Fußball
Neues Talent im BVB-Kader: Knauff erhält Vertrag bis 2023

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bleibt seinem Ruf als Tummelplatz für Talente treu. Der 18 Jahre Ansgar Knauff erhielt seinen ersten, bis 2023 datierten Profivertrag. Er ist damit nach Youssoufa Moukoko (16 Jahre), Jude Bellingham (17), Giovanni Reyna (18) und dem Brasilianer Reinier (18) der nächste Hoffnungsträger im Kader.

Mittwoch, 25.11.2020, 17:37 Uhr aktualisiert: 25.11.2020, 18:12 Uhr
Dortmunds Ansgar Knauff am Ball.
Dortmunds Ansgar Knauff am Ball. Foto: Bernd Thissen

Der beim BVB ausgebildete Junioren-Nationalspieler hatte im Sommer-Trainingslager der Profis einen guten Eindruck hinterlassen und war danach bereits von der U 19 in das U23-Regionalliga-Team aufgerückt. «Wir sind mit Ansgars Entwicklung sehr zufrieden», kommentierte Nachwuchskoordinator Lars Ricken in einer Vereinsmitteilung am Mittwoch die Einigung mit Knauff.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7694865?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819389%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker