Mo., 06.10.2014

Umwelt Heldenmarkt und KarmaKonsum: Kunden wollen Nachhaltigkeit

Frankfurt/Main (dpa) - Immer mehr Verbraucher kaufen regionale, Bio- und Fair-Trade-Produkte oder interessieren sich für Öko-Strom und alternative Geldanlagen, sagen Fachleute. Diesen Trend haben einige Veranstalter entdeckt. Von dpa

Do., 02.10.2014

Freizeit Birkenfeige sorgt im Büro für bessere Luft

Bonn (dpa/tmn) - Pflanzen sorgen für ein gutes Raumklima, wirken konzentrationsfördernd und reduzieren den Schall: Daher sind sie gerade am Arbeitsplatz wichtig. Diese Arten sind für das Büro besonders gut geeignet. Von dpa


Do., 02.10.2014

Freizeit Stern von Bethlehem zur Winterruhe unter die Küchenspüle stellen

Berlin (dpa/tmn) – Für den frostempfindlichen Stern von Bethlehem beginnt Anfang Oktober die Winterruhe. Die Zwiebeln von Freiland- und Topfpflanzen sollten ausgegraben und über den Winter an einem kühlen und dunklen Ort gelagert werden. Von dpa


Do., 02.10.2014

Freizeit Papageien fürs Beet - Tulpen am besten jetzt setzen

Grafschaft-Ringen (dpa/tmn) - Sie sehen aus, als tragen sie das Gefieder eines Papageis. Oder sie wechseln ihre Farbe und erinnern daher an ein Chamäleon: Neue Tulpen gibt es nun im Handel - ja, schon im Herbst. Denn die Zwiebeln müssen noch vor dem Winter in die Erde. Von dpa


Di., 30.09.2014

Umwelt WWF: Mensch verbraucht zu viel - Deutsche mitschuldig

Berlin (dpa) - Immer höher, schneller, weiter: Beim Raubbau an der Natur scheint kein Ende in Sicht. Ein neuer Report des WWF zeigt, dass auch die Deutschen nicht unwesentlich daran beteiligt sind. Von dpa


Fr., 26.09.2014

Umwelt Korrekt gekleidet - Ökologisch und fair shoppen

Berlin (dpa/tmn) - Manche Modelabels nutzen Eukalyptus und Algen für neuartige Fasern, anderen überprüfen ihre Ökobilanz, um nachhaltiger zu arbeiten: Es gibt inzwischen einige Wege, sich mit ökologisch und fair produzierter Kleidung einzudecken. Von dpa


Do., 25.09.2014

Freizeit Nur trockene Blätter von Zwiebelblumen entfernen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Zwiebelblumen, die im Sommer geblüht haben, brauchen den Winter über ein warmes Plätzchen. Daher werden Begonie und Co. im Herbst ausgegraben, erläutert das Blumenbüro in Düsseldorf. Von dpa


Do., 25.09.2014

Freizeit Patagonisches Eisenkraut großflächig pflanzen

Berlin (dpa/tmn) - Wenn die Zeit der Sommerblumen vorüber ist, hat das Patagonische Eisenkraut seinen großen Auftritt. Bis in den Oktober hinein schweben die violetten Blütenbällchen über dem grünen Kraut. Von dpa


Do., 25.09.2014

Freizeit Fassaden wie in Flammen - Wilder Wein im Herbst

Essen (dpa/tmn) - Er ist neben dem Efeu das beliebteste Fassadengrün der Deutschen: der Wilde Wein. Im Herbst färben sich seine Blätter leuchtend rot und tauchen ganze Wände in Farbe. Von dpa


Do., 25.09.2014

Freizeit Im Oktober das Frühjahr vorbereiten - Aufgaben für Hobbygärtner

Berlin (dpa/tmn) - Das nächste Gartenjahr kann der Hobbygärtner gar nicht früh genug planen - er sollte es schon im Oktober tun. Denn dann kommen die ersten Frühlingsblüher in die Erde. Das sind seine Aufgaben für den Monat. Von dpa


1091 - 1100 von 1241 Beiträgen