Mi., 11.10.2017

Erbrechts-Tipp Rücktritt vom Erbvertrag nicht ohne weiteres möglich

Ein Erbvertrag kann nicht eigenmächtig aufgelöst werden, wenn kein Rücktrittsvorbehalt aufgenommen wurde.

Schließen Eheleute einen Erbvertrag, kann einer der Partner nicht einfach davon zurücktreten. Unter welchen Voraussetzungen ein solches Vorgehen zulässig ist, zeigt ein Urteil aus. Von dpa

Mi., 11.10.2017

Urteil zur Rentenversicherung Wechsel der Altersrente nicht möglich

Wird der Rentenbescheid bindend, können Rentenbezieher keine andere Rentenart mehr wählen.

Regelaltersrente, Altersteilzeit oder Altersrente für besonders langjährig Versicherte - die Liste der Rentenarten ist lang. Ist der Rentenbescheid erst bindend bewilligt, ist ein Wechsel ausgeschlossen. Das zeigt ein Urteil aus München. Von dpa


Mi., 11.10.2017

Vorlage für Arbeitgeber Das Führungszeugnis bitte: Was im Dokument aufgelistet ist

Im privaten Führungszeugnis stehen nur Vorstrafen - und auch diese werden nach spätestens zehn Jahren gelöscht.

Ein Führungszeugnis dokumentiert, ob jemand in der Vergangenheit wegen schwerer Straftaten verurteilt wurde. Wenn Einträge verjährt sind, werden sie gelöscht - aber nur unter bestimmten Voraussetzungen. Von dpa


Mi., 11.10.2017

Arbeitgeber helfen beim Sparen Mit der Betriebsrente vorsorgen - Was ändert sich 2018?

Arbeitgeber helfen beim Sparen: Mit der Betriebsrente vorsorgen - Was ändert sich 2018?

Der Gesetzgeber hat mit der Betriebsrente die zweite der drei Säulen der Altersversorgung reformiert. Die Neuerungen treten im Januar 2018 in Kraft. Was ändert sich für Beschäftigte? Von dpa


Altersvorsorge Studie: Jungen Menschen droht deutliche Rentenlücke

Laut dem Vorsorgeatlas Deutschland haben Junge Menschen oft schlechte Aussichten bei der Rente.

Wie hoch fällt meine Rente aus? Was kann ich mir im Alter noch leisten? Die Antwort auf diese Fragen fällt ernüchternd aus - jedenfalls für die junge Generation. Von dpa


Di., 10.10.2017

Gutes Wetter an den Börsen Was Höchststände auf dem Aktienmarkt für Anleger bedeuten

An der Deutschen Börse herrscht derzeit gute Stimmung. Doch auch bei einem Anlagezeitraum von zehn Jahren sind einem Experten zufolge Verluste eher unwahrscheinlich.

An den Börsen scheint derzeit die Sonne. Die Kurse klettern seit einiger Zeit von einem Höchststand zum nächsten. Stellt sich die Frage: Lohnt es sich, jetzt noch einzusteigen? Von dpa


Di., 10.10.2017

Finanzielle Unterstützung Spenden an Parteien sind steuerlich absetzbar

Wer Parteien oder unabhängige Wählervereinigungen finanziell unterstützt, kann die Ausgaben steuerlich absetzen.

«Nach der Wahl ist vor der Wahl.» Manche Menschen möchten eine Partei nicht nur mit ihrer Stimme unterstützen, sondern auch mit einer Spende. Die gute Nachricht: Die Gabe senkt die Steuerlast. Von dpa


Mo., 09.10.2017

Gut zu wissen Kindergeld: Masterstudium kann zur Erstausbildung zählen

Kindergeld gibt es auch im Master-Studium.

Gute Nachrichten für Eltern: Unter gewissen Umständen steht Müttern und Vätern von studierenden Kindern mehr Kindergeld zu. Entscheidend dafür ist die Wahl des Masterstudiengangs. Von dpa


Fr., 06.10.2017

Folgen richtig abschätzen Verkauf alter Lebensversicherungen: Was Kunden tun können

Kunden sollten nicht in Panik verfallen. Die Belange der Versicherten müssen in jedem Fall gewahrt werden.

Immer mehr Anbieter von Lebensversicherungen wollen in der Zinsflaute hochdotierte Altverträge loswerden. Der Bund der Versicherten warnt vor Folgen für die Kunden. Von dpa


Fr., 06.10.2017

Mit dem Auto zum Dienst Entfernungspauschale gilt auch bei längeren Arbeitseinsätzen

Die Entfernungspauschale gilt nur für eine Wegstrecke - selbst dann, wenn Hin- und Rückfahrt an verschiedenen Tagen stattfinden.

Wer zur Arbeit fährt, fährt auch wieder nach Hause. Steuerlich wirkt sich in der Regel aber nur eine Wegstrecke aus. Aber was, wenn der Arbeitseinsatz mehrere Tage dauert? Können dann alle Fahrten abgerechnet werden? Von dpa


Fr., 06.10.2017

Schäden durch den Sturm Auto, Bahn, Haus: Wichtige Infos für «Xavier»-Geschädigte

Sturm «Xavier» hat gravierende Schäden verursacht.

Umgestürzte Bäume, beschädigte Autos: Sturmtief «Xavier» hat große Schäden angerichtet. Die gute Nachricht für Betroffene: Die Schäden sind meist versichert. Von dpa


Fr., 06.10.2017

Stichprobe für den Gesamtmarkt Börsenindex ist Stimmungsbarometer für die Finanzmärkte

Börsenindizes geben Orientierung: Der DAX ist eine kleine Stichprobe, die für den Gesamtmarkt repräsentativ ist.

Der Dax zeigt die Entwicklung der größten deutschen Unternehmen mit dem meisten Umsatz an. Für Amerika macht das der Dow Jones. Was Anleger über die errechnete Größe noch wissen sollten: Von dpa


Do., 05.10.2017

Wechsel der Zinspolitik Ende der EZB-Anleihenkäufe? Wie Anleger regieren sollten

Noch sind die Zinsen niedrig und die EZB kauft weiterhin Anleihen auf. Doch was, wenn die Notenbank ihren Kurs ändert? Wie sollten dann Privatanleger reagieren?

Die Wirtschaft im Europa-Raum wächst, die Inflation steigt. Es gibt Anzeichen dafür, dass die Europäische Zentralbank den Ausstieg aus ihrem Anleihenkaufprogramm vorbereitet. Was bedeutet Tapering für Privatanleger? Wer muss seine Anlagestrategie überdenken? Von dpa


Do., 05.10.2017

Drei Policen reichen Welche Versicherungen Eltern haben sollten

Drei Policen reichen: Welche Versicherungen Eltern haben sollten

Eltern müssen ihre Kinder nicht unbedingt mit speziellen Versicherungen absichern. In der Regel reicht es, wenn die Eltern selbst gut versichert sind. Von dpa


Mi., 04.10.2017

Tipps und Tricks Persönlich oder online: So beantragt man ein Führungszeugnis

Für bestimmte berufliche- oder ehrenamtliche Tätigkeiten verlangen Arbeitgeber oder Organisationen einen Nachweis der Straffreiheit über ein amtliches Führungszeugnis.

Ein Führungszeugnis kann auf vielen Ebenen nützlich sein: beim Sportverein, bei Organisationen oder auch für den Arbeitgeber. Doch wie gelange ich eigentlich zu einem solchen Nachweis? Von dpa


Mi., 04.10.2017

Gerichtsurteil Krankenkasse muss für Blindenhund zahlen

Ein Gericht urteilte darüber, wer für die Kostenübernahme eines Blindenführhundes verantwortlich ist.

Wer sehbehindert und zudem auch noch schwerhörig ist, besitzt große Einschränkungen in seiner Mobilität und im räumlichen Vorstellungsvermögen. Ein Gericht entschied nun darüber, welche Unterstützung einem Betroffenen in diesem Falle zusteht. Von dpa


Mi., 04.10.2017

Für zwei Jahre möglich Steuerfreibeträge beantragen: Mehr Netto vom Brutto sichern

Man muss nicht bis zum nächsten Steuerbescheid warten, um hohe Sonderausgaben und Belastungen steuerlich abzusetzen. Für einige Ausgaben kann man Freibeträge beantragen.

Eine große Steuerrückzahlung ist zwar schön, aber für manche ist die Last der laufenden Kosten während des Jahres einfach zu hoch. Für sie kommt das Beantragen eines Freibetrages in Frage - zum Beispiel für die Kosten der Kinderbetreuung. Von dpa


Mi., 04.10.2017

Streit ums Erbe vermeiden Ein Testamentsvollstrecker ist sinnvoll

Ums Erbe entbrennt oft Streit. Wollen Erblasser das verhindern, können sie einen Testamentsvollstrecker mit der Betreuung des Nachlasses beauftragen.

Es kann viele Gründe dafür geben, einen Testamentsvollstrecker zu bestellen. Mit ihm geht der Erblasser auf Nummer sicher, dass nach seinem Tod sein letzter Wille tatsächlich beachtet und umgesetzt wird. Von dpa


Mi., 04.10.2017

Schutz bei Behinderung Wann ist eine Invaliditätsversicherung für Kinder sinnvoll?

Egal ob durch Krankheit oder Unfall - die Behinderung des eigenen Kindes kann eine Belastung darstellen. Die finanziellen Folgen lassen sich zumindest mit einer passenden Versicherung abmildern.

Für Eltern ist es ein Alptraum: Dem Kind stößt ein Unfall zu oder es erkrankt schwer. Kommt es zum Schlimmsten, wird das Familienleben in vielerlei Hinsicht zur Zerreißprobe. Eine Kinderinvaliditätsrente kann zumindest die finanzielle Seite abfedern. Von dpa


Di., 03.10.2017

Tipps und Tricks Steuerpflichtig nach Rentenerhöhung: Belege sammeln

Viele Rentner werden durch die Rentenerhöhung steuerpflichtig.

Mit der letzten Rentenerhöhung sind einige Senioren steuerpflichtig geworden. Nicht so schlimm - finden die Experten der Stiftung Warentest: Rentner können Kosten steuerlich geltend machen. Von dpa


Mo., 02.10.2017

Totalverlust droht Attraktive Versprechen, große Gefahr: der Graue Kapitalmarkt

Wenig Licht und viele Schatten: Anbieter auf dem Grauen Kapitalmarkt versprechen hohe Gewinne. Die Risiken sind aber oft mindestens ebenso hoch.

Wenn sie in den Grauen Kapitalmarkt investieren, haben die Anleger oft eine direkte Beziehung zum Vermittler. Das schafft Vertrauen - aber meistens wissen die Investoren gar nicht, welch großes Risiko hinter einer solchen Anlage liegt. Von dpa


Sa., 30.09.2017

«Focus»-Bestseller Ratgeber-Top-Ten: Jamie Oliver neu auf der Drei

Neueinstieg auf Platz drei: «Jamies 5-Zutaten-Küche» von Jamie Oliver,

Der britische Fernsehkoch Jamie Oliver ist zurück in den Charts der Ratgeber-Bücher. Er vermittelt, wie man die leckersten Gerichte mit fünf Hauptzutaten zubereiten kann. Zudem gibt es vier Neueinsteiger in den Top Ten. Von dpa


Fr., 29.09.2017

Steuerlast senken Betreuungskosten für Kinder steuerlich absetzen

Eltern können Betreuungsgeld für ihre Kinder von der Steuer absetzen.

Eltern können Kosten für die Kinderbetreuung steuerlich absetzen. Das geht aber nur, wenn es eine Rechnung und einen Überweisungsbeleg gibt. Von dpa


Fr., 29.09.2017

Schenker verarmt Behörde kann Rückgängigmachen von Schenkung verlangen

Schenker verarmt: Behörde kann Rückgängigmachen von Schenkung verlangen

Geschenkt ist nicht immer geschenkt. Wird ein Schenker bedürftig, muss der Beschenkte unter Umständen einspringen. Denn Behörden können eine Schenkung zurückfordern. Von dpa


Fr., 29.09.2017

Strafbar im Vorbeigehen Äpfel aus Nachbars Garten: Pflücken kann Diebstahl sein

Wer unterwegs Äpfel pflückt, kann sich strafbar machen.

Auch wenn die Äpfel aus anderen Gärten oder Obstwiesen leckerer sind als die eigenen: Obst von einem privaten Grundstück zu pflücken gilt als Diebstahl. Das zählt auch für Agrarpflanzen. Von dpa


1576 - 1600 von 1889 Beiträgen