Lebensmittel
Freilandeier wegen Gesundheitsgefahr zurückgerufen

Melle (dpa) - Wegen einer möglichen Gesundheitsgefahr sind Freilandeier der Honerkamps Bauernmarkt KG zurückgerufen worden. Es handle sich um Eier mit der Printnummer 1-DE 0358331 mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 10.7. bis 1.8., wie das Unternehmen und die Seite lebensmittelwarnung.de am Freitag mitteilten. Sie wurden bei Edeka im niedersächsischen Landkreis Osnabrück und dem angrenzenden NRW-Kreis Herford verkauft. Bei einer Untersuchung sei bei Eiern dieser Art eine Überschreitung des Höchstgehalts bestimmter dioxinähnlicher Stoffe festgestellt worden.

Freitag, 03.07.2020, 20:23 Uhr aktualisiert: 03.07.2020, 20:32 Uhr
Eier werden in einem Betrieb abgepackt.
Eier werden in einem Betrieb abgepackt. Foto: Julian Stratenschulte
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7479955?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819389%2F
Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Liveticker: Die aktuellen Nachrichten zur Corona-Entwicklung im Münsterland
Nachrichten-Ticker