Internetseiten für Kinder
Hier tummeln sich kleine Naturdetektive

Kinder haben ein reges Interesse an Umweltthemen. Viele Internetseiten greifen diese Neugierde auf und informieren die kleinen Nutzer ausführlich und spielerisch.

Donnerstag, 15.08.2019, 11:34 Uhr aktualisiert: 15.08.2019, 11:37 Uhr
Internetseiten für Kinder: Hier tummeln sich kleine Naturdetektive
Foto: Waltraud Grubitzsch

Mainz (dpa/tmn) - Wie lege ich einen Indoor-Garten an? Und wie heißt der größte Fisch der Welt? Das erfahren Kinder bei den Naturdetektiven auf der Kinderseite des Bundesamts für Naturschutz.

Die Seite www.naturdetektive.bfn.de gehört zu den Klick-Tipps, die Jugendschutz.net rund um das Thema «Umwelt-Spezial» zusammengestellt hat.

Um Experimente und Entdeckungen rund ums Energiesparen, gesunde Ernährung und Müllvermeidung geht es auf https://www.oekoleo.de vom Hessischen Umweltministerium. Wie schon kleine Kinder zu Umweltschützern werden, erklärt die Kinderseite der Naturschutzjugend (NAJU) http://www.najuversum.de. Ebenfalls mit Experimenten, Aktionen und Bastelideen können dort Lebensräume wie Gebirge, Wälder und Wiesen entdeckt werden.

Alle genannten Seiten wurden von Klick-Tipps.net ausgewählt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6850546?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F1114685%2F1114701%2F
Nachrichten-Ticker