Fr., 14.03.2014

Auto In aller Offenheit - Mit neuen Cabrios luftig in den Sommer

Berlin (dpa/tmn) - Kaum liegt ein Hauch von Frühling in der Luft, werden die Jacken dünner, die Röcke kürzer - und die Autos lassen die Hüllen fallen. Dieses Jahr bringt eine Reihe von Open-Air-Premieren neuen Wind in das zuletzt eher flaue Segment der Frischluftautos. Von dpa

Mi., 12.03.2014

Auto Wie Touchscreens in Autos den Tastsinn verdrängen

Berlin (dpa) - Glatte Touchscreen-Oberflächen verdrängen Knöpfe und Schalter: So sieht das Auto des 21. Jahrhunderts aus. Einige Forscher meinen, dass wir uns damit keinen Gefallen tun - und Sicherheit riskieren. Von dpa


Di., 11.03.2014

Verkehr Und Action! - Minikameras fürs Motorrad

Unna (dpa/tmn) - Sei es der Ausflug in die Alpen oder ein Abstecher auf die Rennstrecke - die Fülle von Filmen auf Online-Videoportalen zeigt: Motorradfahrer lieben es, ihre Fahrten in bewegten Bildern festzuhalten. Aber nicht alle Kameras eignen sich dafür gleich gut. Von dpa


Di., 11.03.2014

Auto Versorgungsnetz für alternative Antriebe hat noch Löcher

Berlin (dpa/tmn) - Die mangelnde Reichweite? Bekannt. Auch wenn E-Autos mal den Aktionsradius eines Verbrenners erreichen sollten, bleibt die Frage nach den Stromtankstellen. Ein mangelhaftes Netz hat schon einmal einen alternativen Antrieb am Durchbruch gehindert. Von dpa


Di., 11.03.2014

Auto Darf man entgegen der Fahrtrichtung parken?

Essen (dpa/tmn) - Auch wenn die Verzweiflung bei der Suche nach einem Parkplatz groß ist, bleibt die Parklücke auf der gegenüberliegenden Straßenseite tabu: Linksparken ist verboten. Parken Fahrer entgegen der Fahrtrichtung, droht ihnen ein Bußgeld. Von dpa


Mo., 10.03.2014

Auto Mercedes C 250 Bluetec: Die S-Klasse des kleinen Mannes

Berlin (dpa-infocom) - Die Luxusliga haben die Schwaben mit ihrer S-Klasse fest in der Hand. Nun wollen sie in der Mittelklasse wieder den Ton angeben und setzen in der neuen C-Klasse auf die Tugenden des Flaggschiffes. Doch hier gibt es noch eine Prise Dynamik dazu. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Auto Schöner wohnen hinterm Lenkrad - Die neue Gemütlichkeit im Auto

Genf (dpa/tmn) - Wie im Wohnzimmer - so soll man sich in einer Designstudie von Volvo fühlen, die auf dem Autosalon in Genf ausgestellt ist. Und auch andere Autohersteller haben Ideen für mehr Gemütlichkeit im Innenraum parat - zum Teil allerdings recht schräge. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Auto Autobranche ringt um Allianzen für eine neue Zeit

Frankfurt/Main (dpa) - Autos fahren ohne Fahrer, werden Teil des Internets oder richten sich beim Raumangebot nach Kundenwünschen. Was wie Zukunftsmusik klingt, ist in führenden Köpfen der Autowelt schon real. Und es ändert vieles in der Branche, etwa die Machtfrage. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Verkehr Punkte in Flensburg können Piloten-Lizenz gefährden

Lüneburg (dpa/tmn) - Wer sich im normalen Straßenverkehr nicht benehmen kann, der darf unter Umständen auch nicht mehr in die Luft gehen. Zu viele Punkte in Flensburg können dazu führen, dass der Pilotenschein auf den Prüfstand kommt. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Auto Konsequenter Auftritt - Der Audi Q7 als Gebrauchter

Berlin (dpa/tmn) - Er passt nur in große Parklücken und sorgt in schmalen Baustellen für Herzklopfen. Der SUV von Audi ist zugleich ein solides Auto für sportliche Fahrer, das nur wenig Macken aufweist. Von dpa


Fr., 07.03.2014

Verkehr 20 Jahre Grüner Pfeil: Umstrittenes DDR-Erbe verwirrt noch immer

Potsdam/Berlin (dpa) - Viele Wessis nahmen ihn erst langsam wahr und trieben damit Ossis im Wagen hinter sich zur Verzweiflung. Doch der Grünpfeil, als DDR-Relikt in die bundesdeutsche Straßenverkehrsordnung importiert, ist vielerorts schon wieder auf dem Rückzug. Von dpa


Mi., 05.03.2014

Auto Umdenken für eine neue Zeit - Autobauer brechen mit Prinzipien

Genf (dpa/tmn) - Auch bei den Autobauern wandeln sich die Werte: Die Gralshüter des Heckantriebs entdecken die Vordachse, die Verfechter des Saugmotors den Turbo, und bei einem Kleinwagen läuft alles andersherum - auf dem Genfer Salon gerät manches Prinzip ins Wanken. Von dpa


Mi., 05.03.2014

Auto McLaren P1: Der Elektro-Schock

Berlin (dpa-infocom) - Von 0 auf 300 in 16,5 Sekunden, bis zu 916 PS und mindestens 1 067 000 Euro - nein, die Rede ist nicht von einem Privatjet und auch nicht von einem Rennwagen, sondern von einem Hybridauto: dem neuen McLaren P1. Von dpa


Mi., 05.03.2014

Auto Zwischen Glamour und Kleinwagen - Die Autobranche sucht neue Wege

Genf (dpa) - CO2-Grenzwerte, Klimawandel und Verbrauch sind Dauerthemen für Autobauer. Inzwischen kommen Apple, Google und Facebook dazu. Die Welt und die Kunden verändern sich - so schnell, dass es für die Branche schwer wird, einen klaren Kurs zu finden. Von dpa


Di., 04.03.2014

Auto Braucht eine wartungsfreie Batterie gar keine Aufmerksamkeit?

Essen (dpa/tmn) - Wartungsfrei: Das klingt nach wenig Aufwand. Allerdings heißt das nicht, dass eine Autobatterie alles problemlos mitmacht. Es entfällt zwar das Nachfüllen von Flüssigkeit, etwas Pflege ist aber immer noch sinnvoll. Von dpa


Di., 04.03.2014

Auto Das Comeback des Roadsters - 25 Jahre Mazda MX-5

Leverkusen/Köln (dpa/tmn) - Vor einem Vierteljahrhundert erschien ein Auto auf der Bühne, das ein ganzes Segment wiederbeleben sollte: Der Mazda MX-5 machte den Roadster wieder populär. Der flache Japaner gilt als Preistipp unter den offenen Zweisitzern. Von dpa


Di., 04.03.2014

Auto Zeichen der Erholung am europäischen Automarkt

Genf (dpa) - Frühlingsgefühle vor dem Start des Genfer Autosalons: Die hiesigen Autohersteller sehen nach Jahren der Krise in diesem Jahr erste Anzeichen einer Erholung im Heimatmarkt Europa. Vorausgesetzt, Katastrophen wie der Konflikt in der Ukraine bleiben aus. Von dpa


Di., 04.03.2014

Auto Der richtige Haken - Die Anhängerkupplung nachrüsten

Losheim am See (dpa/tmn) - Wer hätte das gedacht: Beim Nachrüsten einer Anhängerkupplung kann es zu Softwareproblemen kommen. Das gilt zwar nur für neuere Autos, doch auch bei älteren ist es mit dem Anschrauben des Hakens nicht einfach getan. Von dpa


Fr., 28.02.2014

Auto Autobauer setzen in Genf auf Bewährtes

Genf (dpa) - Während die meisten deutschen Autohersteller zuversichtlich auf die kommenden Monate schauen, macht sich auch bei den kränkelnden europäischen Kollegen ein wenig Hoffnung breit. Dabei setzt die Branche zum Autosalon in Genf auf Bewährtes. Von dpa


Fr., 28.02.2014

Verkehr Geisterfahrer auf dem Rad haften bei Unfall alleine

München (dpa/tmn) - Weil ein fahrendes Auto an sich schon gefährlich ist, haften Autofahrer bei Unfällen mit Fußgängern oder Radfahrern oft automatisch mit. Das gilt jedoch nicht bei Geisterfahrten mit dem Fahrrad. Von dpa


Fr., 28.02.2014

Auto Fiat Panda: Kultig, aber mit Ecken und Kanten

Berlin (dpa/tmn) - Für Fiat ist er eine Konstante: Seit 1980 gibt es den Panda, und zumindest die erste, kastige Modellgeneration genießt Kultcharakter. Neben dem erfolgreichen 500 kann das Unternehmen also auf den Kleinwagen zählen. Für Panda-Fahrer gilt das nicht immer. Von dpa


Fr., 28.02.2014

Auto Auslaufmodell Autoradio - Nachrüsten ist schwieriger geworden

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Multifunktionale Soundsysteme der Autohersteller ersetzen mehr und mehr die klassischen Autoradios. Optisch fügen sich die teuren Alleskönner zwar perfekt ins Cockpit ein, selber Hand anlegen können die Autofahrer jedoch kaum noch. Von dpa


Do., 27.02.2014

Auto Auto-Notrufsystem: Lebensretter oder Überwachungstechnologie?

Brüssel (dpa) - Mit voller Wucht kracht das Auto in den Baum. Der Fahrer müsste den Rettungsdienst rufen - doch er ist bewusstlos. In solchen Fällen soll künftig ein automatisches Notrufsystem helfen. Kritiker warnen jedoch, der Retter könne zum Belastungszeugen werden. Von dpa


Mi., 26.02.2014

Auto BMW 435i Cabrio: Der Sonne entgegen

Berlin (dpa-infocom) - Erst das Coupé, jetzt das Cabrio: Nur ein halbes Jahr nach der Premiere des 4er lässt BMW die Hüllen fallen und bietet den eleganten Bruder des 3ers auch oben ohne an. Von dpa


Di., 25.02.2014

Verkehr Start-Stopp-System hebelt Handy-Verbot am Steuer aus

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Telefonieren am Steuer ist verboten. Das weiß jeder. Doch so pauschal stimmt das nicht. Denn sobald der Motor abgestellt ist, darf ein Mobiltelefon vom Fahrer bedient werden - allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen. Von dpa


3551 - 3575 von 3644 Beiträgen