Do., 06.05.2021

Blütenpracht Für Garten und Kübel: Der Flieder duftet herrlich

Ein Klassiker und eine besonders schöne Sorte unter den Edelfliedern: 'Andenken an Ludwig Späth' (Syringa vulgaris 'Andenken an Ludwig Späth').

Wenn der Flieder im Wind wiegt, verströmen seine Blüten einen betörenden, typischen Duft. Es gibt viele Sorten. Bei richtiger Pflege wachsen die Gehölze üppig. Tipps, wie Sie lange Freude daran haben. Von dpa

Do., 06.05.2021

Kleine Fliegen So gehen Sie gegen lästige Trauermücken vor

Wenn Ihre Zimmerpflanze befallen ist, können Sie mit Gelbstickern die Trauermücken fangen.

Trauermücken schaden Pflanzen nicht wirklich. Aber viele Menschen sind von den kleinen Fliegen genervt. Tipps einer Expertin, wie Sie die Tierchen am besten loswerden. Von dpa


Mi., 05.05.2021

Strauß für den Muttertag Schnittblumen besser morgens schneiden

Für die Vase: Die Blumenstängel sollte man schräg anschneiden und den Strauß dann schnell in lauwarmes Wasser stellen.

Ab in den Garten, auf die Wiese oder ins Freilandfeld: Wer für den Muttertag selber einen bunten Strauß aus Schnittblumen zusammenstellen will, sollte früh aufstehen. Von dpa


Mi., 05.05.2021

Neues Zuhause fürs Grün Upcycling-Projekt: Geranien in Autoreifen pflanzen

Kleine Löcher in der Folie und der Abdeckplatte können verhindern, dass sich im Autoreifen das Wasser staut.

Wer alte Autoreifen übrig hat, muss diese nicht wegwerfen. Im Garten, auf dem Balkon oder auf der Terrasse können sie noch Verwendung finden - beispielsweise als neues Zuhause für Geranien. Von dpa


Do., 29.04.2021

Schnittblumen säen Einjährige nicht zu eng pflanzen

Statt Schnittblumen auf einem Feld zu pflücken, können Gartenbesitzer sie auch in einem Beet säen - dann aber nicht zu dicht setzen.

Als bunte Sträuße können sie das Zuhause dekorieren oder einfach den Garten verschönern: Schnittblumen. Was Sie beachten müssen, wenn Sie einjährige Blumen im Garten anpflanzen. Von dpa


Mo., 26.04.2021

Blumiger Dank Sträuße zum Muttertag rechtzeitig bestellen

Blumen sind ein beliebtes Geschenk zum Muttertag. Sträuße in Rosa und Violett-Tönen liegen derzeit besonders im Trend.

Zum Muttertag gehören für viele Familien Blumen einfach dazu. Wer Gedränge im Fachgeschäft oder Gartencenter vermeiden will, bestellt am besten rechtzeitig vor oder versendet seinen Strauß online. Von dpa


Fr., 23.04.2021

Warten auf die Eisheiligen Kübelpflanzen erst ab Mitte Mai ganz ins Freie setzen

Frostempfindliche Pflanzen wie diese Bougainvillea sollten Gärtner erst nach den Eisheiligen dauerhaft nach draußen pflanzen.

Frostempfindliche Pflanzen gehören erst nach den Eisheiligen - also Mitte Mai - ins Freie. Dennoch ist es sinnvoll empfindliche Kübelpflanzen, auf den Auszug aus dem Winterquartier vorzubereiten. Von dpa


Do., 22.04.2021

Altes Hausmittel Milch und Wasser gegen Pilze: Rosen vorbeugend besprühen

Mehltau frühzeitig vorbeugen: Es muss nicht immer die Chemiekeule sein, damit Rosen in voller Pracht erblühen.

Wenn Rosen von einem Pilz befallen sind, leidet mancher Hobbygärtner mit. Doch es muss nicht immer die Chemie-Keule sein, oft hilft ein einfaches Hausmittel gegen Mehltau und andere Pilzkrankheiten. Von dpa


Do., 22.04.2021

Visitenkarte für das Haus Vorgarten gestalten und pflegen

Freundlicher Eindruck dank Sonnenblumen: Auch bei Reihenhäusern können Bewohner ihren Vorgarten individuell gestalten.

Wer an einem Vorgarten vorbeiläuft, kann ihn meist einsehen und Rückschlüsse auf die Bewohner ziehen. Vor dem Haus ist oft wenig Platz. Beides stellt Bewohner bei der Gestaltung vor Herausforderungen. Von dpa


Fr., 16.04.2021

Gärtnern ohne Chemie Mit Hacke und kochendem Wasser gegen das Unkraut

Unkraut jätet man am besten, solange das Beet noch frei ist.

Den einen freuen Wildkräuter im Garten, den anderen stören sie als lästiges Unkraut. So rücken Gartenbesitzer unerwünschtem Wildwuchs in den Beeten naturnah zu Leibe. Von dpa


1 - 10 von 1210 Beiträgen