Krankheiten
Laschet: Wichtigste Ziele im Corona-Kampf erreicht

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalen hat im Kampf gegen das Coronavirus nach Worten von Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) die drei wichtigsten Ziele erreicht. Es sei bei der Ausbreitung des Virus Zeit gewonnen und das Gesundheitssystem gestärkt worden, sagte Laschet am Mittwoch nach einer Bund-Länder-Schalte in Düsseldorf. Außerdem habe NRW einen Plan mit Perspektiven für weitere Lockerungen der Corona-Beschränkungen entwickelt. «Es ist gelungen, zu einer differenzierten, abwägenden Bekämpfung der Pandemie zu kommen», sagte er. Nach den Einschränkungen der Grundrechte werde ab jetzt auf die «Eigenverantwortung» der Menschen gesetzt.

Mittwoch, 06.05.2020, 17:02 Uhr aktualisiert: 06.05.2020, 17:12 Uhr
Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, gibt ein Statement ab.
Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, gibt ein Statement ab. Foto: Federico Gambarini
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7398434?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819389%2F
Nachrichten-Ticker