Do., 13.08.2015

Ernährung Schwarzer Holunder ist reich an Vitamin C

Schwarzer Holunder ist reich an Vitamin C. Doch Vorsicht: Vor dem Verzehr müssen Verbraucher die Beeren unbedingt erhitzen.

Der Saft von Schwarzem Holunder ist lecker - und gesund. Denn die Beeren enthalten viel Vitamin C. Mitte August beginnt die Ernte-Saison. Für die, die selbst pflücken, gilt striktes Naschverbot. Von dpa

Mi., 12.08.2015

Ernährung Den Sommer konservieren - Kräuter jetzt haltbar machen

Kräuter wie Zitronenmelisse (l-r), Thymian, Dill lassen sich in Eiswürfel einfrieren - und so konservieren.

Es gibt verschiedene Arten, wie sich Kräuter konservieren lassen. Nährstoffschonend ist Einfrieren. Das Aroma hält sich aber auch in Ölen oder in Essig gut. Und Experten geben noch ausgefallenere Tipps. Von dpa


Mi., 12.08.2015

Ernährung Bitte nicht schälen! Tomaten tragen das Beste in der Schale

Tomaten sind gesund und kalorienarm - vor allem wenn die Schale dranbleibt. Denn sie enthält einen Stoff, der die Körperzellen schützt und LDL-Cholesterin reduziert.

Was für Äpfel gilt, trifft auch bei Tomaten zu: Vor allem die Schale der Früchte hat es in sich. In der Tomatenschale steckt ein besonderer Vitalstoff, der die Abwehrkräfte stärkt und den Cholesterinspiegel senkt. Von dpa


Mi., 12.08.2015

Ernährung Süß-saure Bohnen mit Speck

Viele kennen die Kombination von Grünen Bohnen und Speck. Hier kommen sie mit süß-saurer Marinade ins Weckglas.

Frische Grüne Bohnen haben noch bis September Saison. Viele kennen die Kombination mit Speck. In diesem Rezept kommt beides in ein Weckglas. Wer die Bohnen auf Vorrat kochen möchte, gibt die gefüllten Gläser für etwa zehn Minuten in ein Wasserbad bei 100 Grad. Von dpa


Di., 11.08.2015

Ernährung Gefragte Beeren: Aronia-Ernte startet früher

Die Aroniabeeren sind reif - früher als erwartet.

Aroniabeeren gelten als gesund - und finden auch weltweit immer mehr Liebhaber. Wegen der extremen Temperaturen müssen die Obstbauern nun rasch reagieren. Von dpa


Mo., 10.08.2015

Ernährung Johannisbeeren in ganzen Rispen einfrieren

Prall sollen Johannisbeeren bei der Ernte sein. Danach kann man sie einfrieren.

Von den Johannisbeer-Sträuchern leuchten sie rot. Die Beeren sind reif. Johannisbeeren haben noch bis September Saison. Wer sie darüber hinaus genießen möchte, kann sie einfrieren. Damit sie dabei nicht ausbluten, sollte man ein paar Tricks beherzigen. Von dpa


Do., 06.08.2015

Ernährung Aus Zucchini eine süß-saure Grillsoße machen

Wer reichlich Zucchini erntet, der kann daraus eine Soße machen. Sie hält bis zu zwei Wochen im Kühlschrank.

Im Spätsommer ernten Hobbygärtner wieder viele Zucchini. Wer sie nicht gebraten oder gegrillt essen will, der bereitet aus ihnen eine leckere Soße zu. Wie es geht, verrät der Bayerische Bauernverband. Von dpa


Mi., 05.08.2015

Ernährung Ratatouille

In ein klassisches Ratatouille kommen Auberginen, Tomaten, Zucchini und frische Kräuter.

Ratatouille erinnert an Urlaub im Süden. Ursprünglich stammt das Gericht aus Gemüse wie Aubergine und Tomaten aus Südfrankreich. Frische Kräuter und Weißwein verleihen ihm den typischen Geschmack. Es ist einfach zuzubereiten, schmeckt an warmen Tagen besonders gut. Von dpa


Mi., 05.08.2015

Ernährung Luxus-Genuss im Sommer mit Périgord-Trüffeln aus Down Under

Die Australische Firma The Truffle & Wine liefert ihre schwarzen Trüffeln auch nach Deutschland. Und das im Sommer, in dem die Knollen hierzulande bislang kaum auf dem Speiseplan stehen.

In Australien ist Trüffelsaison. Und mitten im europäischen Sommer kommen die schwarzen Diamanten der Küche jetzt frisch nach Europa. Die Australier wollen mit ihren ergiebigen Kulturen bald das Trüffelland Frankreich übertreffen. Von dpa


Mi., 05.08.2015

Ernährung Superfrucht für Knochen und Nerven: Die Brombeere

Lecker und gesund: Brombeeren enthalten viel Eisen, Magnesium und Mangan.

Brombeeren zu pflücken ist eher kein Vergnügen: Zu stachelig und verästelt sind die Büsche. Doch die Mühe lohnt sich. Brombeeren sind lecker und gelten als altes Naturheilmittel. Von dpa


Mi., 29.07.2015

Ernährung Ostprodukt mit Westerfolg - Bautz'ner Senf setzt auf Region

Großes Vorhaben: Die Bautz'ner Senf & Feinkost GmbH will bis 2020 CO2-neutral produzieren.

Nicht nur in vielen Ost-Haushalten kommt sächsische Senftradition auf den Tisch. Die Körner sollen bis 2020 ausschließlich von Landwirten aus der Region kommen. Der Senfanbau ist jedoch nicht einfach. Von dpa


Mi., 29.07.2015

Ernährung Kniffelige Luxusware: Eine Biskuitrolle mit Beerenfüllung

Eine Biskuitrolle mit rosaroter Beerenfüllung ist ein kleines Kunstwerk.

Einen Biskuit zu backen, ist für viele eine Herausforderung. Wer aber mehrere Tipps beachtet, für den ist die luftige Eier-Zucker-Mehl-Masse kein Kunststück mehr. Zum Beeindrucken der Gäste taugt sie trotzdem. Von dpa


Mi., 29.07.2015

Ernährung «Diabetiker-Kartoffel»: Topinambur ist ein Geheimtipp

Topinambur wird auch «Diabetiker-Kartoffel» genannt. Grund ist der Ballaststoff Inulin.

Topinambur ist keine gewöhnliche Kartoffel. Sie ist nicht nur kalorienarm, sondern auch für Diabetiker geeignet. Das liegt an ihren Inhaltsstoffen. Trotzdem führt sie ein Nischendasein. Von dpa


Mi., 29.07.2015

Ernährung Tofu auf Gemüse-Nudeln

Kräftig mariniert, schmeckt der Tofu auch nach was: Als Beilage passt er zu Gemüse und Glasnudeln.

Tofu kann ausgesprochen raffiniert schmecken. Entscheidend dafür ist die Marinade, am besten mit einem kräftigen Gewürz wie Chili. In Sesamsamen gewendet, bekommen die Tofuwürfel noch eine krosse Hülle. Sie schmecken gut zu klein geschnittenem Gemüse und Glasnudeln. Von dpa


Mi., 22.07.2015

Ernährung Flüssiges für Fleischverächter: Veganer Wein ist im Kommen

Marion Lohsse und Tobias Franz haben es gewagt: Sie eröffneten in Mainz ein veganes Lokal.

Vor einigen Jahren war der Veganer vielen Menschen noch ein unbekanntes Wesen. Mittlerweile krempelt die Lebensweise, die auf tierische Produkte verzichtet, Supermärkte und Essgewohnheiten um - und auch einige Weinkeller. Von dpa


Mi., 22.07.2015

Gesundheit «Die Diva unter den Broten» - Sauerteig braucht viel Geduld

Sauerteig wird vor allem bei Broten mit Roggenmehlanteil wie Grau- oder Roggenmischbroten eingesetzt.

Schatz, hast du heute schon den Sauerteig gefüttert? Wer ein traditionelles Roggenbrot backen will, braucht Zeit, Geduld und Gespür für seinen Teig. Aber es lohnt sich - und der Teig lässt sich lecker aufpeppen. Von dpa


Mi., 22.07.2015

Ernährung Wassermelonen - Süßer Snack mit wenig Zucker

Süß, saftig und gesund: Wassermelonen kann man sich schmecken lassen.

Bei dieser Süßigkeit muss man nicht maßhalten. Denn Wassermelonen enthalten wenig Zucker. Außerdem sind sie durch ihr Beta-Carotin gut für Haut und Augen. Mit einem Trick erwischen Melonen-Fans nur die wirklich reifen Früchte. Von dpa


Mi., 22.07.2015

Ernährung Mangochutney

Wird das Mangochutney in ein Glas abgefüllt, lässt es sich gut aufbewahren oder einfach verschenken.

Ein fruchtiges Chutney peppt pikante Gerichte auf. Die würzige Soße passt besonders zu Käse, Fisch und Fleisch, gibt aber auch Couscous eine besondere Note. Es gibt sehr exotische Chutneys, die Variante mit Mango ist eher klassisch. So wie hier gelingt sie einfach. Von dpa


Mi., 15.07.2015

Ernährung Minze ist Gewürz und Heilpflanze

Ätherische Öle machen die Minze besonders wertvoll - vor allem Cineol und Menthol stecken in den Blättchen.

Sie ist ein Klassiker unter den Würzkräutern: die Minze. Besonders im Tee aber auch in süßen und herzhaften Gerichten ist sie sehr beliebt und für ihre heilsame Wirkung bekannt. Doch was steckt drin in der Minze? Von dpa


Mi., 15.07.2015

Ernährung Genuss aus Frucht und Kräutern - Limonade selbst gemixt

Wem Wasser auf Dauer zu langweilig schmeckt, der kann es mal mit einer selbstgemachten Limonade versuchen. Himbeer eignet sich beispielsweise.

Machmal muss es einfach eine Limo sein. Wer sie selbst macht, kann kreative Varianten ausprobieren. Und er entscheidet über den Zuckergehalt. Für Kindergeburtstage hat ein Profi eine ganz besondere Idee. Von dpa


Mi., 15.07.2015

Ernährung Sommersalat auf Quinoa-Pfannkuchen

Passen perfekt zu frischem Salat, Ei und Guacamole: Quinoa-Pfannkuchen.

Gerichte mit Quinoa sind seit einiger Zeit sehr beliebt. Die kleinen weißen Körner sind glutenfrei und schmecken im Müsli oder als Beilage. Bei diesem Rezept kommen sie in einen Pfannkuchenteig. Kombiniert werden sie mit einem frischen Sommersalat und etwas Guacamole. Von dpa


Mi., 08.07.2015

Ernährung Macher des Spaghetti-Eises stellt Sommereismix zusammen

Fruchteissorten wie Himbeere, Blaubeere und Zitrone sind bei Sommertemperaturen besonders beliebt.

Erfirschendes Fruchteis ist derzeit besonders gefragt. Dabei lassen sich die verschiedenen Eissorten ganz unkompliziert miteinander kombinieren, wie der Eisexperte Dario Fontanella erklärt. Von dpa


Mi., 08.07.2015

Ernährung Ausnahme-Obst: Aprikosen sind echte Mineralstoffbomben

Die flaumig-weichen Aprikosen enthalten besonders viel Beta-Carotin. Außerdem stecken in ihnen reichlich Kalium, Kalzium Vitamin C und Eisen.

Beliebt sind Aprikosen vor allem wegen ihres lieblichen Geschmacks. Sie passen zu vielen Kuchen und Süßspeisen und eignen sich ebenso als frischer Obstsnack. Was viele nicht wissen: Die Früchte sind besonders gesund. Von dpa


Mi., 08.07.2015

Ernährung Ein Kuchen sorgt für Zwist: Wie sieht die Sacher-Torte aus?

Ein Klecks Sahne und ein Kaffee dazu: So schmeckt das Stück Sacher-Torte am besten.

Schokoladig, mit saftiger Fruchtnote und ein bisschen Wiener Flair: Die Sachertorte gehört zu den Klassikern hinter der Kuchentheke. Wer sie selber machen möchte, steht vor der Frage: doppelte oder einfache Aprikosenschicht? Von dpa


Mi., 08.07.2015

Ernährung Himbeer-Sauerrahm-Tartelettes

Sommerzeit ist Beerenzeit - und das möchten viele auskosten so gut es geht. Himbeeren sind besonders zart und lecker - sie schmecken daher gut zu Gebäck. Auf Tartelettes kommen die Himbeeren mit einem erfrischenden Sauerrahmguss so richtig zur Geltung. Von dpa


2151 - 2175 von 2750 Beiträgen