haben laut Urteil des Bundesarbeitsgerichts in Erfurt während ihrer Kündigungsfrist Anspruch auf Zahlungen ihres Auftraggebers.

Welche Rechte haben Heimarbeiter, wenn sie nicht mehr beschäftigt werden. Endet dann auch die Bezahlung sofort? Von dpa


Fr., 23.08.2019

Umfrage Warum Arbeitnehmer am häufigsten den Job wechseln

Zeit für einen neuen Arbeitgeber? Häufige Motive für einen Jobwechsel sind bessere Karriere- und Verdienstmöglichkeiten.

Jobwechsel sind heute kein Manko im Lebenslauf mehr. Sie sind Teil der persönlichen Entwicklung und des Karriereaufbaus. Doch welche Gründe führen am häufigsten zum Jobwechsel? Von dpa


Fr., 23.08.2019

Gegen den Rhythmus Kann Nachtarbeit zu Krebs führen?

Nachtarbeit stört den Tag-Nacht-Rhythmus. Das könnte laut Experten zu einem erhöhten Krebsrisiko führen.

Wer in Schichten arbeitet, lebt gegen die innere Uhr - das kann zu gesundheitlichen Risiken führen. Vor allem Nachtschichten könnten das Risiko für Krebs erhöhen, glauben Experten. Von dpa


Do., 22.08.2019

Künstliche Intelligenz Trifft Jobverlust durch Technisierung weniger hart?

Viele Arbeitnehmer nehmen es nicht persönlich, wenn «Kollege Computer» den Job wegnimmt. Das hat eine Studie ergeben.

Wer den Job verliert und durch eine Maschine ersetzt wird, leidet laut einer Studien weniger darunter. Aber warum ist das so? Von dpa


Mi., 21.08.2019

Loben und Delegieren Kleine Tricks für mehr Zufriedenheit im Job

Auch mal über etwas anderes als den Job reden: Gespräche mit Kolleginnen und Kollegen sind gut für die Arbeitsmotivation.

Rackern ohne nach rechts und links zu blicken: Wer so durch den Arbeitsalltag powert, kommt vielleicht beruflich voran. Doch dem eigenen Wohlbefinden zuliebe empfehlen Experten einen anderen Weg. Von dpa


Mi., 21.08.2019

Traumjob Müllfrau? «Trittbrettfahrerinnen gesucht»: Müllabfuhr umwirbt Frauen

Eine junge Frau wirft bei einem Aktionstag vom Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover aha einen Sack mit Altpapier in einen Müllwagen.

Immer noch arbeiten bei der Müllabfuhr überwiegend Männer. Hannover will nun mit einer Kampagne erreichen, dass auch Frauen in der Stadt Müllwagen fahren. Gesucht sind «Heldinnen in Orange», die nicht «aus Zuckerwatte» sind. Von dpa


Di., 20.08.2019

Urteil Gilt auch bei Probearbeit der gesetzliche Unfallschutz?

Blick auf das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel.

Steht ein Arbeitsuchender bei einem Probearbeitstag in einem Unternehmen unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung? Darüber hat jetzt das Bundessozialgericht in Kassel entschieden. Von dpa


Di., 20.08.2019

Bei der Arbeit angegriffen Öffentlich Beschäftigte sind oft Opfer von Übergriffen

Polizeibeamte werden einer Umfrage zufolge im Dienst häufig beschimpft, behindert oder gar angegriffen.

Sie wurden im Job angebrüllt, bedrängt oder gar geschlagen. Nahezu die Hälfte der Beschäftigten im öffentlichen Dienst haben laut einer Umfrage schon einmal einen Übergriff auf sich erlebt. Von dpa


Di., 20.08.2019

12-Monats-Regel So klappt die Bewerbung für ein Stipendium

Wer sich für ein Stipendium bewerben möchte, muss sich selbst erstmal klar darüber werden, was er eigentlich möchte. Denn das Angebot ist vielfältig.

Ein Stipendium ist eine willkommene Unterstützung während der Studienzeit. Doch das Angebot ist oft unübersichtlich, die Hürden vermeintlich hoch: Da verlässt einen schnell die Motivation, sich überhaupt zu bewerben. Eine Expertin erklärt, wie man vorgeht. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Unwetter Bahnausfälle entschuldigen kein Zuspätkommen im Job

Auf einer Anzeigetafel am Stuttgarter Hauptbahnhof werden für viele Zugverbindungen Verspätungen angezeigt.

Arbeitnehmer müssen damit rechnen, dass sie keinen Lohn erhalten für wenn sie zu spät zur Arbeit kommen. Auch wenn der Bahnverkehr wegen Unwetters ausfällt. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Arbeitsrecht Dürfen Mitarbeiter beim Betriebsausflug zuhause bleiben?

Ein Arbeitsvertrag verpflichtet nur zur Arbeit, nicht aber zur Teilnahme an Betriebsausflügen.

Niemand muss gegen seinen Willen an einem Betriebsausflug teilnehmen. Stattdessen einfach einen Tag zuhause verbringen, ist jedoch auch keine Option. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Regeneration im Job Nicht jeder braucht die gleiche Pause

Alle Arbeitnehmer brauchen Pausen: Dieser Mann entspannt sich bei Sonnenschein auf einer Wiese.

Wer körperlich arbeitet, dem ist in der Pause nicht nach Sport zumute. Wer ständig redet, möchte einfach nur seine Ruhe haben. Und genau darum geht es bei einem Ausgleich: Es muss sich gut anfühlen. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Post-Holiday-Syndrom So lässt sich das Urlaubstief vermeiden

Gleich wieder im E-Mail-Stress? Nach dem Urlaub sollte man sich genügend Zeit nehmen, um wieder im Arbeitsleben anzukommen.

Nach dem Urlaub fällt uns oft alles besonders schwer. Der Gang zur Arbeit gleicht dem nach Canossa und die Motivation ist verschwindend gering. Besonders überwältigend fühlen sich all die aufgestauten Aufgaben an. Was kann man dagegen tun? Von dpa


51 - 75 von 2697 Beiträgen