Mo., 15.12.2014

Arbeit Wie werde ich? Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r

Lindlar (dpa/tmn) - Sie sind die rechte Hand vom Zahnarzt und die gute Seele der Praxis: die Zahnmedizinischen Fachangestellten (ZFA). Wer sich für den Job interessiert, braucht Einfühlungsvermögen. Männer gibt es in dem Beruf kaum. Von dpa

Do., 11.12.2014

Hochschulen Üben beim Landarzt - Praxistage für Medizinstudenten

Köthen (dpa) - Schon bald wird es an Landärzten fehlen, in Sachsen-Anhalt und anderswo. Die Universität Halle will nicht tatenlos zusehen. Sie schickt Medizinstudenten in die Provinz, wo ihnen der Beruf mit Hilfe eines Mentoren schmackhaft gemacht wird. Von dpa


Mi., 10.12.2014

Bildung Kuschelige Pädagogen: Wenn Hunde im Unterricht helfen

Sterup (dpa) - Mit der einen Hand Hündin Dimple streicheln, mit der anderen Vokabeln aufschreiben - das macht Fünftklässlern nicht nur Spaß, sondern sorgt auch für mehr Ruhe im Klassenzimmer. Von dpa


Mi., 10.12.2014

Hochschulen Mit Mama an die Uni - Eltern als Studien-Coach

Hannover (dpa) - Aufgrund des Turbo-Abiturs werden Studienanfänger zunehmend jünger. Hochschulen bieten vielerorts inzwischen Sprechstunden und Schnuppertage für Väter und Mütter an. Ist die heutige Studentengeneration unselbstständiger? Von dpa


Mo., 08.12.2014

Arbeit Therapeuten im praktischen Jahr keinen Anspruch auf Lohn

Köln (dpa/tmn) - Psychotherapeuten in Ausbildung haben in ihrem praktischen Jahr keinen Anspruch auf Vergütung. Zumindest nicht, wenn sie keine wirtschaftlich verwertbare Leistung für die Klinik erbringen. Von dpa


Mo., 08.12.2014

Arbeit Anruf beim Headhunter - Stellensuche geht auch so

Berlin (dpa/tmn) - Auf einen Anruf vom Headhunter muss niemand mehr warten. Inzwischen können sich Arbeitnehmer auf eigene Initiative bei vielen Personalberatern um einen neuen Job bemühen. Ganz ohne ist das jedoch nicht. Von dpa


Mo., 08.12.2014

Hochschulen Die Campus-Consultants: Wenn Studenten Unternehmen beraten

München (dpa/tmn) - Sie machen Akquise, unterstützen Unternehmen inhaltlich bei Projekten und bearbeiten Probleme aus dem Firmenalltag - und das alles neben dem Studium. Studentische Unternehmensberater haben einen vollen Stundenplan. Und ihren Kommilitonen häufig einiges voraus. Von dpa


Mo., 08.12.2014

Arbeit Wie werde ich...? Patentanwalt/-anwältin

München (dpa/tmn) - Der Patentanwalt berät und vertritt Erfinder. Bewerber brauchen ein gutes Sprachgefühl und technisches Verständnis. Und ein naturwissenschaftliches oder technisches Studium. Von dpa


Fr., 05.12.2014

Arbeit Acht von zehn Studienberechtigten nehmen Studium auf

Hannover (dpa/tmn) - Wer es bis zum Abi geschafft hat, will es hinterher auch nutzen: Die meisten Schulabgänger mit Hochschulzugangsberechtigung nehmen ein Studium auf. Nach einem Bachelor ist für viele nicht Schluss. Von dpa


Mi., 03.12.2014

Arbeit Arbeitgeber darf Telearbeit nicht einseitig beenden

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wem vertraglich zugesichert wurde, dass er von zu Hause arbeiten darf, dem kann dieses Telearbeitsverhältnis nicht ohne weiteres gekündigt werden. Die Interessen des Mitarbeiters müssen berücksichtigt werden. Von dpa


Mi., 03.12.2014

Arbeit Segelmacher - unterschätzter Beruf unter bunten Segeln

Travemünde (dpa) - Zu Zeiten der Windjammer war der Segelmacher einer der wichtigsten Männer an Bord. Nur er konnte vom Sturm zerfetzte Segel richtig reparieren. Heute sind es Freizeitsegler und Sportler, die seine Arbeit zu schätzen wissen. Von dpa


Mi., 03.12.2014

Hochschulen Starke Prüfungsangst im Studium: Therapie kann sinnvoll sein

Erfurt (dpa/tmn) - Angst vor Prüfungen kennt jeder Student. Doch in manchen Fällen gewinnt Panik vor der Prüfung die Oberhand, bis es nicht mehr gesund ist. Normaler Bammel oder krankhaftes Verhalten - wie finden Studierende das heraus? Von dpa


Mo., 01.12.2014

Bildung Zahl der Fernstudenten steigt

Hamburg (dpa/tmn) - Das Fernstudium wird beliebter: Um sieben Prozent stieg die Anzahl der Fernstudenten im Verhältnis zum Jahr 2012. Das ergab eine Befragung von Fernlehrinstituten. Von dpa


Mo., 01.12.2014

Arbeit Lästern über Ex-Chef: Unterlassungserklärung möglich

Kiel (dpa/tmn) - Wer über seinen Ex-Chef lästert, den kann das teuer zu stehen kommen: Nicht nur Missstimmung, sondern auch eine Unterlassungserklärung können die Folge sein. Von dpa


Mo., 01.12.2014

Arbeit Behinderte als Belastung oder Bereicherung in Unternehmen?

Berlin (dpa) - Gleichberechtigung Behinderter auf dem Arbeitsmarkt - davon ist Deutschland noch weit entfernt. Von der guten Joblage derzeit haben die meisten nichts. Eine junge Frau will das ändern. Von dpa


Mo., 01.12.2014

Arbeit Krankes Kind und strenger Chef - Kluge Eltern planen vor

Stuttgart (dpa/tmn) - Zehn Erkältungen pro Jahr gelten bei Kindern als normal. Magen- und Darm-Grippe, Windpocken und Co. sind da nicht mitgerechnet. Für berufstätige Eltern kann das zum Problem werden, vor allem wenn der Arbeitgeber kein Verständnis zeigt. Von dpa


Mo., 01.12.2014

Arbeit Bleiben oder gehen - Ausbildungsabbruch sorgfältig abwägen

Bonn (dpa/tmn) - Am Ende des Jahres endet für viele Auszubildende die Probezeit. Mancher überlegt derzeit: Abbrechen oder nicht? Nun die richtige Wahl zu treffen, ist nicht leicht. Diese Überlegungen helfen Jugendlichen bei der Entscheidungsfindung. Von dpa


Mo., 01.12.2014

Arbeit Wie werde ich...? Streetworker/in

Berlin (dpa/tmn) - Ihren Arbeitstag verbringen sie auf Parkplätzen, in Einkaufszentren und Hinterhöfen. Streetworker kümmern sich um Jugendliche, Obdachlose, Drogenabhängige. Wer auf der Straße unterwegs ist, erlebt viel Trauriges. Und kennt die Stadt in allen Facetten. Von dpa


Fr., 28.11.2014

Bildung Jobsuche nach dem Studium: «150 Bewerbungen in 7 Monaten»

Hannover/Kiel (dpa) - Der Abschluss ist geschafft, das Studium vorbei und das Berufsleben wartet. Nur leider wartet es nicht auf jeden. Das musste auch die Geisteswissenschaftlerin Beke Sinjen erfahren. Studien zeigen: Der Berufseinstieg funktioniert nicht immer nach Plan. Von dpa


Do., 27.11.2014

Prozesse Der Sonntag zwischen Erholung und ökonomischen Zwängen

Leipzig (dpa) - Der Sonntag steht in Deutschland unter besonderem Schutz. Arbeiten an diesem Tag ist eigentlich tabu. Das Bundesverwaltungsgericht hat den Sonntagsschutz jetzt mit einem Urteil gestärkt. Von dpa


Mi., 26.11.2014

Hochschulen Wieder mehr Studenten - Rekord von 2,7 Millionen erreicht

Wiesbaden (dpa) - Der Zustrom an die deutschen Hochschulen hält an. Es gibt so viele Studierende wie nie zuvor. Die Kehrseite: überfüllte Hörsäle, überlastete Lehrkräfte, zu wenig Wohnheimplätze. Von dpa


Mi., 26.11.2014

Arbeit Feiertage 2015: Arbeitnehmer haben Pech und weniger frei

Berlin (dpa) - 2015 ist kein freundliches Jahr für Arbeitnehmer. In Sachsen-Anhalt zum Beispiel müssen berufstätige drei Tage mehr arbeiten als in diesem Jahr. Der Grund: Zwei der bundesweit neun gesetzlichen Feiertage und der Reformationstag fallen auf ein Wochenende. Von dpa


Di., 25.11.2014

Arbeit Mehr Frauen studieren ein MINT-Fach

Bielefeld (dpa/tmn) - Mathe, Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften und Technik waren lange Studienfächer, für die sich vor allem Männer interessierten. Doch das Bild wandelt sich. Von dpa


Mo., 24.11.2014

Arbeit Rückzahlung von Fortbildungskosten nicht immer zulässig

Mainz (dpa/tmn) - Die Kosten für eine Fortbildung sind für Arbeitgeber oft nicht unerheblich. Verlässt der geschulte Mitarbeiter kurz darauf das Unternehmen, haben sich die Ausgaben kaum gelohnt. Auch eine Vertragsklausel schützt nur bedingt vor einer solchen Misere. Von dpa


Mo., 24.11.2014

Arbeit Traum vom festen Job - Berufsstart für Junge oft ernüchternd

Berlin (dpa) - Dem Fachkräftemangel zum Trotz - viele junge Menschen haben es in den ersten Jahren des Arbeitslebens schwer. Die Hindernisse für feste, erfüllende Jobs erscheinen mitunter fast unüberwindbar. Von dpa


2476 - 2500 von 2797 Beiträgen