Fr., 07.05.2021

Bis zu 900.000 Einwohner So groß war die Megacity Angkor zur Blütezeit

Die Tempelanlage Angkor Wat bei Siem Reap hatte zum Höhepunkt des Khmer-Reiches 900.000 Einwohner.

Die Tempelanlage Angkor Wat nordwestlich der kambodschanischen Hauptstadt Phnom Penh gilt als eine der bedeutendsten Kulturstätten weltweit. Archäologische Untersuchungen haben nun ergeben: Die Stadt war einst viel größer als bisher vermutet. Von dpa

Fr., 07.05.2021

Erleichterung für Verbraucher Discounter und Supermärkte müssen Elektroschrott annehmen

Geschäfte, deren Ladenfläche größer als 800 Quadratmeter ist und die selbst mehrmals im Jahr Elektrogeräte verkaufen, müssen künftig alte Geräte wie elektrische Zahnbürsten oder Handys annehmen.

Wohin mit ausgedienten Handys, Rührgeräten oder Fernsehern? Nicht immer haben es Verbraucher leicht, Elektroschrott sachgerecht zu entsorgen. Das könnte sich nun durch eine Gesetzesänderung ändern. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Fliegen ohne Flugscham Der Luftverkehr soll klimaneutral werden - aber wie?

Bis 2030 wollen Politik und die Luftfahrtbranche mindestens 200.000 Tonnen nachhaltig erzeugtes Kerosin verwenden.

Für klimaneutralen Luftverkehr braucht es aus Sicht vieler Experten nachhaltig erzeugte Kraftstoffe. Doch die Verfahren sind teuer, einen Markt gibt es nicht. Nun haben Politik und Branche ein Konzept beschlossen, wie sich das in den nächsten zehn Jahren ändern soll. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Neue Einstufungen Malta und Algarve werden von Corona-Risikoliste gestrichen

Nach der Aufhebung der Reisewarnung für die Algarve ist die portugiesische Küstenregion für Deutsche wieder beliebtes Urlaubsziel. Wer von dort heimkehrt, muss nicht mehr in Quarantäne.

Urlaub im Ausland ohne Quarantäne: Für Corona-Geimpfte und Genese ist das bald grundsätzlich möglich. Mit sinkenden Infektionszahlen verbessern sich aber die Chancen auch für diejenigen, die noch nicht geimpft sind. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Sittenwidrige Schädigung BGH entlastet Opfer von Schneeballsystemen von Beweispflicht

«In Fällen sogenannter Schneeballsysteme ist die Absicht des Täters, Anleger zu schädigen, so greifbar, dass der Sittenverstoß unmittelbar aus dem Gegenstand der Anlage selbst abgeleitet werden kann», heißt es im BGH-Urteil.

Bei Geldanlagen kann man aufs falsche Pferd setzen. Opfer bestimmter Geschäftsmodelle haben oft nicht die nötigen Einblicke hinter die Kulissen. Um ihre Rechte bei Betrügereien einzuklagen, brauchen sie die auch nicht - das hat jetzt der BGH entschieden. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Glücklich im Job Beruf nicht nur aus Gehaltsperspektiven wählen

Ein tolles Gehalt macht wahrscheinlich nur für kurze Zeit glücklich.

Ein Studienfach wegen der späteren Verdienstchancen oder aus Leidenschaft wählen? Mit der zweiten Methode fahren Studieninteressierte auf lange Sicht besser. Ein Experte erklärt, warum. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Zähneknirschen und Co. Urteil: Kein Cannabis auf Rezept bei Schlafapnoe-Syndrom

Cannabisblüten können seit 2017 von Ärztinnen und Ärzten auf Rezept verschrieben werden.

Seit 2017 dürfen Ärztinnen und Ärzte Cannabis verordnen - zum Beispiel bei schweren chronischen Schmerzen. Wo die Grenzen des Anspruchs liegen, zeigt eine Gerichtsentscheidung. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Gesundheit Anti Aging: Auswirkungen auf die Gesundheit

Gesundheit: Anti Aging: Auswirkungen auf die Gesundheit

Anti Aging ist in aller Munde und wird sowohl von der Kosmetik- als auch der Lebensmittelbranche inzwischen für Marketingzwecke eingesetzt. Doch wie unbedenklich sind die Wirkstoffe, die die Hautalterung verlangsamen sollen, wirklich? Welchen Einfluss haben Cremes und andere Kosmetikprodukte auf Mensch und Umwelt? Wir geben einen Überblick über die Auswirkungen des Anti-Aging-Trends auf die Gesundheit.


Fr., 07.05.2021

Sparpotenzial bei Kfz-Versicherungen Weniger Fahrleistung durch Homeoffice – satte Rückerstattungen möglich

Sparpotenzial bei Kfz-Versicherungen: Weniger Fahrleistung durch Homeoffice – satte Rückerstattungen möglich

Seit der Corona-Pandemie arbeiten viele im Homeoffice. Damit geht für zahlreiche Autofahrer eine geringere jährliche Fahrleistung einher. Da die Beiträge für Kfz-Versicherung unter anderem anhand der Fahrleistung kalkuliert werden und die Anzahl der gefahrenen Kilometer bei zahlreichen Versicherten markant geschrumpft ist, kann von Rückerstattungen profitiert werden.


Fr., 07.05.2021

Pandemie-Erfahrung Kinder erinnern sich eher an das Positive

Obwohl vieles schwer war: Kinder dürften aus der Corona-Zeit vor allem die schönen Erlebnisse im Kopf behalten.

Bleibt die Corona-Zeit als dunkler Schatten im Gedächtnis der Kids hängen? Diese Sorge haben manche Eltern - wahrscheinlich zu Unrecht. Unser Gehirn merkt sich gern vor allem die schönen Dinge. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Zweite Dosis früher möglich Was sich bei der Vergabe von Astrazeneca ändert

Für den Impfstoff Astrazeneca entfällt nun die Priorisierung.

Es geht voran beim Impfen. Nun können auch Menschen die schützende Spritze mit Astrazeneca bekommen, die zu keiner Priorisierungsgruppe gehören. Was gilt noch für den britisch-schwedischen Impfstoff? Von dpa


Fr., 07.05.2021

Videochat statt Hörsaal Pandemie setzt Studierenden zu

Das bunte Campus-Leben hat Danny Schneider, Student an der Hochschule Fulda, noch nicht kennengelernt. Von seinem Zimmer im Wohnhaus seiner Eltern aus nimmt er an Online-Veranstaltungen teil.

Allein im Kinderzimmer vor dem Rechner sitzen statt gemeinsam im Seminar auf dem Campus zu lernen - ihr Studium haben sich viele junge Leute ganz anders vorgestellt. Auch im aktuellen Sommersemester bleiben die Hochschulen coronabedingt weitgehend verwaist. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Interesse bleibt groß Tausende starten trotz Corona Auslandsstudium

Mit dem Austauschprogramm Erasmus schaffen es viele Studierende auch während der Pandemie ins Ausland.

Ein Auslandsaufenthalt gehört für viele Studierende zu einer Hochschulausbildung einfach dazu. Macht ihnen die Pandemie nun einen Strich durch die Rechnung? Nicht unbedingt, wie Zahlen zeigen. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Nachwuchsbarometer Hohe Abbrecherquote bei MINT-Ausbildungen

Viele Azubis in einem MINT-Beruf geben frühzeitig auf. Häufiger Grund könnte eine fachliche Überforderung sein.

Mit Fortschreiten der Digitalisierung wächst auch der Fachkräftebedarf im MINT-Bereich. Doch viele junge Menschen, die eine entsprechende Ausbildung beginnen, schmeißen frühzeitig hin. Woran könnte das liegen? Von dpa


Fr., 07.05.2021

Weiter im Alleingang BGH stützt Prozessrecht für Wohnungseigentümer

Richterspruch aus Karlsruhe: Wohnungsbesitzer, die schon vor der Reform des Wohnungseigentumsgesetzes in einen Rechtsstreit getreten sind, dürfen den Prozess im Alleingang weiterführen.

Ob Maschendrahtzaun oder Zypresse: Gründe für Nachbarschaftsstreits gibt es viele. Manchmal landen die Fälle vor Gericht. Doch klagende Mitglieder einer Gemeinschaft aus Wohnungseigentümern standen seit Dezember vor einem Problem: ein neues Gesetz mit eklatanter Lücke. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Ab Sommer Mit dem MC20 will Maserati auf die Überholspur

Supersportler mit 630 PS: Dank seines aufgeladenen V6 kann der Maserati MC20 bis etwa 330 km/h schnell werden.

Limousinen, SUVs und große Zweitürer - seit über zehn Jahren gibt es bei Maserati keinen reinen Supersportwagen mehr. Jetzt ist die Abstinenz vorbei. Das neue Coupé MC20 zieht ins Rennen. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Schlauer Schlauch Mountainbike-Reifendruck per App checken

Kurz das Smartphone auf Ventilhöhe an den Reifen halten, und schon hat der Drucksensor im «Tubo-MTB Psens» den aktuellen Wert per NFC drahtlos ans Smartphone geschickt.

Pralle Reifen im Gelände: keine gute Idee. Mit weniger Luftdruck haben Mountainbiker meist mehr Grip und weniger Rollwiderstand. Doch wie misst man den Druck unterwegs? Dabei hilft ein neuer Schlauch. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Titandioxid EU-Behörde: Farbstoff E171 im Essen nicht sicher

Viele Süßigkeiten enthalten Farbstoffe. Hierfür zugelassen ist bisher auch E171, eine Zutat, die Lebensmittel weiß färbt.

Ob in Süßigkeiten, Backwaren oder Suppen - Titandioxid sorgt bei vielen Lebensmitteln für eine weiße Farbe. Doch Verbraucherschützer halten den Zusatz für schädlich. Auch eine EU-Behörde kommt nun zu einer neuen Bewertung. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Quarantänehotel für Reisende Neue Einreiseregeln auf Island

Auf Island gelten neue Regeln für die Einreise. Deutsche Urlauber ohne Corona-Impfung oder überstandene Infektion müssen zunächst in ein Quarantänehotel.

Wer darf unter welchen Bedingungen einreisen? Um das zu bewerten, führt auch Island eine Liste von Hochrisikogebieten. Doch die Kriterien für die Einstufung eines Landes ändern sich nun. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Neue Verordnung Mehr Freiheiten für Geimpfte und Genesene

Geimpfte und Genesene sollen Grundrechte zurückbekommen. Auch der Bundesrat hat nun einer entsprechenden Verordnung zugestimmt.

Die Grundrechtseinschränkungen in der Corona-Pandemie sollen für Geimpfte und Genesene wegfallen. Der Bundesrat hat den Lockerungen nun zugestimmt. Doch was genau bedeutet das? Die wichtigsten Informationen im Überblick. Von dpa


Fr., 07.05.2021

«Come back stronger» Fitness-Promi Sophia Thiel meldet sich mit Buch zurück

Sophie Thiel ist einer der bekanntesten Fitness-Stars in Deutschland.

Die mit dem Bizeps: Sophie Thiel ist einer der bekanntesten Fitness-Stars in Deutschland. Vor zwei Jahren hat sie sich aus der Öffentlichkeit verabschiedet. Jetzt meldet sie sich zurück. Was hat sie vor? Von dpa


Fr., 07.05.2021

Faktencheck Endlich Hitze: Wann wird die Sommer-Sonne zur Gefahr?

Die Sonne strahlt. Die Temperaturen steigen. Und das nachdem der April so richtig kühl war. Da fragt man sich: Kann Sonnenbaden jetzt gefährlich werden?.

Die Sonne strahlt. Die Temperaturen steigen. Und das nachdem der April so richtig kühl war. Da fragt man sich: Kann Sonnenbaden jetzt gefährlich werden? Ein Faktencheck. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Sommerliches Wetter Das sollten Sie beim Anbaden beachten

Endlich wird es wärmer. Beim Anbaden gibt es allerdings einiges zu beachten, damit der Spaß nicht getrübt wird.

Endlich ist es soweit: Die Temperaturen steigen. Statt in die heiße Badewanne geht es endlich wieder in den See oder gar ins Meer. Doch was gilt es beim ersten Sprung ins kühle Nass zu beachten? Von dpa


Fr., 07.05.2021

Sicher auf der Straße Anradeln mit dem Pedelec

Am besten erstmal herantasten: Die unerwartet einsetzende Motorunterstützung, das hohe Gewicht und der veränderte Schwerpunkt sind beim Pedelec gewöhnungsbedürftig.

Mit den steigenden Temperaturen nimmt auch die Zahl an Zweirädern auf den Straßen zu, im Trend sind besonders Pedelecs. Experten geben Tipps für das sichere Anradeln. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Tipps für Angehörige Demenz: Gefährliches Weglaufen und der richtige Umgang damit

Ortungssysteme sind ein zusätzliches Sicherheitsnetz - doch der Grat zwischen Schutz und Überwachung ist schmal.

Es ist ein Horrorszenario: Ein Mensch mit Demenz verlässt unbemerkt das Haus, verliert unterwegs die Orientierung und findet nicht mehr heim. Wie Angehörige ihre erkrankten Lieben schützen können. Von dpa


Fr., 07.05.2021

Verkehrsrecht Leichtere Verstöße in kurzer Zeit: Fahrverbot angemessen?

Wer der Polizei mehrmals in einem kurzen Zeitraum wegen kleinerer Verkehrsdelikte auffällt, muss mit höheren Strafen rechnen.

Ob sie zum Beispiel zu schnell gefahren sind oder mit dem Handy am Ohr erwischt werden - manche Autofahrer häufen mehrere Delikte an. Wie hoch darf eine Strafe dann sein? Von dpa