Sa., 21.09.2019

Parteien Parteitag der NRW-SPD will «Rot Pur» beschließen

Sebastian Hartmann, NRW-SPD-Landesvorsitzender, bei einer Rede.

Die NRW-SPD will mit dem Programm «Rot Pur» ihr Profil schärfen. Ein Parteitag in Bochum soll dafür die Weichen stellen. Aus Nordrhein-Westfalen soll damit auch ein Signal nach Berlin gesendet werden. Von dpa

Sa., 21.09.2019

Fußball Gladbach und Leverkusen in Bringschuld: BVB auf Höhenflug

Der Schatten einer Eckfahne wird auf das Spielfeld geworfen.

Frust statt Freude. Bei der Rückkehr nach Europa zahlten die Clubs aus Mönchengladbach und Leverkusen Lehrgeld. Deshalb stehen sie nun in der Bundesliga unter Zugzwang. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Verkehr Neun Verletzte bei Notbremsung von Straßenbahn in Duisburg

Duisburg (dpa) - Bei der Notbremsung einer Straßenbahn in Duisburg sind am Freitagabend neun Menschen verletzt worden. In den meisten Fällen handele es sich um leichte Verletzungen, teilte die Polizei mit. Aus einer Gruppe von sieben Jugendlichen heraus sei zuvor gegen eine Tür der Bahn getreten worden. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Fußball 2:1 gegen Mainz: Schalke springt auf Tabellenplatz zwei

Fußball: 2:1 gegen Mainz: Schalke springt auf Tabellenplatz zwei

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 hat zumindest für eine Nacht den zweiten Tabellenplatz der Fußball-Bundesliga erobert. Die Königsblauen gewannen am Freitagabend zum Auftakt des 5. Spieltages gegen den FSV Mainz 05 mit 2:1 (1:0) und überholten mit dem dritten Sieg in Folge den Revierrivalen Borussia Dortmund, der am Sonntag bei Eintracht Frankfurt antritt. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Kriminalität Tödlicher Streit in Rösrath: Tatverdächtiger festgenommen

Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel.

Rösrath (dpa/lnw) - Fünf Tage nach dem gewaltsamen Tod eines 42-Jährigen in einem Mehrfamilienhaus in Rösrath (Rheinisch-Bergischer-Kreis) ist ein Tatverdächtiger gefasst worden. Fahnder der Polizei Köln hätten ihn am Freitagnachmittag an der Tank- und Rastanlage Schloss Röttgen an der Autobahn 59 festgenommen, teilte die Polizei mit. Dem 28-Jährigen sei der Haftbefehl verkündet worden. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Notfälle Junge stürzt beim Spielen von Tisch und stirbt

Iserlohn (dpa) - Ein Sechsjähriger ist in Iserlohn im Märkischen Kreis beim Spielen von einem Tisch gestürzt und gestorben. Der Junge habe während einer Feier anlässlich des Weltkindertages am Freitagnachmittag allein in einem separaten Raum gespielt und sei dabei gestürzt, sagte ein Polizeisprecher. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Auszeichnungen «Goldene Henne» für Darsteller des jungen Kerkeling

Julius Weckauf (M) bekommt bei der Fernsehgala "Goldene Henne" seinen Preis in der Kategorie "Aufsteiger des Jahres" überreicht.

Leipzig (dpa) - Fußballtrainer Jürgen Klopp und der elfjährige Schauspieler Julius Weckauf («Der Junge muss an die frische Luft») zählen zu den Gewinnern der «Goldenen Henne» 2019. Der Publikumspreis ist am Freitag zum 25. Mal an Stars aus Musik, Sport und Showgeschäft vergeben worden. In der Kategorie Politik wurden die ersten Leipziger Montagsdemonstranten im Herbst 1989 gewürdigt. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Tabak Juul darf Kartuschen für E-Zigaretten vorerst nicht liefern

Ein Mann hält eine E-Zigarette des Herstellers "Juul" in der Hand.

Düsseldorf (dpa) - Ein Gericht hat dem E-Zigarettenhersteller Juul erhebliche Markteinschränkungen auferlegt. Laut einer einstweiligen Verfügung des Düsseldorfer Landgerichts ist der Firma vorerst untersagt, Kartuschen (Pods) ohne Elektro-Symbol auf dem Plastikgehäuse in den Handel zu bringen. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Notfälle Junge stürzt beim Spielen von Tisch und stirbt

Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Rettungsdienstautos. 

Iserlohn (dpa) - Ein Siebenjähriger ist in Iserlohn im Märkischen Kreis beim Spielen von einem Tisch gestürzt und gestorben. Der Junge habe während einer Familienfeier am Freitagnachmittag allein in einem separaten Raum gespielt und sei dabei gestürzt, sagte ein Polizeisprecher. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Fußball Schalke startet ohne Uth: Mainz mit Zentner im Tor

Schalkes Trainer David Wagner gibt Anweisungen.

Gelsenkirchen (dpa) - Ohne Stürmer Mark Uth startet der FC Schalke 04 in sein Bundesliga-Heimspiel am Freitagabend gegen den FSV Mainz 05. Der Offensivspieler, der beim 5:1-Sieg am vergangenen Sonntag in Paderborn sein Saison-Debüt gefeiert hatte, sitzt zunächst auf der Bank. Für ihn rutscht Weston McKennie in die Startelf. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Klima Pinkwart zu Klimapaket: CO2-Bepreisung unambitioniert

Andreas Pinkwart, NRW-Minister für Wirtschaft, spricht während einer Pressekonferenz.

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) hat sich unzufrieden mit dem Klimapaket der Bundesregierung gezeigt. «Statt die Kreativität und Innovationskraft der Menschen mit einem überzeugenden Mechanismus anzureizen, lähmt die Große Koalition die Kräfte mit einem großen bürokratischen Regelwerk vieler kleiner Maßnahmen», erklärte Pinkwart am Freitag. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Konflikte Türkei-Gesuch: Duisburger sitzt in Slowenien fest

Ismet Kilic steht vor einem See.

Duisburg (dpa) - Ein türkischstämmiger Duisburger sitzt auf Ersuchen der Türkei seit Wochen in Slowenien in Haft - eine Freilassung gegen Kaution scheiterte. Das berichteten der Anwalt von Ismet Kilic, Klaus Spiekermann, die Ehefrau Nurgül Gülsen Kilic und der Bundestagsabgeordnete Andrej Hunko (Linke), die von einem politisch motivierten Verfahren sprachen. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Kirche Sternsinger sammelten mehr als 50 Millionen Euro

Kirche: Sternsinger sammelten mehr als 50 Millionen Euro

Aachen (dpa) - Die Sternsinger haben in diesem Jahr erstmals mehr als 50 Millionen Euro gesammelt. Deutschlandweit kamen rund 50,2 Millionen Euro zusammen - etwa 1,4 Millionen Euro mehr als im Jahr zuvor, teilte das Kindermissionswerk «Die Sternsinger» am Donnerstag in Aachen mit. Mit dem Geld werden Projekte für notleidende Kinder in aller Welt unterstützt. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Prozesse Keine Zusatzleistungen für Abi-Ball für Hartz-4-Familien

Landessozialgericht Nordrhein-Westfalen.

Essen (dpa/lnw) - Kinder von Hartz-4-Empfängern haben keinen Anspruch auf zusätzliche finanzielle Unterstützung für ihren Abiball. Eine entsprechende Entscheidung des Düsseldorfer Sozialgerichts hat jetzt das Landessozialgericht (LSG) bestätigt (Az. L 6 AS 1953/18 NZB). Das Gericht ließ die Berufung von zwei Schwestern gegen das Urteil der ersten Instanz nicht zu. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Getränke Oettinger setzt auf NRW: neue Tanks für Werk Mönchengladbach

Getränke: Oettinger setzt auf NRW: neue Tanks für Werk Mönchengladbach

Mönchengladbach (dpa/lnw) - Deutschlands zweitgrößte Brauereimarke Oettinger setzt auf den Standort NRW und hat ihr Werk in Mönchengladbach mit Millionenaufwand umfassend modernisiert. In Anwesenheit der Hauptgesellschafterin Pia Kollmar weihte das bayerische Familienunternehmen am Freitag in dem Werk 16 neue Tanks ein. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Prozesse «Falscher» Arzt vor Gericht: Mammut-Prozess droht

Prozesse: «Falscher» Arzt vor Gericht: Mammut-Prozess droht

Düsseldorf (dpa/lnw) - Ein mutmaßlich «falscher» Bundeswehr-Arzt steht seit Freitag in Düsseldorf vor Gericht. Es drohe ein Mammutprozess mit knapp 400 Zeugen, sagte Amtsrichter Stefan Poncelet. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Kriminalität Frau in Bielefeld durch Messerstiche schwer verletzt

Kriminalität: Frau in Bielefeld durch Messerstiche schwer verletzt

Mit einem Messer soll ein 45-Jähriger am Freitag in Bielefeld seine Bekannte attackiert haben. Die Frau wird schwer verletzt. Tatort ist ein U-Bahnsteig in der Innenstadt. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Fußball Appelkamp erhält Profivertrag in Düsseldorf

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf hat Shinta Appelkamp mit einem Profivertrag ausgestattet. Wie der Fußball-Bundesligist am Freitag mitteilte, einigten sich beide Seiten auf eine Zusammenarbeit bis 2021. Der 18 Jahre alte Deutsch-Japaner stammt aus der Düsseldorfer Jugend, spielt seit Sommer für die U23 und gehörte in dieser Saison schon zweimal dem Profikader an. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Gesundheit Länder dringen auf Rauchverbot in Autos mit Kindern

Gesundheit: Länder dringen auf Rauchverbot in Autos mit Kindern

Für den Vorstoß gibt es breite Zustimmung, aber auch Bedenken zur Umsetzung. Mehrere Bundesländer wollen Kinder und Schwangere vor gefährlichem Qualm im Auto schützen und nehmen die Regierung in die Pflicht. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Klima Zehntausende im Klimastreik: NRW übertrifft Erwartungen

Klima: Zehntausende im Klimastreik: NRW übertrifft Erwartungen

Diesmal sind es nicht nur Schüler und Studenten. Auch Eltern, Omas und Opas treten in den Klimastreik. In NRW sind es Zehntausende - viel, viel mehr als gedacht. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Prozesse «Lindenstraßen»-Mitarbeiter verlieren vor Arbeitsgericht

Prozesse: «Lindenstraßen»-Mitarbeiter verlieren vor Arbeitsgericht

Köln (dpa/lnw) - Mehrere Mitarbeiter des Filmteams der ARD-Serie «Lindenstraße» haben Prozesse gegen ihre Kündigung vor dem Kölner Arbeitsgericht verloren. Das teilte das Gericht am Freitag mit. Das Ende der «Lindenstraße» ist beschlossene Sache. Die letzten Folgen sollen im März 2020 ausgestrahlt werden. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Kriminalität Foto mit Beute: Facebook-Post überführt Lampen-Dieb

Kriminalität: Foto mit Beute: Facebook-Post überführt Lampen-Dieb

Zülpich (dpa/lnw) - Ein Facebook-Post hat einen 42-jährigen Mann aus Zülpich des Lampen-Diebstahls überführt.  Von dpa


Fr., 20.09.2019

Klima Veranstalter: 70 000 bei Fridays for Future-Demo in Köln

Klima: Veranstalter: 70 000 bei Fridays for Future-Demo in Köln

Köln (dpa/lnw) - An der Klima-Demo von Fridays for Future in Köln haben sich am Freitag nach Angaben der Veranstalter 70 000 Menschen beteiligt. «Das ist schon sehr krass. Damit haben wir nicht gerechnet», sagte Fridays for Future-Sprecherin Leonie Bremer der dpa. Die Kölner Polizei bestätigte diese Zahl jedoch nicht. Angemeldet waren 20 000 Teilnehmer. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Kriminalität Wegen Rechtsextremen: Polizei bewacht Graffiti-Wand

Kriminalität: Wegen Rechtsextremen: Polizei bewacht Graffiti-Wand

Dortmund (dpa/lnw) - Die Polizei in Dortmund bewacht seit zwei Wochen 24 Stunden am Tag eine von Graffitikünstlern besprühte Wand im Stadtteil Dorstfeld. Die Künstler überdeckten damit Parolen in einem Straßenzug, den dort lebende Rechtsextremisten als vermeintlichen «Nazi-Kiez» für sich reklamieren. Ein Polizeisprecher bestätigte die Maßnahme am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Klima Kirchen zum Klima-Aktionstag: «Jetzt muss gehandelt werden.»

Dortmund/Essen (dpa/lnw) - Die Kirchen haben dazu aufgerufen, nach dem Klima-Aktionstag nicht wieder zur gewohnten Tagesordnung überzugehen. «Womöglich gibt es etwas, das ich selbst in meinem täglichen Leben wirksam verändern kann. Heute schon. Und sei es etwas vermeintlich Klitzekleines», sagte die leitende Theologin der Evangelischen Kirche von Westfalen (EKvW), Annette Kurschus, am Freitag in Dortmund. Von dpa


Fr., 20.09.2019

Kriminalität Serie von Angriffen auf Kinder in Düsseldorf aufgeklärt

Kriminalität: Serie von Angriffen auf Kinder in Düsseldorf aufgeklärt

Ein Unbekannter hat in Düsseldorf monatelang immer wieder Kindern aufgelauert. Nun sitzt ein 25-Jährige unter dringendem Tatverdacht hinter Gittern. Ihm wird versuchter Kindesmissbrauch vorgeworfen. Von dpa


Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige