Karriere - Archiv


Mi., 03.08.2016

Arbeit Bewerbungen: Kosten und Aufwand für viele zu hoch

Viele Menschen in Deutschland empfinden ein Bewerbungsverfahren rund um Stellensuche, persönliches Anschreiben und Kosten für die Bewerbung als zu anstrengend.

Die Suche nach einem passenden Beruf kann viel Zeit und Mühe beanspruchen - für viele Deutsche sogar zu viel. Aufwand und Kosten schätzen viele Menschen als überhöht ein. Von dpa


Di., 02.08.2016

Arbeit Nach dem Urlaub: Keine Termine einplanen

Wer nach dem urlaub gleich wieder Termine wahrnimmt, zerstört den Erholungs-Effekt.

Urlaub dient der Erholung, besonders in stressigen Bürojobs. Doch was tun, wenn sich nach einer Ferienreise ein dicker Stapel Aufgaben auf dem Schreibtisch türmt? Experten empfehlen eine Pufferzeit und geben Ratschläge zur Bewältigung der digitalen Flut. Von dpa


Di., 02.08.2016

Bildung Berufsschulen: Digitale Bildung in Verzug

Bildung : Berufsschulen: Digitale Bildung in Verzug

Manchmal scheitert es nur an einer WLAN-Verbindung. Aber oft eben auch an den Menschen, die in der beruflichen Bildung Verantwortung tragen. Die Digitalisierung ist in diesem Bereich unterentwickelt. Eine Studie zeigt: An den Lehrlingen liegt es nicht. Von dpa


Mo., 01.08.2016

Arbeit Keine Bevormundung: Wenn Kinder eine Ausbildung wählen

Suchen Jugendliche nach einer geeigneten Lehrstelle, sollten Eltern nicht den Ton angeben. Gefragt ist eine respektvolle Unterstützung.

Je früher, desto besser: Die heiße Phase für die Wahl eines Ausbildungsberuf beginnt schon mit dem vorletzten Schuljahr. Eltern sind für ihre Kinder dabei eine wichtige Unterstützung - die Entscheidung müssen angehende Azubis am Ende aber allein treffen. Von dpa


Fr., 29.07.2016

Arbeit Aufstiegs-Bafög: Vier Monate Bearbeitungszeit einplanen

Arbeit : Aufstiegs-Bafög: Vier Monate Bearbeitungszeit einplanen

Das «Meister-Bafög» wird zum «Aufstiegs-Bafög». Neben einem neuen Etikett gibt es ab dem 1. August mehr Geld für angehende Handwerksmeister und Fachkräfte. Wer einen Antrag stellt, muss jedoch mit einer langen Bearbeitungszeit rechnen. Von dpa


Fr., 29.07.2016

Ausbildung Ideen aus Ostdeutschland: So finden Firmen einen Azubi

Für Firmen wird es immer schwerer, Lehrstellen zu besetzen. Einige lassen sich da etwas Besonderes einfallen.

Das neue Ausbildungsjahr fängt an, doch viele Arbeitsplätze für den Nachwuchs bleiben leer. Damit das nicht so bleibt, gehen die Unternehmen inzwischen neue Wege. Von dpa


Fr., 29.07.2016

Arbeit Jobzusage: Immer schriftlich bestätigen lassen

Nur ein Handschlag reicht für eine Jobzusage nicht aus. Der Bewerber sollte sich die Zusage schriftlich geben lassen.

Nur ein Handschlag reicht für einen Bewerber als Bestätigung für den neuen Job nicht aus. Damit beide Parteien auf der sicheren Seite sind, sollte die Einigung schriftlich festgehalten werden. Von dpa


Do., 28.07.2016

Arbeit Ankurbeln des Geschäfts: Ein wenig von sich preisgeben

Arbeit : Ankurbeln des Geschäfts: Ein wenig von sich preisgeben

Produkte erfolgreich zu vermarkten, erfordert eine gute Strategie. Denn wer die Kunden richtig anspricht, kommt schneller zum Ziel. Wichtig ist dabei, etwas aus sich herauszukommen. Von dpa


Mi., 27.07.2016

Arbeit Warten auf den Anruf: Ständige Erreichbarkeit macht krank

Von wegen Feierabend: Wer abends und am Wochenende ständig Anrufe vom Chef bekommt, geht das Risiko von Schlafstörungen ein.

Für viele Arbeitnehmer ist der gelegentliche Blick in die E-Mails nach Feierabend selbstverständlich. Experten warnen jedoch: Wer im Kopf ständig erreichbar ist, schaltet irgendwann gar nicht mehr ab - und muss dann mit ernsten gesundheitlichen Folgen rechnen. Von dpa


Di., 26.07.2016

Arbeit Schweißgeruch im Büro: Kollege zurückhaltend ansprechen

Wenn das Deodorant zu viel oder zu wenig bewirkt, sollten Mitarbeiter den betreffenden Kollegen rücksichtsvoll darauf hinweisen.

Gerüche und dessen Wahrnehmung sind eine heikle Angelegenheit - vor allem am Arbeitsplatz. Wenn das Deo oder das Parfüm des Kollegen versagen, sollte man mit den richtigen Worten auf ihn zugehen. Von dpa


Mo., 25.07.2016

Arbeit Ignorieren erlaubt: Job-Anrufe in der Freizeit

Oh nein, der Chef ruft an - Arbeitnehmer dürfen dienstliche Anrufe nach der Arbeit meist aber ignorieren.

Es ist gerade so gemütlich auf der Couch, da klingelt das Telefon. Der Arbeitgeber ruft an. Muss man jetzt abnehmen? Oder überhört man das Klingeln einfach? Eine eindeutige Antwort gibt es nicht. Von dpa


Mo., 25.07.2016

Arbeit Die beliebtesten Fünf: Ausbildungsberufe bei Männern

Bei Männern liegt Elektroniker unter den beliebtesten Ausbildungsberufen an zweiter Stelle.

Die Schule ist abgeschlossen, die Berufswahl steht an. Doch welche Ausbildung soll es sein? Vor dieser schweren Frage stehen jedes Jahr viele junge Leute. Dabei sind bestimmte Berufe insbesondere bei Männern begehrt. Eine Hitliste. Von dpa


Mo., 25.07.2016

Arbeit Kein Dienstunfall: Hautallergie durch Druckerstaub

Regelmäßiger Kontakt mit Tonerstaub kann zu einer Hautkrankheit führen. Der Arbeitgeber muss dies jedoch nicht als Dienstunfall anerkennen, entschied nun ein Oberverwaltungsgericht.

Was gilt schon als Dienstunfall? Eine Hautallergie durch Tonerstaub und Druckertinte jedenfalls nicht. Das hat ein Gericht entschieden. Von dpa


Fr., 22.07.2016

Finanzen Steuervorteile ausnutzen: Tipps für Azubis und Studierende

Für Auszubildende und Studierende ist es möglich, ihre Fahrtkosten von der eigenen Wohnung zur Arbeitsstätte steuerlich abzusetzen.

Nicht nur Berufstätige sollten eine Steuererklärung einreichen. Das gilt ebenso für Studierende und Auszubildende. Auch sie können unter Umständen einige Vorteile nutzen. Von dpa


Do., 21.07.2016

Arbeit Einstecken von Büromaterial: Das kann zur Kündigung führen

Aus dem Büro darf grundsätzlich kein Arbeitsmaterial für private Zwecke nach Hause genommen werden.

Schnell landet der Kugelschreiber am Arbeitsplatz in der eigenen Tasche. Aber ist das eigentlich erlaubt? Nein, sagt der Gesetzgeber. Die Konsequenzen sind ganz unterschiedlich. Von dpa


Mi., 20.07.2016

Arbeit Vortrag halten: Azubis sollten vor Familie üben

Bei einem Referat kann es auch hilfreich sein, wichtige Schlagworte an einem Aufsteller festzuhalten.

Informationen erarbeiten, zusammenfassen und das Wichtigste: Das Zusammengetragene vorher durchsprechen. Bei einem Vortrag sind viele Dinge zu beachten. Auch eine Videoanalyse des Referats kann manchmal nicht schaden. Von dpa


Di., 19.07.2016

Arbeit Kündigungen: Was Vorgesetzte beachten sollten

Eine Kündigung zieht einem Angestellten oft den Boden unter den Füßen weg. Als Arbeitgeber sollte man den scheidenden Mitarbeiter in der Umbruchphase unterstützen.

Kündigungen sind für Angestellte meist niederschmetternd. Deshalb sollten Arbeitgeber wissen, wie sie die Trennung erklären - und den scheidenden Mitarbeiter in der Umbruchphase unterstützen. Von dpa


Mo., 18.07.2016

Arbeit Jobs: Mehr Stellen für Führungskräfte

Führungspersonal ist Mangelware auf dem aktuellen Arbeitsmarkt. Also gute Chancen auf einen Job in der oberen Abteilung.

Abteilungsleiter? Teamleiter? Nicht den Mut für einen Job in der Chef-Etage? Den sollte man ruhig besitzen, denn auf dem Arbeitsmarkt sind mehr Führungspositionen denn je ausgestellt. Von dpa


Fr., 15.07.2016

Arbeit Probleme im Betrieb: Assistierte Ausbildung kann helfen

Auszubildende mögen gute technische Fähigkeiten aufweisen - bei der Organisation der Ausbildung kann es jedoch knifflig werden. Ein Sozialpädagoge kann sie unterstützen.

Die meisten Azubis haben bestimmte Kernkompetenzen - organisatorische Dinge können jedoch eine Hürde darstellen. Weiterhelfen kann hier eine assistierte Ausbildung mit Förderunterricht oder sozialpädagogischer Betreuung. Von dpa


Do., 14.07.2016

Arbeit Ausbildung unter 18 Jahre: Arzt muss sein «OK» geben

Bevor der Weg in das Berufsleben geebnet ist, müssen sich Jugendliche unter 18 Jahren erst einer ärztlichen Untersuchung unterziehen.

Startklar für das Berufsleben? Jugendliche unter 18 Jahren, die eine Ausbildung beginnen wollen, müssen erst einmal zum Arzt. Er untersucht, ob sie gesundheitlich fit genug sind für den Job. Von dpa


Mi., 13.07.2016

Arbeit Statistik: Deutsche leisten mehr Überstunden

In Deutschland haben Arbeitnehmer nach Schätzungen der Bundesagentur für Arbeit im vergangenen Jahr insgesamt 1813 Millionen Überstunden geleistet.

Die Arbeitszeit? Reicht im Büro offiziell oft von neun bis fünf. Doch immer häufiger schieben Arbeitnehmer Überstunden, die meisten davon bleiben unbezahlt. Ein Arbeitssoziologin sieht die Ursache in dem wachsenden wirtschaftlichen Druck der Unternehmen. Von dpa


Di., 12.07.2016

Gesundheit Heftige Dosis Sonne: Studie zum Hautkrebs-Risiko im Job

Bauarbeiter sind oft der prallen Sonne ausgesetzt. Das erhöht das Hautkrebsrisiko. Für sie ist es daher wichtig, sich mit Sonnencreme zu schützen.

Viele Bauarbeiter und Landwirte sind bei ihrer Arbeit im Sommer hoher UV-Strahlung ausgesetzt. Eine Studie hat untersucht, welche Branchen das Hautkrebs-Risiko besonders trifft. Von dpa


Di., 12.07.2016

Arbeit Urlaub ernst nehmen: Rechte kennen und Grenzen setzen

Arbeit : Urlaub ernst nehmen: Rechte kennen und Grenzen setzen

Bei der Arbeit ist viel zu viel zu tun. Soll man deshalb den Urlaub ausfallen lassen? Laut einer Befragung von Arbeitnehmern hat das jeder Dritte schon gemacht. Dabei ist die Sache rechtlich eigentlich klar. Von dpa


Mo., 11.07.2016

Arbeit Arbeitssuche: Meldung auch online möglich

Wer sich bei der Arbeitsagentur arbeitssuchend melden will, kann sich den Weg zum Jobcenter auch sparen - online lässt sich die Prozedur ebenfalls durchführen.

Unmittelbar nach Erhalt der Kündigung sollten sich Arbeitnehmer arbeitssuchend melden. Dazu muss man jedoch nicht persönlich bei der Arbeitsagentur vorstellig werden - auch telefonisch oder online funktioniert die Meldung. Von dpa


Fr., 08.07.2016

Arbeit Leben mit HIV-Infektion: Im Berufsleben kaum Probleme

In den meisten Fällen darf im Job kein HIV-Test verlangt werden.

Meist können HIV-Infizierte ganz normal in ihrem Beruf weiterarbeiten. Auch der Arbeitgeber muss in der Regel nichts davon wissen. Doch es gibt auch Ausnahmen. Von dpa


276 - 300 von 2072 Beiträgen