Notfälle
Überfall mit Hammer und Pistole

Düren (dpa/lnw) - Bewaffnet mit einer Schusswaffe und einem Hammer haben zwei maskierte Unbekannte in Düren eine Tankstelle überfallen. Eine der Personen bedrohte den 20 Jahre alten Kassierer mit der Waffe und verlangte, die Kasse zu öffnen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Dann klaute er Bargeld und floh mit seinem Komplizen in unbekannte Richtung. Die Höhe der Beute war zunächst unklar. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall am Freitagabend.

Sonntag, 02.05.2021, 08:25 Uhr aktualisiert: 02.05.2021, 08:32 Uhr
Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet.
Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Foto: Marcus Führer

© dpa-infocom, dpa:210502-99-435703/2

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7945676?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819389%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker