Di., 02.06.2020

Früchte, Zucker, Wasser Aus Johannisbeeren frischen Saft machen

In Johannisbeeren steckt reichlich Flüssigkeit: Mit etwas Zucker und Wasser lässt sich aus den Früchten schnell Saft machen.

Johannisbeeren verfeinern Kuchen oder werden zu Gelee verkocht. Aus den Beeren lässt sich aber auch der reine Saft gewinnen. Aufgegossen mit Wasser oder Sekt wird daraus der perfekte Sommerdrink. Von dpa

Fr., 29.05.2020

Gesunde Helfer Was steckt in sekundären Pflanzenstoffen?

Carotinoide sorgen bei Möhren für die frische Farbe - und zählen zu den sekundären Pflanzenstoffen.

Man kann sie nicht schmecken, dennoch stecken sie in unserem Essen: sekundäre Pflanzenstoffe. Sie färben zum einen Obst und Gemüse bunt, zum anderen sollen sie gegen Entzündungen helfen. Von dpa


Do., 28.05.2020

Vor dem Zubereiten Geerntete Zucchini auf Bittergeschmack testen

Warnzeichen: Wer Zucchini im Garten anbaut, sollte vor dem Zubereiten vorsichtig testen, ob sie bitter schmeckt.

Selbst angebautes Gemüse lässt das Herz höher schlagen. Wer seine Zucchini erntet, sollte aber vor dem Zubereiten vorsichtig testen, ob sie bitter schmeckt. Denn in dem Fall droht Vergiftungsgefahr. Von dpa


Do., 28.05.2020

Fritten ohne Pommes Gemüsestäbchen nicht zu dünn schneiden

Um aus Gemüsestäbchen Fritten zu machen, sollten die Stäbchen nicht zu dünn geschnitten werden.

Sie sehen aus wie bunte Pommes, sind es aber nicht: Für Gemüse in Stäbchenform sprechen weniger Kalorien und weniger Fett. Und sie gelingen einfach im Backofen. Von dpa


Do., 28.05.2020

Öko-Test Mineralwasser in Deutschland ist durchweg gut

Fast egal, zu welchem Mineralwasser man greift: In Deutschland ist die Qualität überwiegend sehr gut.

Erfrischend und rein: Wer in Deutschland ein Mineralwasser kauft, erhält in den meisten Fällen genau das. Von 100 Wässern fielen nur 2 unangenehm auf. Von dpa


Mi., 27.05.2020

Stichprobe Veggie-Aufstriche überzeugen im Test geschmacklich

Pikant und rein pflanzlich: Wer mal was anderes als Wurst auf seinem Brötchen haben möchte, kann zu Gemüse-Aufstrichen greifen.

Sie sind die Alternative zu Streichwurst und Salami: Veggie-Aufstriche. Geschmacklich gibt es an ihnen wenig auszusetzen. Im Test weisen einige aber zu viel Nickel und Blei auf. Von dpa


Mi., 27.05.2020

Kalt und erfrischend Rezept für einen Ingwer-Pfirsich-Punsch

Der Ingwer-Pfirsich-Punsch wird eiskalt und ohne einen Tropfen Alkohol serviert.

Punsch klingt irgendwie nach kalter Jahreszeit. Nach Hitze von innen, wenn es draußen fröstelt. Doch es geht auch umgekehrt. Food-Bloggerin Doreen Hassek liebt kalten Punsch - perfekt für heiße Monate. Von dpa


Mi., 27.05.2020

Oho, Pho So gelingt die Kultsuppe aus Vietnam

Statt mit Rindfleisch gibt es die Suppe auch mit Hühnchen - bekannt als Pho Ga.

Die Reisnudelsuppe Pho aus Vietnam ist eine der bekanntesten Suppen der Welt. Sie liegt im Trend, denn sie steht für leichte Ernährung. Pho selbst zu kochen, verlangt Zeit und Geduld, doch lohnt sich. Von dpa


Mi., 27.05.2020

Eltern sind Vorbilder Tipps für die frühkindliche Esserziehung

Irgendwann schmeckt es ihnen: Zucchini, Möhren und anderes Gemüse sollten Kinder immer wieder vorgesetzt bekommen.

Für die Gesundheit und das spätere Gewicht ihrer Kinder können Eltern schon sehr früh die Weichen stellen. Denn auch beim Thema Essen sind sie Vorbilder. Worauf kommt es da besonders an? Von dpa


Di., 26.05.2020

«Test» Kapseln mit Omega-3-Fettsäuren sind überflüssig

Kann man einnehmen, muss man aber nicht: Kapseln mit Omega-3-Fettsäuren sind nach Einschätzung der Stiftung Warentest verzichtbar.

Für die «normale Herzfunktion»: Auf Verpackungen bestimmter Nahrungsergänzungsmittel werden mit bewusst weichen Aussagen gute Effekte für die Gesundheit suggeriert. Skepsis ist angebracht. Von dpa


Mo., 25.05.2020

Umfrage Verbraucher essen seltener Fleisch

Laut einer Forsa-Umfrage gibt nur noch ein Viertel der Befragten an, jeden Tag Fleisch oder Wurst zu essen.

Wer sich abwechslungsreich ernähren möchte, sollte Fleisch nur in Maßen zu sich nehmen. Nicht jeder hält sich an diesen Vorsatz. Aber immer mehr Verbraucher vertreten einen bewussten Fleischkonsum. Das zeigt eine Umfrage. Von dpa


Mo., 25.05.2020

Schmand oder Crème fraîche? Zu welchen Gerichten welche Sauermilch passt

Crème fraîche hat einen angenehmen Geschmack mit einer sanfte Säure - perfekt für eine Chili con carne.

Sie machen Suppen und Soßen sämig, Quiches saftig und Desserts noch leckerer. Aber wie unterscheiden sich Saure Sahne, Schmand und Crème fraîche? Und wann setzt man welche Sauermilch ein? Von dpa


Fr., 22.05.2020

Schlanke Nudel Helfen Konjaknudeln beim Abnehmen?

Konjaknudeln passen gut zu asiatischen Gerichten. Sie enthalten einen Ballaststoff, der die 50-fache Menge seiner eigenen Masse an Wasser aufnehmen kann.

Sie haben kaum Kalorien und machen schnell satt: Konjaknudeln. Ein Abnehmwunder sind sie deshalb aber nicht. Von dpa


Mi., 20.05.2020

Bis zu zehn Mal Mit Tonkabohnen mehrmals Milch aromatisieren

Die runzligen Tonkabohnen mit ihrer schwarz-braunen Haut haben einen intensiven Geschmack.

Das Trendgewürz der Sterneköche gibt Fisch oder cremigen Suppen eine exotische Note und ersetzt in Desserts Vanille. Doch Tonkabohnen sind teuer. Deshalb sollte man sie nicht nur einmal nutzen. Von dpa


Mi., 20.05.2020

Fisch statt Fleisch Rezept für gegrillte Zitronengrasspieße mit Garnelen

Lecker mariniert kommen die Garnelen auf Zitronengrasspieße. Getoppt wird das Ganze mit einer Kräutersoße.

Immer nur Fleisch grillen? Da geht mehr. Garnelen eignen sich mit ihrem festen Fleisch perfekt dafür. Food-Bloggerin Julia Uehren mariniert die Tiere mit Zitronengras und Ingwer. Von dpa


Mi., 20.05.2020

Olé, olé So bekommen Tapas einen deutschen Dreh

Mit den Handkäse-Lollis ist der Wow-Faktor auf dem Häppchen-Buffet garantiert. Sie werden aus püriertem Harzer Käse zubereitet und gebacken.

Kartoffeln mit Aioli oder Datteln im Speckmantel: Fällt der Begriff «Tapas», denkt man an Appetithäppchen aus der spanischen Küche. Doch auch Klassiker der deutschen Küche funktionieren im Mini-Format. Von dpa


Fr., 15.05.2020

Neue Verordnung Baby- und Kindertees müssen künftig zuckerfrei sein

In Baby- und Kleinkindertees soll Zucker künftig verboten sein.

Bunte Figuren auf Lebensmittelpackungen sollen gerade Kinder locken. Doch im Kampf gegen Übergewicht und unausgewogene Ernährung stehen auch solche Produkte in der Kritik. Für Zucker kommt nun ein Verbot. Von dpa


Fr., 15.05.2020

Verbraucherschützer warnen Fertiggerichte für Kinder oft ungesund

Spezielle Fertiggerichte für Kinder sind oft überflüssig. Bereits ab dem ersten Lebensjahr können die Kleinen normale Familienkost mitessen.

Fertige Mittagsgerichte und Snacks für Kinder sparen Eltern viel Zeit und Aufwand in der Küche. Doch sind sie auch empfehlenswert? Ein Marktcheck kommt zu einem kritischen Ergebnis. Von dpa


Do., 14.05.2020

Original oder Fälschung Echter Matjes hat ein unverkennbares Merkmal

Frischer Matjes: Nur echt mit der rot-braunen Verfärbungslinie entlang der Mittelgräte.

Matjes ist eine beliebte Fischdelikatesse. Allerdings gibt es neben dem Original auch günstige Austauschvarianten. Die werden aber oft nicht entsprechend deklariert. Worauf Verbraucher achten können. Von dpa


Do., 14.05.2020

Gleich nach dem Einkauf Blätter vom Kohlrabi umgehend entfernen

Weg damit: Weil sie dem Kohlrabi die Feuchtigkeit entziehen, sollten die Blätter gleich nach dem Einkauf entfernt werden.

Gewöhnlich verzehrt man bei Kohlgemüsen die Blätter und wirft den Strunk weg. Beim Kohlrabi ist es umgekehrt: Da wird die Verdickung des Sprosses gegessen. Und die Blätter sollten schnell weg. Von dpa


Do., 14.05.2020

Verbraucherzentrale Fertigprodukte für Kinder nur bedingt empfehlenswert

Fertiggerichte für Kinder enthalten oft ungünstige Mengen an Kohlenhydraten, Fetten, Eiweißen und Salz. Das ergab eine Stichprobe der Verbraucherzentrale Brandenburg.

Ob Kinder-Ravioli oder Tütensuppen mit Tierfiguren - bei Fertigprodukten gibt es auch einige Angebote gezielt für Kinder. Aber wie gesund sind sie? Von dpa


Mi., 13.05.2020

Champignon und Co. Pilze nur kurz braten und erst am Ende salzen

Heiß sollte die Pfanne sein, bevor Pilze hineingegeben werden. Dann garen sie rasch und geben gerade so viel aromatischen Saft ab, dass sie richtig lecker schmecken.

Rund um die Zubereitung von Pilzen gibt es immer noch viele Unsicherheiten: Waschen oder Haut abziehen? Aufwärmen oder nicht? Tipps, wie man die vitaminreichen Sattmacher richtig genießt. Von dpa


Mi., 13.05.2020

Gartenmenü ohne viel Bohei Grillen mal ganz stressfrei

Ohne sie geht es nicht: Die Grillzange gehört zu den wichtigsten Utensilien.

Es muss nicht immer das große Barbecue sein. Mit der richtigen Vorbereitung und der passenden Ausstattung ist Grillen alltagstauglich. So können alle die Outdoor-Mahlzeit entspannt genießen. Von dpa


Mi., 13.05.2020

Hingucker auf der Kaffeetafel Rezept für Biskuittörtchen mit Erdbeer-Sahne-Füllung

Unten leckerer Biskuitboden, in der Mitte eine Füllung aus Erdbeeren und Sahne. Gekrönt wird das Ganze mit einem Überzug aus Marzipan.

Erdbeeren gehören für Food-Bloggerin Mareike Winter in einen Kuchen. Noch besser ist es, wenn das Törtchen am Ende auch noch wie eine Erdbeere aussieht. Von dpa


Mi., 13.05.2020

«Ein Wohlfühlessen» Was Schokolade im Körper auslöst

Zugreifen erlaubt: Schokolade hat - in Maßen genossen - positive Effekte.

Aber nicht mehr als ein Stückchen! Wer Schokolade einfach nur als Kalorienbombe abtut, wird ihr nicht gerecht. Denn die Leckerei hat es in sich. Von dpa


76 - 100 von 2617 Beiträgen