Do., 06.05.2021

Kriminalität «Enkeltrick»: Männer in Rhein-Pfalz-Kreis festgenommen

Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel.

Trier (dpa) - Nach monatelangen Ermittlungen hat die Polizei im Rhein-Pfalz-Kreis und in Düsseldorf zwei Männer unter dem Verdacht bandenmäßigen Betrugs festgenommen. Die Behörden werfen einem 34- und einem 38-Jährigen vor, mit sogenannten Enkeltricks vorwiegend ältere Menschen hintergangen zu haben, wie das Polizeipräsidium Trier am Donnerstag mitteilte. Von dpa

Do., 06.05.2021

Kriminalität 15-Jähriger attackiert Polizei bei Laden-Kontrolle

Ein Fahrzeug der Polizei ist im Einsatz.

Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Ein 15-Jähriger hat in Gelsenkirchen Polizisten beleidigt und attackiert, als das Ordnungsamt den Laden eines Familienmitglieds kontrollieren wollte. Die Behörde vermutete illegales Glücksspiel in den Räumlichkeiten. Von dpa


Do., 06.05.2021

Banken 17 Kommunen wollen von der Greensill-Bank ihr Geld zurück

Ein Schild mit dem Firmennamen «Greensill Bank».

Monheim (dpa) - Nach dem Kollaps der Bremer Greensill-Bank wollen die NRW-Stadt Monheim, die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden und 15 weitere deutsche Kommunen an einem Strang ziehen, um ihr Geld zurückzubekommen. Man habe zwei Anwaltskanzleien beauftragt, um die Interessen der Kommunen im Insolvenzverfahren zu vertreten, teilte die Monheimer Stadtverwaltung am Donnerstag mit. Von dpa


Do., 06.05.2021

Prozesse Mordprozess um Messerangriff: Anklage fordert lebenslang

Ein Angeklagter (r) vor Prozessbeginn im Verhandlungssaal neben dem Rechtsanwalt Peter Hollstein.

Dresden (dpa) - Die Bundesanwaltschaft hat im Prozess wegen des tödlichen Angriffs auf zwei Touristen in Dresden eine lebenslange Freiheitsstrafe für den Angeklagten wegen Mordes, versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung gefordert. Von dpa


Do., 06.05.2021

Unfälle 86-Jähriger soll Vierjährige überfahren haben: Unfallflucht

Ein Schild, auf dem «Polizei» steht, hängt an einer Wache.

Essen (dpa/lnw) - Ein 86 Jahre alter Autofahrer aus Essen steht unter Verdacht, Anfang April ein vierjähriges Mädchen überfahren zu haben und anschließend geflüchtet zu sein. Bei dem Unfall war ein abbiegendes Auto ungebremst mit dem Mädchen und seinem Zwillingsbruder zusammengestoßen, die gerade im Beisein ihrer Mutter eine Straße überqueren wollten. Von dpa


Do., 06.05.2021

Gesundheit Kritik an NRW-Impffahrplan: Bestatter fühlen sich vergessen

Ein Bestatter schiebt einen Sarg in einen Leichenwagen.

Weitere Berufsgruppen bekommen jetzt ein Impfangebot gegen Corona. Dabei sind insbesondere die Verkäuferinnen der Supermärkte. Die Nachfrage nach Impfterminen ist immens. Andere Berufsgruppen der Prio-Stufe 3 müssen aber weiter warten. Das sorgt für Kritik. Von dpa


Do., 06.05.2021

Kommunen Kreis Gütersloh: Landwirte blockieren Termine im Impfzentrum

Gütersloh (dpa/lnw) - Der Kreis Gütersloh hat an Landwirte appelliert, nicht weiter Termine im Impfzentrum zu buchen: «Sie sind noch nicht impfberechtigt und werden am Impfzentrum abgewiesen.» Landwirte, die bereits einen Termin gebucht haben, sollten diesen wieder freigeben, so der Kreis. «Sie blockieren die Impftermine für die impfberechtigten Gruppen.» Von dpa


Do., 06.05.2021

Gesundheit Laumann: Doch keine Gastroöffnung ab 100er Inzidenz

Karl-Josef Laumann (CDU), Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Bei der Erklärung von Corona-Regeln hat sich Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) vertan. Nachdem er am Mittwoch bei einer Pressekonferenz gesagt hatte, dass Kommunen mit einer zweistelligen Corona-Wocheninzidenz Lockerungen regeln und die Öffnung von Außengastronomie ermöglichen könnten, kam am Donnerstag die Korrektur. Von dpa


Do., 06.05.2021

Gesundheit Corona-Impfaktion in Kölner Zentralmoschee

Eine Corona-Impfung wird vorbereitet.

Köln (dpa/lnw) - In der Kölner Ditib-Zentralmoschee können sich Bürger an diesem Wochenende gegen das Coronavirus impfen lassen. «Wir hoffen damit Menschen zu erreichen, die bisher vielleicht nicht so viel Vertrauen in die Impfungen hatten», sagte die Kölner Impfärztin Nora Bertenburg am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


Do., 06.05.2021

Kriminalität Kurierfahrer eingeschleust: Verdacht gegen zwei Hessen

Blaulichter leuchten auf einem Streifenwagen der Polizei.

Ein Mann und eine Frau aus Hessen sollen ukrainische Staatsangehörige illegal als Kurierfahrer beschäftigt haben. Nach monatelangen Ermittlungen griffen nun Fahnder zu. Von dpa


Do., 06.05.2021

Fußball Gläubiger stimmen Insolvenzplan für KFC Uerdingen zu

Krefeld (dpa) - Im Insolvenzverfahren beim Fußball-Drittligisten KFC Uerdingen haben die Gläubiger dem Sanierungsplan zugestimmt. Der Insolvenzverwalter hatte zuvor am Donnerstag am Amtsgericht Krefeld den Plan zur Entschuldung des Clubs vorgestellt. Das berichtete eine Gerichtssprecherin. Das Gericht habe nach der Zustimmung der Gläubiger den Insolvenzplan bestätigt. Von dpa


Do., 06.05.2021

Prozesse Urteil: Wölfin Gloria darf weiterleben

Kurt Opriel steht im Tor seines Stalles mit Schafen.

Am Niederrhein geht seit einigen Jahren Wölfin Gloria auf die Jagd. Weil sie dabei auch Schutzzäune überspringt und Weidetiere reißt, sind viele Schäfer der Region nicht gut auf sie zu sprechen. Nun mussten Verwaltungsrichter dem Raubtier zur Seite stehen. Von dpa


Do., 06.05.2021

Kriminalität Mann entreißt Polizistin Pfefferspray greift sie damit an

Ein Fahrzeug der Polizei ist mit Blaulicht im Einsatz.

Hagen (dpa/lnw) - Ein mit Haftbefehl gesuchter Mann (28) hat in Hagen einem Polizisten Kaffee ins Gesicht geschüttet und einer Beamtin ihr Pfefferspray entrissen und sie selbst damit angesprüht. Erst mit weiteren Kollegen konnten die Polizisten den Mann bändigen. Von dpa


Do., 06.05.2021

Gesundheit Verband: Lkw-Fahrer bei Impfreihenfolge in NRW benachteiligt

Düsseldorf (dpa/lnw) - Lkw-Fahrer, Lagerarbeiter und Disponenten werden nach Auffassung der Verkehrswirtschaft bei der Impfreihenfolge in Nordrhein-Westfalen benachteiligt. «Unsere Leute stehen für die Grundabsicherung der Gesellschaft ein», erklärte der Vorsitzende des Verbandes Verkehrswirtschaft und Logistik NRW, Horst Kottmeyer, am Donnerstag. Von dpa


Do., 06.05.2021

Polizei Rotkehlchen brütet in ausrangiertem Polizeimotorrad

Ein Rotkehlchen sitzt unter der Cockpitverkleidung eines ausrangierten Polizeimotorrads in Mettmann.

Mettmann (dpa/lnw) - Ein Polizeimotorrad als Vogelhaus: Unter der Cockpit-Verkleidung eines ausrangierten Streifen-Zweirads der Mettmanner Polizei hat sich ein Rotkehlchen seinen Nistplatz eingerichtet. Als das Motorrad auf dem Polizei-Fahrzeughof am Donnerstag verkauft werden sollte, seien Nest und Rotkehlchen aufgefallen. Der Verkauf wurde auf unbestimmte Zeit verschoben, wie die Polizei mitteilte. Von dpa


Do., 06.05.2021

Prozesse Ehefrau getötet: Angeklagter zu acht Jahren Haft verurteilt

Das Landgericht in Bonn ist zu sehen.

Bonn (dpa/lnw) - Wegen Totschlags an seiner Ehefrau hat das Bonner Landgericht einen Angeklagten am Donnerstag zu acht Jahren Haft verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 43-Jährige seine Frau in Euskirchen getötet hatte, weil sie sich von ihm trennen wollte. Von dpa


Do., 06.05.2021

Kriminalität Nach Streit: Unbekannter schüttet Kaffee auf Autofahrerin

Ahaus (dpa/lnw) - Eine Frau ist in Ahaus auf dem Parkplatz eines Supermarkts von einem Unbekannten mit einem Becher Kaffee beschüttet worden. Die beiden waren am Montag nacheinander auf den Parkplatz gefahren, so die Polizei. Nachdem die Frau eingeparkt hatte, sei der Fahrer des anderen Autos zu ihr gekommen, habe sie beschimpft und einen Becher heißen Kaffee auf sie und ihren Wagen geschüttet. Von dpa


Do., 06.05.2021

Gesundheit Kassenärzte: Impftermin-Vergabe in Prio 3 gut angelaufen

Eine Flüssigkeit tropft aus der Kanüle einer Spritze.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Corona-Impftermine-Vergabe für Verkäuferinnen und Verkäufer der Supermärkte und Drogerien, Lehrkräfte weiterführender Schulen, Angestellte der Justiz und Steuerfahndung und weitere Berechtigte ist nach Angaben der Kassenärzte stabil angelaufen - trotz immenser Nachfrage. Seit Donnerstag dürfen ausgewählte Gruppen aus der Impf-Priorisierungs-Gruppe 3 einen Termin buchen. Von dpa


Do., 06.05.2021

Fußball Rose: Altersgrenze für Schiedsrichter könnte höher sein

Mönchengladbachs Trainer Marco Rose beim Interview vor dem Spiel.

Berlin (dpa) - Fußball-Trainer Marco Rose kann sich mit Bezug auf die Debatte um Schiedsrichter Manuel Gräfe eine höhere Altersgrenze für Unparteiische in der Bundesliga vorstellen. «Wenn einer bis 55 topfit ist, pfeifen kann und ein guter Typ ist, fände ich das auch okay», sagte der Coach von Borussia Mönchengladbach am Donnerstag. Der 47-jährige Gräfe sei «einer unserer Topschiedsrichter». Von dpa


Do., 06.05.2021

EU Bienen-Gifte: Bayer scheitert vor EuGH mit Klage

Blick auf das Logo an einem Bayer-Werk.

Luxemburg (dpa) - Im Streit über bienenschädliche Insektizide ist der Chemieriese Bayer vor dem Europäischen Gerichtshof gescheitert. Der EuGH wies am Donnerstag Einsprüche des Konzerns gegen ein Urteil erster Instanz zum Verbot bestimmter sogenannter Neonikotinoide zurück. (Rechtssache C-499/18 P) Von dpa


Do., 06.05.2021

Fußball Eberl rechnet nicht mehr mit Modellversuch für Zuschauer

Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl beim Interview vor dem Spiel.

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl erwartet nicht mehr, dass im letzten Heimspiel des Fußball-Bundesligisten in dieser Saison im Rahmen eines Corona-Modellprojektes Zuschauer ins Station kommen können. «Eigentlich ist der Zug abgefahren, weil wir länger unter 100 sein müssten», sagte Eberl am Donnerstag mit Blick auf die Corona-Inzidenzzahl in der Stadt. Von dpa


Do., 06.05.2021

Landtag DGB: Korrekturen bei Entwurf für Versammlungsrecht

Fahnen des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) wehen vor dem blauen Himmel.

Das Land NRW will das Versammlungsrecht reformieren. Im Prinzip geht es darum, Neonazi-Aufmärsche auszubremsen. Aber einige andere Passagen des Gesetzentwurfs stoßen auch auf Kritik. Von dpa


Do., 06.05.2021

Fußball Startelf-Comeback von Kapitän Stindl gegen Bayern ungewiss

Lars Stindl (l) und Jeffrey Gouweleeuw von Augsburg im Zweikampf um den Ball.

Mönchengladbach (dpa) - Eine Startelf-Rückkehr von Borussia Mönchengladbachs Kapitän Lars Stindl im Bundesliga-Klassiker beim FC Bayern München ist noch ungewiss. Der 32 Jahre alte Fußball-Profi habe die Trainingswoche zwar gut verkraftet, aber es müssten noch «ein paar Dinge» abgewogen werden, sagte Gladbach-Coach Marco Rose am Donnerstag. Von dpa


Do., 06.05.2021

Fußball Haaland vor Rückkehr in BVB-Kader für Duelle mit Leipzig

Erling Haaland jubelt.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund kann für das knifflige Saisonfinale offenbar wieder mit Erling Haaland planen. Der norwegische Torjäger steht nach überstandener Oberschenkelblessur vor einer Rückkehr in das Teamtraining. Von dpa


Do., 06.05.2021

Extremismus NRW-Verfassungsschutz beobachtet 20 Querdenker-Gruppen

Herbert Reul (CDU) spricht bei einer Pressekonferenz.

«Aus manchen Corona-Skeptikern sind Demokratie-Feinde geworden»: Mit klaren Worten begründet NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU), warum der Verfassungsschutz nun 20 Querdenker-Gruppen und die Düsseldorfer «Corona-Rebellen» ins Visier nimmt. Von dpa


Do., 06.05.2021

Terrorismus Weiterer Prozess gegen mutmaßliche IS-Terroristen

Eine Figur «Justitia» steht auf einem Tisch.

Düsseldorf (dpa) - Knapp vier Monate nach der Verurteilung eines IS-Terroristen aus Tadschikistan beginnt beim Düsseldorfer Oberlandesgericht ein weiterer Prozess gegen mutmaßliche Mitglieder der tadschikischen Terrorzelle. Wie das OLG am Donnerstag mitteilte, sind fünf Männer angeklagt, die Anschläge in Deutschland geplant haben sollen. Von dpa


Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige