Mo., 09.05.2016

Arbeit Bei Vortäuschen einer Dienstreise droht fristlose Kündigung

Wer am Dienstlaptop private Termine einträgt, sollte sicher gehen, dass diese nicht in die Arbeitszeit fallen. Andernfalls liefert er einen Grund für eine fristlose Kündigung.

Privates und Berufliches zu vermischen, kann zu Problemen führen. So etwa, wenn man während einer Dienstreise sich um familiäre Angelegenheiten kümmert. In einem Fall folgte die fristlose Kündigung. Zu Recht, wie das Landesarbeitsgericht Rheinland-Pfalz urteilte. Von dpa

Mo., 09.05.2016

Arbeit Schwerhörig durch den Job: So schützen sich Arbeitnehmer

Nicht nur Bauarbeiter sind gefährdet: Auch Berufsmusiker haben ein erhöhtes Risiko, durch den Job schwerhörig zu werden.

Wie bitte? Mit solchen Nachfragen fängt es bei Berufstätigen in der Regel an. Noch immer ist Lärmschwerhörigkeit die am häufigsten anerkannte Berufskrankheit. Gefährdet sind vor allem Beschäftigte am Bau, aber auch Musiker. Was kann man zum Schutz der Ohren tun? Von dpa


Mo., 09.05.2016

Arbeit Wie werde ich...? Azubi in der Lagerlogistik

Arbeit : Wie werde ich...? Azubi in der Lagerlogistik

Früher fuhren Lagerlogistiker mit der Sackkarre Kisten von einem Regal zum nächsten. Inzwischen sind die Hallen riesengroß und viele Prozesse darin automatisiert. Wer Fachkraft für Lagerlogistik wird, hat deshalb einen ziemlich anspruchsvollen Job. Von dpa


Mo., 02.05.2016

Arbeit Befristeter Arbeitsvertrag: Grund muss überprüfbar sein

Wird ein befristeter Arbeitsvertrag geschlossen, muss klar geregelt sein, wann das betreffende Projekt abgeschlossen ist.

Wird ein Arbeitsvertrag befristet, so muss es dafür nachvollziehbare Gründe geben. Ist dies nicht der Fall, kann aus dem befristeten Vertrag womöglich ein unbefristeter werden. Von dpa


Mo., 02.05.2016

Arbeit Wie werde ich..? Spielzeugmacher

Arbeit : Wie werde ich..? Spielzeugmacher

Viele glauben, dass Kinderspielzeug aus China oder Taiwan kommt. Doch das stimmt nur bedingt. Auch in Deutschland wird es produziert. Holzspielzeugmacher ist sogar ein altes Handwerk. In dem Beruf sind die Übernahmechancen nach der Lehre gut. Von dpa


Mo., 02.05.2016

Arbeit Maden und Müllsäcke: Unterwegs mit einem Tatortreiniger

Gebäudereiniger Tim Puschendorf zieht seine Atemschutzmaske an.

Er muss die Spuren des Todes beseitigen, wenn Polizei und Bestatter mit ihrer Arbeit fertig sind: der Tatortreiniger. Während die gleichnamige Serie im NDR-Fernsehen unter Comedy läuft, ist der Einsatz eines echten Tatortreinigers harter Tobak. Von dpa


Mo., 02.05.2016

Arbeit Der Schlaumeier: Hochbegabung ist im Job nicht nur Vorteil

Arbeit : Der Schlaumeier: Hochbegabung ist im Job nicht nur Vorteil

Wer einen Intelligenzquotient von 130 und mehr hat, gilt als hochbegabt. Im Job eigentlich eine tolle Sache. Schnelldenker sind oft leistungsstark. Doch Hochbegabte kämpfen mit Vorurteilen, wie eine neue Studie zeigt. Viele halten sie für sozial inkompetent. Von dpa


Mo., 02.05.2016

Arbeit Kein Anspruch auf Lebensarbeitszeitkonto

Wer viele Überstunden ansammelt, kann manchmal früher in Rente gehen. Vorausgesetzt, es wurde ein Lebensarbeitszeitkonto vereinbart. Einen Anspruch darauf gibt es jedoch nicht.

Wer auf einem Lebensarbeitszeitkonto viele Überstunden angehäuft hat, kann möglicherweise früher in Rente gehen. Doch Mitarbeiter müssen dafür eine Vereinbarung mit ihrem Chef treffen. Gesetzlich ist der Arbeitgeber nicht dazu verpflichtet. Von dpa


Fr., 29.04.2016

Arbeit Gute Jobaussichten: Absolventen in Elektrotechnik

Rosige Berufsaussichten für Studierende der Elektrotechnik.

Wer Elektrotechnik studiert oder das in Erwägung zieht, kann sich freuen: Die Aussichten auf einen Job sind derzeit recht rosig. Das gilt vor allem für Bereiche wie Projektmanagement oder Mechatronik. Von dpa


Mo., 25.04.2016

Arbeit Aus zwei mach eins: Für wen ein duales Studium sinnvoll ist

Mehr als trockene Vorlesung: Duale Studiengänge kombinieren den Hochschulbesuch mit Praxisphasen im Betrieb. Die Konkurrenz um die dualen Studienplätze ist häufig sehr groß.

Ausbildung oder Studium? Ein duales Studium vereint beides, Wissenschaft und Praxis. Der Preis dafür: wenig Freizeit, hohe Zugangsvoraussetzungen und viel Konkurrenz. Trotzdem ist die Doppelausbildung für Ambitionierte eine Überlegung wert. Von dpa


Mo., 25.04.2016

Arbeit Sturz nach Firmenlauf: Gesetzlich unfallversichert

Ein Firmenlauf in Frankfurt am Main. Stürzt der Mitarbeiter einer Firma, kann die Unfallversicherung dafür aufkommen.

Der Run ist groß, anschließend kommt die Erschöpfung. Und dann passiert auch noch auf dem Heimweg ein unglücklicher Unfall. Welche Versicherung kommt dafür auf? Von dpa


Mo., 25.04.2016

Arbeit Wie werde ich..? Podologen behandeln Füße

Arbeit : Wie werde ich..? Podologen behandeln Füße

Ganz schön ekelig! Das mag mancher denken, wenn es um den Beruf des Podologen geht. Die medizinischen Fußpfleger kümmern sich um Warzen und Hühneraugen, auch Patienten mit müffelnden Füßen bleiben hin und wieder nicht aus. Was ist also an dem Beruf attraktiv? Von dpa


Mo., 25.04.2016

Arbeit Was die Digitalisierung für Arbeitnehmer bedeutet

Arbeit : Was die Digitalisierung für Arbeitnehmer bedeutet

Eine App für jeden Handgriff und ein Roboter in jeder Fabrik: Die Digitalisierung wird das Arbeitsleben in den kommenden Jahren massiv verändern. Arbeitnehmer, die sich darauf vorbereiten wollen, müssen sich jetzt weiterbilden - und im Kopf beweglich bleiben. Von dpa


Di., 19.04.2016

Arbeit Langzeitkranke haben keinen Anspruch auf Weihnachtsgeld

Weihnachtsgeld trotz Langzeitausfall? Darüber entschied zuletzt ein Gericht.

Hat ein Mitarbeiter, der lange Zeit arbeitsunfähig war, trotzdem Anspruch auf Weihnachtsgeld? Hierüber verhandelte zuletzt ein Gericht - und fällte ein interessantes Urteil. Von dpa


Mo., 18.04.2016

Arbeit So kurz wie möglich: Meetings effizienter organisieren

Arbeit : So kurz wie möglich: Meetings effizienter organisieren

Oft dauern Teamtreffen so lange, dass am Abend deswegen Überstunden anstehen. Häufig sind sie außerdem langweilig, und es klappen einem währenddessen fast die Augen zu. Doch wie es besser machen? Von dpa


Mo., 18.04.2016

Arbeit Wochenenddienste: Keine Benachteiligung für Teilzeitkräfte

Urteil gegen Benachteiligung: Eine Klinik hatte Voll- und Teilzeitkräfte gleichermaßen zu Wochenenddiensten verpflichtet.

Eine Klinik hatte Teilzeit- und Vollzeitkräfte gleichermaßen zu Wochenenddiensten verpflichtet. Dagegen klagte eine Teilzeit-Mitarbeiterin. Und das Gericht gab ihr Recht - mit einer klaren Begründung. Von dpa


Mo., 18.04.2016

Arbeit Wie werde ich..? Fachkraft für Abfallwirtschaft

Arbeit : Wie werde ich..? Fachkraft für Abfallwirtschaft

Ob auf dem Wertstoffhof, der Deponie oder in der Recyclinganlage: Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft sorgen dafür, dass Abfälle fachgerecht entsorgt werden. Mit den Müllmännern in Orange sollte man sie nicht verwechseln. Von dpa


Mo., 18.04.2016

Arbeit Von Karrieremachern und Partylöwen: Eine Studenten-Typologie

Arbeit : Von Karrieremachern und Partylöwen: Eine Studenten-Typologie

Alles Individualisten im Hörsaal? Von wegen! Die meisten Charaktere tauchen jedes Jahr wieder auf. Dabei hat jeder Typ so seine Vorzüge - und auch seine anstrengenden Seiten. Von dpa


Mo., 18.04.2016

Arbeit Digital und flexibel - Die Trends in der Weiterbildung

Arbeit : Digital und flexibel - Die Trends in der Weiterbildung

Auf dem neuesten Stand bleiben, Kompetenzen erweitern, sich neu erfinden: Weiterbildung und lebenslanges Lernen sind unverzichtbar in unserer Arbeitswelt. Die Angebote der Weiterbildungsbranche entwickeln sich mit - und werden immer digitaler. Von dpa


Fr., 15.04.2016

Arbeit Psychologie, Pflege und Musik - Neue Bachelor-Studiengänge

Auch in diesem Wintersemester werden wieder neue Bachelorstudiengänge angeboten.

Ab dem Wintersemester werden neue Bachelor-Studiengänge angeboten. In Weingarten können Studierende sich der Angewandten Psychologie widmen. In Fürth startet ein berufsbegleitendes Angebot für Pflegekräfte. Eine künstlerische Ausbildung erhalten Studierende in Mainz. Von dpa


Mi., 13.04.2016

Arbeit Pflege, Ethik, Psychologie: Die neuen Master in Hamburg

Master-Studiengänge sind beliebt - es fallen jedoch unterschiedlich hohe Monatsgebühren an.

In Hamburg locken drei neue Masterstudiengänge an die Hochschulen. Der Master Arbeits- und Organisationspsychologie dauert vier Semester und richtet sich an Studierende, die später in der Personalentwicklung arbeiten wollen. Auch Stress am Arbeitsplatz ist hier Thema. Von dpa


Mo., 11.04.2016

Arbeit Putzen statt lernen - Wenn Studenten Arbeit aufschieben

Arbeit : Putzen statt lernen - Wenn Studenten Arbeit aufschieben

Morgen, morgen, nur nicht heute: Nach dieser Devise studieren viele. Wird das ständige Aufschieben zu einem ernsthaften Problem, braucht es die Bereitschaft zur Veränderung und eine feste Struktur. Von dpa


Mo., 11.04.2016

Arbeit Sitzstreik im Büro des Vorgesetzten rechtfertigt Kündigung

Arbeit : Sitzstreik im Büro des Vorgesetzten rechtfertigt Kündigung

Wenn Arbeitgeber die Forderung nach einer Gehaltserhöhung ignorieren, sollten Mitarbeiter nicht unüberlegt handeln. Bei einem Sitzstreik im Chef-Büro etwa droht die Kündigung. Von dpa


Mo., 11.04.2016

Arbeit Bewerbung mit gewissem Extra - So fallen Jobsuchende auf

Arbeit : Bewerbung mit gewissem Extra - So fallen Jobsuchende auf

Der eine Bewerber sein, der gefällt - dieses Ziel hat wohl jeder Jobsuchende. Übertreiben kommt jedoch nicht gut an, besser sind gezielte Extras. Doch wie gelingt eine Bewerbung mit Überraschungseffekt? Von dpa


Mo., 11.04.2016

Arbeit Wie werde ich..? Bridal Couture Designer

Marie-Theres Fischert hat sich nach ihrer Ausbildung zur Modeschneiderin selbstständig gemacht.

Von diesem Kleid träumen manche schon als junges Mädchen. Der Hochzeitsdress muss für viele Bräute absolut perfekt sein. Doch wer macht eigentlich die Gardrobe ganz in Weiß? Bridal Couture Designer ist eine Nische im Modebereich, in die gerade Jungdesigner streben. Von dpa


2351 - 2375 von 3412 Beiträgen