Mo., 16.03.2020

Trotz leerer Regale Verbraucher müssen nicht um Lebensmittelversorgung fürchten

Der Lebensmittelhandel appelliert an die Verbraucher: Es gibt keinen Grund für Vorratskäufe.

Die Coronavirus-Krise beschert den Supermärkten einen Kundenansturm. Viele treibt offenbar die Angst um, den Märkten könnten die Lebensmittel ausgehen. Der Handel gibt jedoch Entwarnung. Von dpa

Mo., 16.03.2020

«Königin der Gewürze Vanille wird günstiger

Beim Weltmarktpreis für Vanille zeichnet sich nach jahrelanger Verteuerung Entspannung ab.

Vanille steckt in vielen Süßspeisen. Die Herstellung ist aufwendig, das spiegelt sich im Preis wider, der Vanille zu einem der teuersten Rohstoffe überhaupt macht. Doch nun gibt es eine Trendwende. Von dpa


Fr., 13.03.2020

Holznoten, zitronige Säure Hobbyweinanbau am Störmthaler See

Thomas Neuhaus, Vorsitzender des Vereins Störmthaler Wein, steht im Weinberg am Ufer des Störmthaler Sees bei Leipzig.

Hobbywinzer bauen südlich von Leipzig ihren eigenen Wein an: an der Böschung eines ehemaligen Tagebaus, der mittlerweile geflutet ist. Auch Gerichte beschäftigten die Reben bereits. Von dpa


Do., 12.03.2020

Vorratskäufe wegen Coronavirus Kommt jetzt der Run auf Schokolade und Alkohol?

Große Lücken in den Regalen mit Konserven. Die Angst vor dem Coronavirus sorgt für Hamsterkäufe in Deutschland.

Der erste große Welle der Hamsterkäufe scheint vorüber. Doch die Ausbreitung des Coronavirus dürfte die Einkäufe der Bundesbürger weiter beeinflussen. Denn wer nicht zum Bundesliga-Spiel oder ins Konzert darf, kann sich zumindest zu Hause etwas Leckeres gönnen. Von dpa


Do., 12.03.2020

Klimaschutz Besser nicht zur vorgereiften Avocado greifen

Auch nicht bereits vorgereifte Avocados werden schnell zu Hause reif: Bei Zimmertemperatur einfach zusammen mit einem Apfel in ein Tuch einwickeln.

Wenn schon Avocado, dann die richtige. Unter Klimaschutz-Aspekten sollten die härten Früchtchen bevorzugt werden. Denn für vorgereifte Varianten wird viel Energie verbraucht. Von dpa


Mi., 11.03.2020

Nicht wegschütten! Sud von Gewürzgurken gibt Gemüse neue Note

Sind die Gurken verbraucht, lässt sich der Sud wunderbar weiterverwenden - zum Einlegen von anderem Gemüse oder als Essigersatz in einem Dressing.

Gehören Sie zu denjenigen, die das Wasser aus dem Gewürzgurkenglas einfach wegschütten? Dabei ist der kräftige Sud viel zu schade für den Abfluss. Von dpa


Mi., 11.03.2020

Ostergebäck Rezept für Möhrenmuffins mit Cheesecakefüllung

Geriebene Karotten machen den Muffins-Teig nicht nur natürlich bunt, sondern auch saftig.

Eine Wunderzutat, die alles Gebackene schön saftig macht, ist für Food-Bloggerin Mareike Winter die Möhre. Gerieben im Teig versteckt, macht sie den Muffin zum (Oster-)Gedicht. Von dpa


Di., 10.03.2020

Forschungsprojekt «Mak-Pak» Gibt es bald essbare Snackverpackungen?

Lebensmitteltechnologen arbeiten an einer essbaren Snackverpackung. In den Behälter aus Algen kommen etwa Kartoffelsalat und Fischstäbchen.

Nachhaltig Fast Food snacken: Bremerhavener Wissenschaftler haben den Prototypen eines essbaren Behälters aus Algen entwickelt. Der Geschmack hat die ersten Tester überrascht. Von dpa


Mo., 09.03.2020

Forschungsprojekt Wenn Gemüsereststoffe zum Fleischersatz werden

Reste aus der regionalen Lebensmittel- und Getränkeherstellung könnten Forschern zufolge künftig Fleisch ersetzen.

Was bei der Getränke- und Lebensmittelproduktion an Obst oder Gemüse übrig bleibt, könnte zur Fleischalternative verarbeitet werden. Daran forschen Wissenschaftler an der Hochschule Hamm-Lippstadt. Von dpa


Mo., 09.03.2020

Weg mit den Sandkörnchen Spinatbund tauchen und schwingen

Damit man nicht auf Sandkörnchen beißt, sollte Spinat nicht unter fließendem Wasser, sondern im kalten Wasserbad gereinigt werden. Am besten die Blätter dabei hin und her schwingen.

Bevor Blattspinat gekocht, gedünstet oder blanchiert wird, muss er gründlich gereinigt werden. Doch wie wird man die Erde los, die sich vor allem in den Ritzen abgelagert hat? Von dpa


Fr., 06.03.2020

Schale und Stiel Gemüsereste für Brühwürfel nutzen

Resteverwertung: Auch die Schalen von Kohlrabi geben einer Brühe Aroma.

Wie selbstverständlich landen Endstücke oder das harte Äußere von Kürbis, Roter Bete oder anderer Knollen im Müll. Dabei steckt in ihnen viel Aroma. Und das kann man nutzen. Von dpa


Fr., 06.03.2020

Nicht deklarierter Sellerie Lidl ruft Reispfanne zurück

Lidl ruft das Reisgericht «Eridanous Gyros Reispfanne (Gyros Rice Dish), 750g» zurück.

Ein bei Lidl verkauftes Reisgericht wurde falsch ausgezeichnet. Weil nicht auf der Verpackung steht, dass es Sellerie enthält, sollten Allergiker von dem Verzehr absehen. Von dpa


Fr., 06.03.2020

Vorrat im Eisfach Tiefkühlkost wird 90

Heute sind rund 17.000 Tiefkühlprodukte auf dem Markt.

Tiefkühlpizza und Fischstäbchen gehören heute ganz selbstverständlich zum Alltag. Doch der Siegeszug gefrorener Lebensmittel begann erst vor 90 Jahren in einer kleinen amerikanischen Stadt. Von dpa


Do., 05.03.2020

Alles gar? Blanchieren ist nicht gleich Kochen oder Pochieren

Wenn der Rosenkohl für 1 bis 2 Minuten blanchiert wird, behält er seine schöne grüne Farbe.

Geht es um Garen in heißem Wasser tauchen in vielen Rezepten Handlungsanleitungen wie Kochen, Blanchieren oder Pochieren auf. Was dahintersteckt. Von dpa


Mi., 04.03.2020

Gesund und exotisch Rezept für Spinatsuppe mit Zitronengras

Die erfrischende Spinatsuppe ist nicht nur wundervoll cremig, sondern macht auch noch lange satt.

Meist taucht Spinat auf deutschen Tellern gekocht und püriert als Gemüsebeilage auf - oder in Form von jungen Blättern im Salat. Bei Food-Bloggerin Julia Uehren wird er Hauptdarsteller: in der Suppe. Von dpa


Mi., 04.03.2020

«Craving» Was tun bei Heißhunger auf Chips und Schokolade?

Heißhunger hat meist fett- und kohlenhydratreiche Nahrung im Blick - das kommt aus Zeiten, als der Körper für Hungerzeiten vorbeugen musste.

Heißhunger meldet sich mit Macht - und oft gerade dann, wenn man abnehmen möchte. Was braucht der Körper in solchen Momenten wirklich? Von dpa


Mi., 04.03.2020

Spitzenköche geben Tipps Aber bitte mit Geschmack! So geht Kochen ohne Salz

Das indische Hühnchengericht bekommt Dank der Gewürzmischung Tikka Masala richtig Bumms. In dem salzlosen Mix stecken unter anderem gemahlener Samen von Kreuzkümmel und Koriander und Kurkuma.

Wer denkt, an jedes Gericht muss Salz, der irrt gewaltig. Wer weniger oder gar nicht salzen möchte, kann sich kräftige Aromen auch mit Gewürzen und Kräutern zaubern. Eine alternative Geschmacksreise. Von dpa


Di., 03.03.2020

Lese fast überall ausgefallen Beerenauslese als süße Alternative zum fehlenden Eiswein

Nur bis fast zur Rosine geschrumpfte und eingetrocknete Beeren eignen sich zur Herstellung einer edelsüßen Beerenauslese.

Vom Jahrgang 2019 konnte nur in einem deutschen Anbaugebiet Eiswein produziert werden - eine absolute Premiere, die nicht nur die Winzer trifft. Wie kommen Dessertwein-Freunde trotzdem auf ihren Genuss? Von dpa


Mo., 02.03.2020

Nische mit Potenzial? Brauer setzen auf glutenfreies Bier

In Deutschland haben rund 800.000 Menschen eine Glutenunverträglichkeit.

Gesundheitlich notwendig oder einfach nur trendy: Der Markt für glutenfreie Produkte wächst. Auch Biere «frei von» Gluten gibt es vereinzelt schon. Jetzt kommt ein großer Brauer dazu, der sein glutenfreies Bier bundesweit in die Läden bringt. Von dpa


Fr., 28.02.2020

Langweilige Stulle ade! Brotboxen für Kinder werden bunter

Die japanische Tradition, Essen für unterwegs in Bento-Boxen zu verpacken, hat auch hierzulande immer mehr Fans, die das Essen mitunter aufwendig dekorieren.

Die japanische Tradition, Essen für unterwegs in Bento-Boxen zu verpacken und aufwendig zu dekorieren, hat auch hierzulande immer mehr Fans. Die Fernsehköchin Sarah Wiener warnt mit Blick auf Boxen für Kinder vor einer Verniedlichung der Lebensmittel. Von dpa


Do., 27.02.2020

Mitessen oder lieber nicht? Was kleine schwarze Punkte auf Chinakohl bedeuten

Chinakohl ist schnell zubereitet. Und wer dabei entlang der Blattadern schwarze Punkte entdeckt, kann gelassen bleiben.

Selten sieht ein Salatblatt aus wie gemalt. Doch wenn einem Pünktchen entlang der Blattader auffallen, stutzen Verbraucher oft erstmal. Wer sie am Chinakohl entdeckt, kann allerdings gelassen bleiben. Von dpa


Do., 27.02.2020

Test Schimmelpilzgift in Hälfte aller Vollkornspaghetti

Vollkornspaghetti haben mehr Biss, sind dafür laut «Ökotest» gelegentlich auch mit Schimmelpilzgift belastet.

Dass alle Spaghetti aus Vollkorn-Hartweizengries oder Vollkornmehl Biss haben, erfreut die Öko-Tester. Doch sie gewannen auch die Erkenntnis, dass Vollkorn anfälliger für Schimmelpilzgifte ist. Von dpa


Mi., 26.02.2020

Raffinierte Cremesuppe Brokkolisuppe mit Parmesanknusper

Ob als Hauptgericht oder Vorspeise: Die Brokkolisuppe punktet mit dem Gegensatz zwischen cremig-zarter Textur und dem Biss in den knusprigen Parmesan-Chips.

Food-Bloggerin Mareike Winter liebt die Gegensätze ihrer Suppe: Ein Löffel voll mit cremig püriertem Brokkoli, der auf der Zunge zergeht. Dann folgt der Biss in einen knackigen Käse-Cracker. Von dpa


Mi., 26.02.2020

Alles im grünen Bereich Kochen mit Matcha bringt Farbe ins Spiel

So sieht die «Good Morning Matcha Bowl» von Christian Brandl aus. Dazu mixt der Koch Babyspinat, Matcha-Pulver, Apfel- und Agavendicksaft, einen halben Apfel sowie eine halbe Banane. Zum Schluss püriert er noch eine halbe gefrorene Banane darunter und richtet es mit frischen Früchten in einer tiefen Schale an.

Liebhaber von grünem Tee schwören auf Matcha. Das Teepulver taucht vermehrt in Rezepten auf. Es verpasst Smoothies, Tiramisu oder Soßen nicht nur einen grünen, sondern auch einen fruchtig-herben Kick. Von dpa


Di., 25.02.2020

Von 2 bis 120 Euro Testergebnis: Edel-Balsamico ist gut, aber billig geht auch

Für den Schuss würzige Säure auf dem Tomatensalat muss es nicht der 120 Euro teure Balsamico sein. Die Standard-Flasche aus dem Bio- oder Supermarkt reicht da völlig aus, finden die Tester der Stiftung Warentest.

Leicht fruchtig, zähflüssig, kräftig sauer und deutlich süß: Ein Produkt, das diesen Spagat schafft, hat es in die Balsamico-Topliga geschafft. In einem Test gelingt das aber nicht mal jedem zweiten. Von dpa


26 - 50 von 2488 Beiträgen