Fußball
Düsseldorf gewinnt 2:1 gegen Hoffenheim

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf hat erstmals nach mehr als fünfeinhalb Jahren wieder ein Fußball-Bundesligaspiel gewonnen. Der Aufsteiger überraschte den Champions-League-Starter 1899 Hoffenheim beim 2:1 (1:0) heftig. Alfredo Morales in der 45. Minute und der eingewechselte Dodi Lukebakio mit einem Foulelfmeter (88.) machten damit den ersten Sieg der Rheinländer in der ersten Liga seit dem 1:0 gegen die SpVgg Greuther Fürth am 16. Februar 2013 perfekt. Arsenal-Leihgabe Reiss Nelson (86.) hatte für Hoffenheim zum 1:1 getroffen.

Samstag, 15.09.2018, 18:12 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 15.09.2018, 18:00 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 15.09.2018, 18:12 Uhr
Düsseldorfs Alfredo Morales (l.) und Hoffenheims Joelinton kämpfen um den Ball.
Düsseldorfs Alfredo Morales (l.) und Hoffenheims Joelinton kämpfen um den Ball. Foto: Marius Becker
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6052715?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819389%2F
Nachrichten-Ticker