Kriminalität
Flüchtiger Täter nach Überfall auf Bankfiliale in Wetter

Wetter (dpa/lnw) - Bei einem Banküberfall in Wetter im Ruhrgebiet ist der Täter trotz eines unbemerkt ausgelösten Alarms entkommen. Der Mann, der einen Motorradhelm trug, holte am Montagnachmittag im Schalterbereich eine kleine Schusswaffe heraus und bedrohte die Bankangestellten, teilte die Polizeibehörde des Ennepe-Ruhr-Kreises mit. Den Angestellten sei es gelungen, den Überfallalarm unbemerkt vom Täter auszulösen. Dieser forderte Geld, stopfte es in einen Stoffbeutel und flüchtete. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen blieben zunächst ohne Erfolg. Zeugen beobachteten ein Motorroller, der dem Täter als Fluchtfahrzeug gedient haben könnte.

Montag, 30.10.2017, 20:10 Uhr

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5257157?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819389%2F
Nachrichten-Ticker