Tennis
Struff und Otte im Achtelfinale beim Turnier gescheitert

Köln (dpa) - Nach Lokalmatador Oscar Otte ist auch Jan-Lennard Struff beim zweiten ATP-Turnier in Köln im Achtelfinale ausgeschieden. Der 30 Jahre alte Warsteiner unterlag am Donnerstagabend dem Japaner Yoshihito Nishioka mit 6:2, 3:6, 6:7 (3:7) und verpasste damit den Einzug in die nächste Runde. Der Kölner Otte verlor zuvor 3:6, 2:6 gegen den Weltranglisten-Neunten Diego Schwartzman aus Argentinien. Einziger deutscher Spieler im Viertelfinale ist somit Alexander Zverev, der am Freitag auf den Franzosen Adrian Mannarino trifft.

Donnerstag, 22.10.2020, 22:08 Uhr aktualisiert: 22.10.2020, 22:22 Uhr
Jan-Lennard Struff spielt den Ball.
Jan-Lennard Struff spielt den Ball. Foto: Jonas Güttler
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7644452?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819389%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker