Fr., 19.02.2021

Milde Tage, frostige Nächte Pflanzen bei vorzeitigem Frühlingswetter richtig schützen

Die wärmende Hülle zum Schutz der Pflanzen vor Frost muss an warmen Tagen abgenommen werden.

Runter mit den Winterjacken, in Deutschland herrscht T-Shirt-Wetter. Das gilt auch für Pflanzen im Garten, die noch dick in Frostschutz eingepackt sind: Bitte ausziehen, sonst erleiden sie Schaden. Von dpa

Do., 18.02.2021

Kopf hoch Schlaffen Tulpenstrauß nach Einkauf aufrichten

Tulpen in der Vase können weiterwachsen.

Kaum gekauft, schon schlapp? Der Tulpenstrauß ist deswegen nicht kaputt, er braucht nur eine Notversorgung. Von dpa


Do., 18.02.2021

Für den Saisonstart Iris ist die etwas anderen Frühlingsblüher

Viele Schwertlilien (im Bild: Iris-Hollandica-Hybride) tragen leuchtende Farben - sie sind schließlich auch nach der Göttin des Regenbogens benannt.

Krokus, Narzissen, Hyazinthen - das sind klassische Frühlingsblüher, die jeder kennt. Aber wussten Sie, dass es von den Schwertlilien - ebenfalls frühblühende Varianten gibt? Von dpa


Di., 16.02.2021

Bodenexpertin Frost kann Bodenstruktur verbessern

Frost kann zur Verbesserung der Bodenfruchtbarkeit beitragen.

Wiesen und Gärten sind zum Teil mit einer mehrere Zentimeter dicken Schneedecke überzogen. Dazu ist es sehr frostig: Was tut sich da in der Erde? Von dpa


Do., 11.02.2021

Wenn der Schnee weg ist Erdbeeren vor tiefem Frost schützen

Mit einem Vlies im Winter geschützt, überstehen Erdbeerblüten auch tiefe Minusgrade - und erblühen im Frühjahr.

Erdbeerpflanzen entwickeln jeweils bereits im Herbst Blüten für das folgende Jahr. Das gibt ihnen einen Startvorteil - aber bei tiefen Minusgraden kann es auch zum Problem für sie werden. Von dpa


Do., 11.02.2021

Baum des Jahres 2021 Wie sich das Geschlecht der Stechpalmen unterscheidet

So kennen viele die Stechpalme: mit zackigen, dunkelgrünen Blättern und roten Früchten.

Ich kaufe mir eine Stechpalme, die trägt schöne rote Früchte - denkt man! Doch nicht jede dieser Pflanzen bildet tatsächlich Früchte aus. Von dpa


Do., 11.02.2021

Gärtnern lernen Judith Rakers mag keine rote Bete im Beet

In ihrem Garten sät Nachrichtensprecherin Judith Rakers all das Gemüse aus, das sie selbst gerne isst.

Die «Tagesschau»-Sprecherin Judith Rakers schreibt in ihrem Buch «Homefarming» über Selbstversorgung mit Gemüse und Obst aus dem Garten - und wie sie ohne Gartenerfahrung diese reiche Ernte einfährt. Von dpa


Fr., 05.02.2021

Von mild bis bitterkalt Gartenpflege im Winter nach Wetterlage

In der Regel kommen die Pflanzen im Garten mit Frost klar. Nicht wirklich winterhartes Grün braucht aber Schutz.

Aktuell werden große Wetterunterschiede in Deutschland erwartet. Der Natur schaden Temperaturschwankungen eigentlich nicht. Dennoch sollten Hobbygärtner hier und da eingreifen und den Pflanzen helfen. Von dpa


Do., 04.02.2021

Zum Valentinstag Wie komme ich im Lockdown an Blumen?

Auch dort, wo Blumengeschäfte geschlossen bleiben müssen, bieten viele Floristinnen und Floristen ihre Sträuße in Kombination mit einem Abhol- und/oder Lieferservice an.

Wegen des Lockdowns haben vielerorts die Blumenläden geschlossen. Wo finde ich dennoch einen schönen Strauß zum Valentinstag? Von dpa


Do., 04.02.2021

Goldgelbe Blüten im Winter Zaubernuss trotzt der Kälte

Wie dünne Fäden hängen die gelben Blütenfäden der Zaubernuss im Winter an den noch kahlen Ästen.

Die Zaubernuss verträgt eisige Temperaturen und ist pflegeleicht. Was Sie beim Standort und der Pflege beachten müssen, damit der Strauch mit goldgelben, orangen oder roten Blüten den Garten ziert. Von dpa


1 - 10 von 1172 Beiträgen