Fr., 14.11.2014

Ernährung Mit Holzmehl und Topf - So funktioniert das Räuchern daheim

Mittenwalde (dpa/tmn) - Zum Räuchern braucht es keinen speziellen Ofen - der in der Küche genügt auch. Benötigt wird ein geeigneter Topf, Holzmehl und etwas Zeit. Selbst Gemüse bekommt so eine rauchige Note. Von dpa

Fr., 14.11.2014

Ernährung Filoteig-Päckchen mit Linsen

Fertige Teigplatten ersparen in der Küche viel Arbeit. Umso mehr Liebe können Hobbyköche in die Füllung stecken, die durch die Hülsenfrüchte ein toller Eiweißlieferant ist. Von dpa


Fr., 14.11.2014

Ernährung Damit es knistert: Gewürze bringen Spannung ins Essen

Hamburg (dpa/tmn) - Salz und Pfeffer mögen manchem genügen. Wer seine Küche auf diese Grundzutaten reduziert, verpasst jedoch schier unzählige Aromen aus aller Welt. Gewürze machen Essen zu einem Fest für die Sinne. Von dpa


Do., 13.11.2014

Ernährung Kochen war gestern - Rohkost erobert die Küchen

Bremen (dpa) - Kalte Spaghetti und roher Käsekuchen. Klingt nicht lecker? Finden Rohköstler schon. Bei ihnen kommt nichts Warmes auf den Tisch - der Gesundheit zuliebe. Und ein bisschen hip ist es natürlich auch. Von dpa


Di., 11.11.2014

Auszeichnungen Der Herr der Aromen - Christoph Rüffer ist «Koch des Jahres»

Hamburg (dpa) - Dieses Jahr war ein gutes für Christoph Rüffer. Sein «Haerlin» in Hamburg war für das Magazin «Feinschmecker» das beste Restaurant - und jetzt bekommt er auch noch den Titel «Koch des Jahres». Zu verdanken hat er all das auch seiner Tante Berta. Von dpa


Fr., 07.11.2014

Ernährung Zitronengras am besten fein hacken und nicht kochen

Berlin (dpa/tmn) - Zitronengras hat ein intensives Aroma. Doch durch das Kochen verfliegen die ätherischen Öle. Daher ist es besser, die Pflanze fein zu hacken und frisch über das Essen zu streuen. Von dpa


Fr., 07.11.2014

Ernährung Frankfurter Kranz

Ein Frankfurter Kranz darf in keiner gut sortierten Konditorei fehlen. Auch selbst gemacht ist die Torte ein Genuss. Teig und Füllung lassen sich schnell zubereiten - das Rezept ist auch etwas für Hobbybäcker. Von dpa


Fr., 07.11.2014

Ernährung Mit dem Essen spielt man doch - Trends in der Spitzenküche

Köln (dpa/tmn) - Die moderne Avantgardeküche ist weiter auf Entdeckertour. Natürliches und Regionales soll auf die Teller, sonst verschmähte Zutaten wie Schweineschnauze und ins Kraut geschossener Kohl werden verarbeitet. Auch im Dessert taucht immer öfter Gemüse auf. Von dpa


Do., 06.11.2014

Essen & Trinken Weniger ist mehr: Neuer Trend bei der Sterne-Küche

Karlsruhe (dpa) - Die deutsche Sterne-Küche gilt als top, aber nicht unbedingt teuer. Spitzenköche setzen auf Bio, Tradition und Bodenständigkeit. Auch vegetarische und vegane Gerichte erobern Terrain. Von dpa


Mo., 03.11.2014

Ernährung Gänse-Saison beginnt - Verbraucher achten auf Herkunft

Frankfurt/Main (dpa) - Mit Weihnachten verbinden viele Menschen einen Festschmaus im großen Familienkreis. Traditionell kommt oft eine Gans auf dem Tisch. Jetzt beginnt die Saison. Von dpa


Mo., 03.11.2014

Ernährung Ohne Ei und Milch: Vegane Kuchen backen

Berlin (dpa/tmn) - Backen ohne tierische Produkte - das funktioniert. Ei, Butter und Milch werden einfach weggelassen oder durch pflanzliche Zutaten ersetzt. Zeit, sich diese Alternativen einmal näher anzuschauen. Von dpa


Fr., 31.10.2014

Ernährung Selbstgemachtes Apfel-Zwiebel-Chutney mit Thymian würzen

München (dpa/tmn) - Ein frisches Apfelchutney passt sowohl zu kräftigem Käse als auch zu Fleischgerichten. Hobbyköche können die süß-saure, püreeartige Soße leicht selbst herstellen. Von dpa


Fr., 31.10.2014

Ernährung Linsen-Kürbis-Suppe mit Entenbrust

Je weiter das Jahr in Richtung Winter fortschreitet, desto mehr steigt bei vielen Menschen der Wunsch nach einer deftigen Suppe. Ein Kürbis ist eine gute Grundlage dafür, geräucherte Entenbrust macht die Speise raffiniert. Von dpa


Mi., 29.10.2014

Ernährung Kohl ist im Winter klimafreundlicher Vitaminlieferant

Bonn - Verbraucher müssen im Winter nicht auf Sommergemüse zurückgreifen, um sich vitaminreich zu ernähren. Kohl aus der Region ist ebenso gehaltvoll und schont die Umwelt. Von dpa


Fr., 24.10.2014

Ernährung Von Endivien Blätter nach Bedarf abzupfen

Bonn (dpa/tmn) - Endivien-Salat schmeckt leicht bitter. Doch wenn man ihn ins warme Wasser gibt, gibt sich das. Wer den Salat mag, vor der Größe des Salatkopfes aber zurückschreckt, dem sei gesagt: Endivien halten sich einige Tage. Von dpa


Fr., 24.10.2014

Ernährung Kaffee und Tee in einem: Der spritzige Koffein-Kick Cascara

Berlin (dpa/tmn) – Nicht Kaffee und auch nicht Tee: Cascara heißt das neue Mode-Getränk, das aus Kaffeekirschen-Schalen aufgegossen wird. Was die Einheimischen in Kaffee-Anbauländern seit Jahrhunderten trinken, erobert nun hierzulande immer mehr Bars und Coffeeshops. Von dpa


Fr., 24.10.2014

Ernährung Wildpastete

Jetzt ist es wieder so weit: Die Jagdsaison hat begonnen, vielerorts ist frisches Wildfleisch erhältlich. Dieses Rezept reicht für zwei kleine Pastetenformen von 250 Milliliter oder für eine Form von 500 Milliliter Inhalt. Von dpa


Di., 21.10.2014

Ernährung Alte Knollenselleriesorten haben mehr Aroma

München (dpa/tmn) - Herbstzeit ist Selleriezeit. Viele nutzen das Gemüse für Eintöpfe. Es kann aber auch paniert und gebraten werden. Dann sollte man zu besonders aromatischen Sorten greifen. Von dpa


Fr., 17.10.2014

Ernährung Kleine Rote-Bete-Knollen sind zarter

Bonn (dpa/tmn) - Wenn der erste Frost naht, ist für Rote Beete Erntezeit. Die Rübe gilt wegen ihres Vitamin-B-, Eisen- und Folsäuregehalts als sehr gesund. Besonders schmackhaft ist sie, wenn die Knolle klein ist. Von dpa


Fr., 17.10.2014

Ernährung Farbenfroh und deftig - Jetzt kommt die Eintopf-Vielfalt

Berlin (dpa/tmn) - Im Herbst steigt bei vielen Menschen der Appetit auf deftige Kost. Eintöpfe gehören daher jetzt auf Speiseplan. Kürbis, Kohl und Knollengemüse liefern reichlich Material dafür. Von dpa


Fr., 17.10.2014

Ernährung Marmelade mit Äpfeln und Hagebutten

Hagebutten sind die ungiftigen Früchte einiger Rosengewächse, die sich nach der Blüte entwickeln. Bis in den Winter hinein tragen die Büsche die meist knallroten Kugeln. Daraus lässt sich mit Äpfeln eine köstliche Marmelade zubereiten. Von dpa


Fr., 10.10.2014

Ernährung Wokgericht: Auf die Reihenfolge der Zutaten kommt es an

Osnabrück (dpa/tmn) - Viel Gemüse, Reis und Fleisch oder Fisch: Mit dem Wok lässt sich schnell ein asiatisches Gericht zaubern. Damit es schön knackig wird und nicht verkocht, sollten ein paar Tipps befolgt werden. Von dpa


Fr., 10.10.2014

Ernährung Quittenchutney

Der Herbst bringt eine reiche Ernte ins Haus. Auch Quitten sind jetzt reif. Man kann sie nicht nur zu Gelee oder Quittenbrot verarbeiten, auch in einem Chutney machen sie sich gut. Dieses hier passt nicht nur zu Fleisch, sondern auch zu einem süßen Dessert. Von dpa


Fr., 10.10.2014

Ernährung Herbstdesserts: Großer Auftritt für Birne und Nuss

Bonn (dpa/tmn) - Himbeeren, Johannisbeeren und Melonen haben ihre Saison längst hinter sich. Jetzt spielen herbstliche Früchte wie Äpfel, Birnen, Quitten und Nüsse die Hauptrolle beim Obsthändler oder der Gartenernte. Besonders gut schmecken sie in warmen Desserts. Von dpa


Mi., 08.10.2014

Ernährung Wildgans erst vorkochen und dann knusprig braten

Bonn (dpa/tmn) - Bald kommen wieder Gänsebraten auf die Teller. Besonders aromatisch schmeckt das Fleisch von Wildgänsen. Damit es gelingt, sollte es unbedingt vorgekocht werden. Von dpa


1851 - 1875 von 2042 Beiträgen