Unfälle
Elf Verletzte bei schwerem Unfall in Köln

Köln (dpa/lnw) - Bei einem Verkehrsunfall in Köln sind am Samstag elf Menschen verletzt worden, sechs von ihnen schwer. Nach Angaben eines Polizeisprechers wollte ein 55-Jähriger ein anderes Fahrzeug überholen. Dabei stieß sein Auto mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Dieser wurde durch den Aufprall auf eine hüfthohe Betonwand geschleudert. Der 24 Jahre alte Fahrer sowie der Beifahrer des 55-Jährigen schwebten zwischenzeitlich in Lebensgefahr. Auch das überholte Fahrzeug wurde in den Unfall verwickelt, die vier Insassen kamen allesamt mit leichten Verletzungen davon.

Samstag, 08.08.2015, 14:12 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 08.08.2015, 14:07 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 08.08.2015, 14:12 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3430677?categorypath=%2F2%2F62%2F798625%2F819389%2F
Nachrichten-Ticker