Fr., 14.06.2019

Schlaf-Bruxismus Zähneknirschen ist keine Krankheit

Nicht knirschen bitte: Bei Bruxismus können Ärzte Schutzmaßnahmen verordnen - darunter Schienen wie diese.

Intensives Zähneknirschen kann Schaden anrichten. Mögliche Folgen sind Zahnfrakturen, Sprechprobleme - und ein weniger schönes Gebiss. Was sind die Ursachen? Von dpa

Fr., 14.06.2019

Befragung Wie zufrieden sind Patienten nach Klinik- und Arztbesuch?

Wenig sitzen, zügig drankommen: Die meisten Patienten in Deutschland sind nicht der Meinung, dass sie beim Arzt zu lange warten müssen.

Laut einer Umfrage sind die meisten aller Befragten, mit ihrer Behandlung und den damit verbundenen Gepflogenheiten, wie Terminwartezeiten bei Fachärzten oder längeren Wartezeiten in der Praxis, weites gehend zufrieden. Von dpa


Fr., 14.06.2019

Idole oder Freaks? Warum Extremsportler ihre Grenzen suchen

Allein mit der Straße: Christoph Strasser, hier beim «Race Across America» 2018 ist Extremsportler auf dem Fahrrad.

Christoph Strasser fährt auf dem Rennrad 5000 Kilometer durch die USA. Extremsportler wie er gelten oft als spleenige Sonderlinge. Doch Experten sagen: Die meisten von ihnen sind gewissenhafte Athleten - selbst dann, wenn es um Leben und Tod geht. Von dpa


Do., 13.06.2019

Aufwendige Bekämpfung Was gegen die Gesundheitsgefahr durch Raupen getan wird

Aufwendige Bekämpfung: Was gegen die Gesundheitsgefahr durch Raupen getan wird

Heimische Art mit Vorliebe für warm-trockene Bedingungen: Die Raupen des Eichenprozessionsspinners mit ihren giftigen Brennhaaren können aktuell wieder zur Gefahr werden, der Befall wird größer eingeschätzt als im Vorjahr. Was tun? Von dpa


Mi., 12.06.2019

Urteil Zahnersatzanfertigung in Polen muss vorher genehmigt werden

Lassen sich Patienten im Ausland behandeln, sollten sie zunächst einen Heil- und Kostenplan anfordern. Andernfalls übernimmt die Krankenkasse unter Umständen keine Zahnarztkosten.

Um Zahnarztkosten zu sparen, lassen sich viele Patienten im Ausland behandeln. Manchmal ist die Rechnung am Ende nicht höher als der Zuschuss, den die Krankenkasse bewilligt hat. In einem Fall blieb eine Versicherte dennoch auf den Kosten sitzen. Von dpa


Mi., 12.06.2019

Ganz groß oder ganz klein Hat unsere Anatomie Einfluss auf das Körpergefühl?

Sport und Bewegung sind der Schlüssel für ein gutes Körpergefühl - egal welche physischen Voraussetzungen gegeben sind.

Sportler wie Dirk Nowitzki haben es bewiesen: Menschen mit Körperformen jenseits der Norm können trotzdem ein hervorragendes Körpergefühl entwickeln. Dabei zählt nämlich nicht die Größe, sondern viel Sport und Bewegung. Von dpa


Di., 11.06.2019

Leiden für die Fitness Wie sehr darf das Training schmerzen?

Und plötzlich zieht es im Knie: Schmerzen beim Sport sind nichts ungewöhnliches. Sie richtig einzuordnen, kann aber knifflig werden.

Schmerzen sind ein Warnsignal des Körpers. Damit zeigt er zum Beispiel, dass eine Überlastung droht. Oder dass etwas wirklich kaputt ist. Manchmal passt er sich aber auch an - und die Beschwerden verschwinden. Gibt es also gesunden Schmerz? Von dpa


Di., 11.06.2019

Überträgt den Krim-Kongo-Virus Gefahr durch die Hyalomma-Zecke nun auch in Deutschland?

Die Hyalomma-Zecke hat erstmals in Deutschland überwintert. Sie kann den tödlichen Krim-Kongo-Virus übertragen.

Normalerweise wird die große Zecke mit Zugvögeln nach Europa transportiert. Nun scheint sich die sogenannte Hyalomma-Zecke allerdings so wohl zu fühlen, dass sie in Deutschland überwintert. Welche Folgen hat das für uns? Von dpa


Di., 11.06.2019

Forscher klären Sind videospielende Kinder und Jugendliche dicker?

Eine Auswertung von 20 Studien aht ergeben: Videospiele führen bei Kindern nicht zu Übergewicht.

Couch-Potatos werden dick und übergewichtig. Dieses Vorurteil mag auf Fernseh-Stubenhocker zutreffen. Doch gilt das auch für Video- und Computerspiel-Zocker? Von dpa


Di., 11.06.2019

Hand drauf Unterdruck holt Wasser aus dem Ohr

Nicht nur nervig: Wer Wasser im Ohr hat, sollte es zügig wieder herausholen - bevor sich etwas entzündet.

Ob beim Schwimmen oder Duschen - taucht der Kopf unter Wasser, dringt es auch schnell ins Ohr. Das fühlt sich nicht nur unschön an, sondern kann auch zu Entzündungen führen. Wie wird das Ohr also schnell wieder trocken? Von dpa


Mo., 10.06.2019

Achtung, Mäusekot! 2019 viele Hantavirus-Infektionen erwartet

Das Einatmen von zu Staub zerfallenem Kot von Rötelmäusen gilt als Haupt-Infektionsquelle in Deutschland für das Hantavirus.

Staubige Schuppen, Garagen oder Waldhütten - dort kann man sich in mehreren Regionen Deutschlands mit dem sogenannten Hantavirus anstecken. Das Risiko ist dieses Jahr höher - aber warum? Von dpa


Fr., 07.06.2019

Mit Salsa, Tango oder Foxtrott Dem Venenleiden einfach davon tanzen

Ein Salsa-Kurs ist eine gute Möglichkeit, dem Venenleiden davon zu tanzen.

Vor allem im Sommer haben viele Menschen mit geschwollenen Beinen zu kämpfen. Mit kleinen Mitteln kann man typische Venenbeschwerden lindern. Von dpa


Do., 06.06.2019

BGH-Urteil Bei Arznei auf Rezept sind Apotheken-Geschenke tabu

Apotheken-Kunden mit Rezept dürfen zum Medikament keine Kleinigkeiten mehr dazubekommen.

In der Apotheke bekommen Kunden gern eine Kleinigkeit dazu - bis jetzt. Ein Urteil macht Schluss mit Rabattmarken und Taschentüchern. Branchenkenner nennen das trotzdem eine gute Nachricht für Patienten. Von dpa


Do., 06.06.2019

Schwangere in der Mucki-Bude Wie gesund ist Kraftsport mit Babybauch

Elli Hachmann, Coach für Ernährung und Fitness, arbeitet mit einer Hantel.

Eine Schwangerschaft hält Hobby-Kraftsportlerinnen nicht vom Training ab. Viele Frauen wollen auch mit Baby im Bauch weiter Gewichte stemmen und fit blieben. Aber ist das überhaupt gesund? Von dpa


Do., 06.06.2019

Atemnot Stimmband-Störung VCD statt Asthma

Ähnlich wie Asthma tritt auch VCD häufig bei Kindern auf.

Asthma und eine Fehlfunktion der Stimmbänder können ähnliche Symptome hervorrufen. Eine Verwechslung der Krankheiten ist deshalb häufig der Fall. Für eine wirksame Therapie ist die richtige Diagnose jedoch dringend notwendig. Von dpa


Do., 06.06.2019

Gut durch den Sommer Neun hilfreiche Tipps für heiße Tage

Um den Körper nicht zusätzlich zu beschweren, sollten Berufstätige bei hohen Temperaturen auf leichte Kost setzen.

Monatelang freuen sich Menschen auf den Sommer, doch Hitze setzt vielen auch zu. Tipps und etwas Vorbereitung helfen, die heißen Tage angenehmer zu gestalten. Von dpa


Mi., 05.06.2019

Neurologische Erkrankungen Schlaganfall-Folgen sind oft unsichtbar

Ob ein Schlaganfall vorliegt, lässt sich mit bildgebenden Verfahren klären. Gedächtnislücken, Sprach- oder Sehstörungen können die Folge sein.

Jüngere Menschen können einen Schlaganfall häufig ohne sichtbare Folgen überstehen. Die Schäden zeigen sich aber oft erst einige Zeit später - zum Beispiel in Form von Gedächtnis- oder Konzentrationsproblemen. Von dpa


Mi., 05.06.2019

Handhygiene im Alltag Mit Handtuch und Seife gegen die Keime

Mindestens 20 Sekunden lang: Für das Händewaschen sollte man sich ruhig etwas mehr Zeit nehmen.

Die Tastatur am Geldautomaten, der Haltegriff in der Bahn, und noch viel schlimmer: andere Menschen! Keimschleudern lauern in unserem Alltag hinter jeder Ecke - regelmäßiges Händewaschen ist daher unumgänglich. Doch kaum jemand weiß, wie es richtig geht. Von dpa


Di., 04.06.2019

Was im Sommer wichtig ist Sport treiben bei Hitze

Frauen walken am frühen Morgen.

Auch im Sommer bei großer Hitze mögen viele Sportler nicht auf ihr tägliches Training verzichten. Was müssen sie bei hohen Temperaturen beachten? Von dpa


Mo., 03.06.2019

Plagegeister abschrecken Was gegen Mückenstiche hilft

Schön einsprühen, dann bleiben die Mücken fern. Wer dazu auch Sonnenschutz benutzt, sollte diesen rund 20 Minuten vor dem Mückenspray auftragen.

Sommerzeit ist Mückenzeit. Doch mit den richtigen Mitteln kann man sie sich vor den Quälgeistern schützen. Warum dazu nicht nur die gängigen Abwehrpräparate aus der Apotheke gehören. Von dpa


Mo., 03.06.2019

Schwer zu fassen Das Kreuz mit dem chronischen Schmerz

Chronischer Schmerz schränkt Betroffene oft erheblich ein, auch im Berufs- oder Sozialleben.

Schmerzen hat jeder mal. Doch was, wenn sie nicht wieder weggehen - ohne dass es eine klare Ursache dafür gibt? Dann sprechen Experten von chronischem Schmerz. Für Betroffene beginnt damit oft ein langer Leidensweg. Von dpa


Sa., 01.06.2019

Faktencheck Kann Milch Krebs verursachen?

Zu der Frage, ob Milch krebserregend ist, gibt es noch keine belastbaren Forschungsergebnisse.

Als Joghurt, Käse oder pur: Kuhmilch kommt bei vielen Menschen täglich auf den Tisch. Jetzt warnen manche Forscher: Milch ist krebserregend. Andere halten das für Quark. Ein Faktencheck. Von dpa


Fr., 31.05.2019

Keine harmlose Variante E-Zigaretten in der Schwangerschaft schaden dem Ungeborenen

Auch E-Zigaretten sind in der Schwangerschaft schädlich.

Schwangere sollten nicht rauchen, auch nicht die vermeintlich sauberen E-Zigaretten. Dies kann dem Ungeborenen gesundheitlich schaden, warnen Fachverbände. Von dpa


Fr., 31.05.2019

Viele Altersgruppen betroffen Einsamkeit der Menschen in Deutschland nimmt zu

In einer Langzeitstudie (KiGGS) gaben 4,2 Prozent der 11- bis 17-Jährigen an, sich oft oder immer einsam zu fühlen.

Nicht jeder, der alleine lebt, ist einsam. Doch das Gefühl der Einsamkeit verbreitet sich in Deutschland. Andere Länder gehen gezielt dagegen vor. Von dpa


Fr., 31.05.2019

In Textilien oder Möbeln Kalter Rauch gefährdet besonders Kleinkinder

Auch wenn die Zigarette längst aus ist, können Rückstände von Rauch Schadstoffe abgeben.

Sie sind unsichtbar, aber dennoch nicht ohne Wirkung - Rückstände von Tabakrauch. Auch in ihnen stecken Schadstoffe. Für die Wissenschaft ist der kalte Rauch aber noch Neuland. Von dpa


1 - 25 von 1563 Beiträgen