Do., 07.08.2014

Freizeit Den Islandmohn im August säen

Berlin (dpa/tmn) – Seine Farbvielfalt macht den Islandmohn zum Hingucker im Blumenbeet. Wer im kommendem Sommer seinen Garten mit der Pflanze schmücken möchte, sollte sie im August aussäen. Von dpa

Do., 07.08.2014

Freizeit Schneiden im August und Roden ab Oktober - Heckenpflege im Garten

Bonn (dpa/tmn) - Bis zum Ende des Sommers dürfen Hobbygärtner Hecken und Gebüsche nicht roden. Das Gehölz kann allerdings in Form gebracht werden - so gelingt der perfekte Schnitt. Von dpa


Do., 07.08.2014

Freizeit Pflanzen ihre Grenzen zeigen - Beeteinfassungen anlegen

Berlin (dpa/tmn) - Grenzen setzen und Übergänge schaffen - das sind die Aufgaben von Beeteinfassungen im Garten. Vor allem aber geben sie dem Grundstück Struktur, teilen Rasen von Stauden, Gemüsebeete von Wegen, die Terrasse von der Spielweise ab. Von dpa


Fr., 01.08.2014

Umwelt Nur zu Besuch: Regeln für den Waldspaziergang

Berlin (dpa/tmn) - Wer nur zu Besuch ist, muss die Bewohner respektieren - das gilt auch im Wald. Das Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) nennt in seiner «Waldfibel» die wichtigsten Regeln: Von dpa


Fr., 01.08.2014

Umwelt Tragbarer Schrott - Wie Müll zu Mode wird

Albstadt/Sigmaringen (dpa) - Nachhaltigkeit hin oder her - Mode aus stinkigem Müll will niemand tragen. Oder etwa doch? Junge Designer machen vor, was aus wertlosem Schrott entstehen kann, und treiben auf die Spitze, was in der Modebranche längst praktiziert wird. Von dpa


Do., 31.07.2014

Freizeit Radicchio wird im Hochsommer gesät

Berlin (dpa/tmn) – Er sorgt für farbliche und geschmackliche Abwechslung im Herbstsalat: Damit Radicchio im Oktober geerntet werden kann, sollte er im Hochsommer gesät werden. Von dpa


Do., 31.07.2014

Freizeit Kiwis im Sommer schneiden

Bonn (dpa/tmn) - Pflanzen dürfen nicht zu jeder Zeit gestutzt werden. Das gilt auch für Kiwipflanzen. Sie wachsen zwar sehr stark, doch Gärtner sollten erst im August und September die Schere herausholen. Von dpa


Do., 31.07.2014

Freizeit Die Pflanze mit buntem Haarschopf - Der Perückenstrauch

Ahrensburg (dpa/tmn) - Er wird zum Punker, wenn er blüht: Seinen Namen verdankt der Perückenstrauch seinen Fruchtständen - zur Fruchtzeit verlängern sich die Blütenstiele so, dass sie an einen Haarschopf erinnern. Von dpa


Fr., 25.07.2014

Freizeit Erde um Schönmalve sollte immer feucht sein

Düsseldorf (dpa/tmn) - Die pastellfarbig blühende Schönmalve stammt aus den feuchten Wäldern Südamerikas. Dementsprechend oft sollte sie gegossen werden. Und auch sonst braucht sie regelmäßig Zuwendung. Von dpa


Fr., 25.07.2014

Freizeit Unkraut vernichten und düngen: Aufgaben des Gärtners im August

Berlin (dpa/tmn) - Im August ist es oft heiß. Außerdem setzt die kraftraubende Blüte vielen Pflanzen zu. Zu den wichtigsten Aufgaben des Hobbygärtners in diesem Monat gehört daher das Umsorgen der geschwächten und das Vernichten der unliebsamen Gewächse im Garten. Von dpa


1131 - 1140 von 1241 Beiträgen