Mo., 23.11.2020

Führerschein in Gefahr Für E-Scooter gilt die gleiche Promillegrenze wie für Autos

Gehaltvolle Gefahr: Für E-Scooter gelten die gleichen Promillegrenzen wie für andere Kfz. Wer sich und andere nicht in Gefahr bringen will, verzichtet besser ganz auf Alkohol im Straßenverkehr.

Verkehrssünden auf dem E-Scooter sind Kavaliersdelikte? Das ist ein Irrglaube. Es gilt zum Beispiel die gleiche Promillegrenze wie etwa beim Auto. Ansonsten ist auch der Führerschein ist in Gefahr. Von dpa

Mo., 23.11.2020

Diesel-Sportler VW Golf GTD ab 38 114 Euro im Handel

Sportlicher Selbstzünder: Beim 200 PS starken GTD startet VW die Preisliste bei 38 114 Euro.

VW beweist im Golf ein Herz für eilige Vielfahrer und bringt auch von der achten Auflage seines Kompakten jetzt wieder als den Diesel-Sportler GTD an den Start. Von dpa


Fr., 20.11.2020

Studie Bis 2030 fehlen mindestens 400.000 E-Auto-Ladepunkte

Die Nationale Leitstelle Ladeinfrastruktur geht davon aus, dass im Jahr 2030 mindestens 440.000 E-Auto-Ladepunkte benötigt werden.

Der Trend zur E-Mobilität lässt sich wohl nicht mehr stoppen. Doch damit die wirkliche Wende kommt, braucht es genügend Ladestellen. Eine Leitstelle hat nun berechnet, welchen Bedarf es in den nächsten Jahren geben könnte. Von dpa


Fr., 20.11.2020

Wasch-Knigge So bleibt das Auto im Winter geschützt

Winterzeit ist Wäschezeit? Ja, unbedingt - denn Streusalzreste können manchem Fahrzeug ganz schön zu schaffen machen.

Ja, nein, doch, auf jeden Fall, vielleicht - aber wie oft? Wissen Sie es denn, wie häufig Sie Ihr Auto im Winter waschen sollten und auf was Sie achten müssen? Von dpa


Fr., 20.11.2020

Wie die Zwiebel und mit Profil Wie Radfahrer gut durch den Winter kommen

Kalte Pfötchen? Helfen einfache Handschuhe nicht mehr weiter, gibt es auch noch beheizbare Modelle oder sogar beheizbare Griffe.

Auch in der kalten Jahreszeit wollen viele nicht auf das Fahrrad oder das Pedelec verzichten. Wir sagen, wie man Nässe, Eis und Schnee ein Schnippchen schlägt. Von dpa


Fr., 20.11.2020

Gesetz der Straße Unfallauto ohne Warnblinker: Wer haftet bei Folgeunfall?

Autofahrer müssen ihr Tempo immer der Sichtweite anpassen. Wer also in ein unbeleuchtetes Unfallauto fährt, haftet mit.

Die Warnblinkanlage soll andere Verkehrsteilnehmer auf eine Gefahr hinweisen. Das ist besonders nachts wichtig. Was passiert, wenn sie nach einem Unfall aus bleibt? Haften Nachfolgende, die auffahren? Von dpa


Do., 19.11.2020

Umfrage Autofahrer drücken lieber Knöpfe als Touchscreens

Die meisten Autobauer setzen inzwischen auf Sprach- und Gestensteuerung oder Touchscreens. Viele Autofahrer sind davon nicht begeistert.

Bei den neuen Fahrzeugmodellen haben digitale Bedienelemente die klassischen Regler und Knöpfe meist abgelöst. Wie kommt der Trend bei den Autofahrern an? Von dpa


Do., 19.11.2020

Spitzenmodell Maybach-Version der S-Klasse kommt 2021

Luxus in Langform: Die 5,47 Meter lange Maybach-Version fährt ab Sommer 2021 an die Spitze des Mercedes-Limousinen-Programms.

Bei Limousinen ist es wie bei Motorjachten - je länger, desto luxuriöser. Das wissen sie auch bei Mercedes. Und schicken die neue S-Klasse schon kurz nach ihrer Premiere auf die Streckbank. Von dpa


Do., 19.11.2020

Erhöhte Chromwerte BMW ruft Motorradbekleidung zurück

Zwei Bekleidungartikel von BMW Motorrad könnten erhöhte Chromwerte aufweisen. Das Unternehmen startete daher einen Rückruf.

BMW Motorrad hat bei zwei seiner Bekleidungsartikel erhöhte Chromwerte festgestellt. Dabei handelt es sich um eine Jacke und Handschuhe. Käufer können die betroffene Ware umtauschen. Von dpa


Do., 19.11.2020

Winterpause Cabrioverdeck besser ohne Hochdruck pflegen

Mit Wasser und Fingerspitzengefühl: Um Schäden zu vermeiden, reinigen Cabriofans das Stoffverdeck ihres Fahrzeugs möglichst sanft.

Viele Cabriobesitzer gönnen ihrem Frischluftfahrzeug eine Winterpause. Neben den üblichen Vorbereitungen benötigen vor allem das Verdeck und seine Mechanik etwas Aufmerksamkeit. Von dpa


Mi., 18.11.2020

Umsicht beim Aussteigen Radler schützen: Autotür mit holländischem Griff öffnen

Brandgefährliche Unachtsamkeit: Ihre Türen dürfen Autoinsassen nur dann öffnen, wenn sie dadurch niemanden gefährden.

Wenn sich vor Radlern oder E-Scooterfahrern plötzlich eine Autotür öffnet, herrscht höchstes Unfall- und Verletzungsrisiko. Wie können Autofahrer solche Dooring-Unfälle vermeiden? Von dpa


Mi., 18.11.2020

Züge haben Vorrang Am Bahnübergang Ablenkung vermeiden

Hat ein Zug den Bahnübergang passiert sollte man abwarten, bis das Rotlicht erloschen und die Schranke wieder geöffnet ist. Es könnte nämlich noch ein weiterer Zug folgen.

Abgelenkt, unkonzentriert oder leichtsinnig: An Bahnübergängen gibt es immer wieder Unfälle. Oft liegt es am Fehlverhalten der Autofahrer. Dabei sind die Regeln eigentlich ganz einfach. Von dpa


Mi., 18.11.2020

Darf die Versicherung kürzen? Wenn das Garagenauto nachts draußen parkt

Nicht vergessen, das Auto über Nacht in die Garage zu fahren, wenn Sie es mit Ihrer Versicherung so vereinbart haben.

Wer seiner Kaskoversicherung mitteilt, sein Auto nachts in einer Garage zu parken, zahlt meist weniger. Doch was, wenn es dann später davor gestohlen wurde? Darf die Versicherung ihre Leistung kürzen? Von dpa


Mi., 18.11.2020

Autotest Wie viel Luxus bringt die neue S-Klasse?

Mehr Komfort und mehr intelligente Bordtechnik: Mit der neuen S-Klasse erreicht Mercedes die nächste Entwicklungsstufe.

Sie ist das Sinnbild für automobilen Luxus und das weltweit erfolgreichste Modell ihrer Art - entsprechend hoch sind die Erwartungen, wenn Mercedes jetzt eine neue S-Klasse bringt. Kann das Flaggschiff der Schwaben sie erfüllen? Von dpa


Di., 17.11.2020

Studie Urbanaut Mini plant ein Maxi-Modell für die Stadt

Beim Parken soll aus der von Mini vorgestellten Studie Vision Urbanaut eine Lounge werden.

Mini experimentiert mit neuen Modellen und liebäugelt wohl auch mit einem Van. Nun hat die BMW-Tochter den Urbanaut vorgestellt - eine virtuelle Studie. Von dpa


Di., 17.11.2020

Licht-Test 2020 Gut jedes vierte Auto ist mit Beleuchtungsmängeln unterwegs

Es werde Licht: Bei manchem Auto bleibt das ein frommer Wunsch, denn in einer aktuellen Untersuchung wurden bei rund jedem vierten geprüften Pkw jetzt Mängel an der Lichtanlage festgestellt.

Richtig funktionierendes Licht am Auto ist in der dunklen Jahreszeit extrem wichtig. Doch immer noch sind viele Fahrzeuge mit Mängeln an der Lichtanlage unterwegs, wie eine aktuelle Statistik zeigt. Von dpa


Di., 17.11.2020

Neuwagen-Kauf Hohe Sitzposition: Autos sollten für Senioren bequem sein

Viele Senioren wollen ein bequemes Auto mit hoher Sitzposition und gutem Rundumblick. Der ADAC hat 26 gut geeignete Modelle zusammengefasst.

Sie sind schon etwas älter und möchten einen etwas bequemeren Neuwagen kaufen? Auf was Sie achten sollten, hat der ADAC bei einem Vergleich herausgefunden. Genügend Zeit für die Auswahl ist wichtig. Von dpa


Di., 17.11.2020

Nicht nur beim Abbiegen Wann muss ich eigentlich blinken?

Wenn man die Spur wechselt, vom Straßenrand anfährt, einem Hindernis ausweicht oder beim Überholvorgang aus- und wieder einschert - auch dann muss geblinkt werden.

Setzen Autofahrer den Blinker rechtzeitig, vermeiden sie Missverständnisse und beugen Fehleinschätzungen anderer Verkehrsteilnehmer vor. Doch wie geht richtiges Blinken gleich noch? Von dpa


Di., 17.11.2020

Rollende Requisite 50 Jahre ARD-Tatort: Die Autos der Kommissare

Wichtige Requisite: Freddy Schenk (Dietmar Bär, l.) kutschiert seinen Kollegen Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) in einer konfiszierten Corvette.

Seit 50 Jahren ermitteln Kommissare im ARD-«Tatort». In jeder Folge dabei: Autos. In den über 1100 Folgen waren darunter auch einige Exoten. Welche Rolle spielen die Nebendarsteller auf vier Rädern? Von dpa


Di., 17.11.2020

Gebrauchtwagen-Check Der Skoda Rapid: der günstige Golf-Gegner

Schräg am Heck: So rollte Skoda den kombiartigen Rapid Spaceback vor. Den Kompaktwagen gab es allerdings auch als etwas längeres Stufenheck.

Geräumig, günstig und gute Qualität: Für so manchen baut die VW-Tochter Skoda die wahren Volkswagen. 2012 legten die Tschechen einen günstigen Golf-Gegner auf - ein kompakter Gebrauchttipp? Von dpa


Mo., 16.11.2020

Reifendruck-Kontrolle Nach Räderwechsel das RDKS-System überprüfen

RDKS-Systeme überwachen den Reifendruck und können vor gefährlichen Situationen warnen.

Moderne Autos müssen ein Reifendruck-Kontrollsystem an Bord haben. Es gibt dabei zwei verschiedene Systeme. Deren korrekte Funktion ist aber in jedem Fall nach einem Radwechsel sicherzustellen. Von dpa


Mo., 16.11.2020

Mehr Zeit und Abstand So fahren Sie im Winter sicherer

Mehr Abstand ist im Herbst und Winter ganz besonders gefragt.

Eis, Schnee, schlechte Sicht - winterliche Straßen sind tückisch für Autofahrer. Um nicht unter Zeitdruck zu kommen und mehr Abstand zu halten, ist nun noch wichtiger - das gilt auch schon im Herbst. Von dpa


Fr., 13.11.2020

Neues Frühjahrmodell Nissan bereitet den nächsten Qashqai vor

Nissan will noch nicht alles zur neuen Qashqai-Generation preisgeben, die im Frühjahr kommen soll.

Nach der Überarbeitung vor ein paar Jahren plant Nissan den Generationswechsel seines Crossovers Qashqai. Der soll im Frühjahr zunächst als Mild-Hybrid starten - ein neuer Antrieb soll folgen. Von dpa


Fr., 13.11.2020

Man lebt nur zweimal James Bonds Aston Martin DB5 ist wieder da

Bösewicht im Blick? Auch die Neuauflage vom Aston Martin DB5 hat bei Bedarf so manche Finesse auf Lager.

Er war der erste und für viele auch der beste James Bond. Entsprechend groß ist die Trauer um Sean Connery. Sein berühmtester Dienstwagen ist offenbar unsterblich - und fährt tapfer weiter. Von dpa


Fr., 13.11.2020

Urteil Touchscreen-Bedienung darf nicht vom Fahren ablenken

Bei Regen sollten Autofahrer ihren Scheibenwischer einschalten. Doch was, wenn sich dessen Intervalle nur per Touchscreen einstellen lassen?.

Autofahrer dürfen elektronische Geräte beim Fahren nicht in der Hand bedienen. Doch was gilt für einen eingebauten Touchscreen, wenn damit Funktionen des Autos wie ein Scheibenwischer bedient werden? Von dpa


126 - 150 von 4556 Beiträgen