Do., 26.10.2017

Schneller Ermittlungserfolg 14-jähriger Täter nach Wohnwagenbrand ermittelt

Schneller Ermittlungserfolg: 14-jähriger Täter nach Wohnwagenbrand ermittelt

Münster - Einen schnellen Ermittlungserfolg kann die Polizei im Fall eines Wohnwagenbrandes in Coerde verbuchen. Gezielte Hinweise führten zu einem Jugendlichen.

So., 05.11.2017

„Aktenzeichen XY... ungelöst“ 88 Anrufe zum Überfall

Am 1. September 2016 wurde die Sparkasse  in Coerde überfallen. „Aktenzeichen XY... ungelöst“ hat den Fall am Mittwochabend aufgegriffen.

Münster-Coerde - Nach der Sendung „Aktenzeichen XY... ungelöst“ sind zum Überfall auf die Sparkasse in Coerde am 1. September 2016 bereits 88 Anrufe eingegangen Von Katrin Jünemann


Do., 26.10.2017

Fall aus Münster bei „Aktenzeichen XY“ Fernseh-Fahndung: 85 Hinweise nach Bankraub in Coerde

Fall aus Münster bei „Aktenzeichen XY“: Fernseh-Fahndung: 85 Hinweise nach Bankraub in Coerde

Münster - (Aktualisiert) 50 Jahre „Aktenzeichen XY... ungelöst“: In der Jubiläumsausgabe am Mittwochabend hat sich die ZDF-Sendung mit dem Bankraub in Coerde vom September des vergangenen Jahres befasst. Bis zum Morgen sind 85 Hinweise bei der Polizei Münster eingegangen. Von Carsten Vogel


Di., 24.10.2017

Kinderfilmfest in der Meerwiese Kinderfilmfest: „Amelie rennt“

Am 25. Oktober läuft „Amelie rennt“ in der Meerwiese. 

Münster-Coerde - Beim Kinderfilmfest in der Meerwiese wird am Mittwoch um 15.30 Uhr der preisgekrönte Film „Amelie rennt“ für Kinder ab zehn Jahren gezeigt.


Di., 24.10.2017

Reformationsfest Reformationsfest im Andreas-Kirchenzentrum

Die Andreas-Gemeinde feiert das Reformationsjubiläum mit einem Gottesdienst und zeigt den Film „Katharina von Bora“im Kirchenzentrum.

Münster-Coerde - Die evangelische Andreas-Kirchengemeinde lädt am 31. Oktober zu einem kleinen Reformationsfest im Kirchenzen­trum, Breslauer Straße 156, ein.


Mo., 23.10.2017

Türmerin besucht kfd St. Norbert Türmerin bei der kfd St. Norbert

Türmerin Martje Saljé besuchte die kfd St. Norbert.

Münster-Coerde - Das Türmer-Amt gibt es seit dem 14. Jahrhundert.


Mo., 23.10.2017

Literaturabend der KAB Leckerbissen aus Literatur und Küche

Die Mitglieder der KAB veranstalteten im Café Coerde einen vergnüglichen Literaturabend der besonderen Art.

Münster-Coerde - Die KAB St. Norbert / St. Thomas Morus bot im Café Coerde ein ganz besonderes Sieben-Gänge-Menü für acht Euro an. Es war unterhaltsam und lecker. Von Reinhold Kringel


Fr., 20.10.2017

Richtfest für Haus Andreas Richtkranz am Haus Andreas

Richtfest am Haus Andreas (v.l.):  Polier Ralf Weigert, Brigitte Faust, Architektin Gruppe MDK Münster, Pfarrer Frank Beckmann und Ulrich Schülbe, Vorstand Diakonie Münster.

Münster-Coerde - 14 barrierearme Wohnungen mit Balkon oder Veranda entstehen im Haus Andreas an der Breslauer Straße 156a – am Kirchplatz der Andreas-Gemeinde. Von Katrin Jünemann


Do., 19.10.2017

Bürgerinformation zum Coerdemarkt Der große Sprung

Bei der Bürgerinformation im Begegnungszentrum Meerwiese erhielten die Besucher einen umfassenden Überblick über die Planungen zur Neugestaltung des Coerdemarkts. Aldi l.) wird ebenso abgerissen und neu gebaut wie Edeka.

Münster-Coerde - Andreas Kurz vom Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Verkehrsplanung stellte bei der Bürgerinformation in der Meerwiese den Entwurf für den Hamannplatz vor, auf dessen Basis nun ein Bebauungsplan entstehen soll. Das Zentrum von Coerde soll damit strukturell besser aufgestellt und auf Dauer attraktiv werden. Von Katrin Jünemann


Do., 19.10.2017

Waldschule Kinderhaus Ein Haus geht auf Reise

Ein Haus mit ihren Assoziationen, Erinnerungen und Fluchterfahrungen haben Schüler der Waldschule als Beitrag für die Ausstellung im Stadthaus I entworfen und gebaut.

Münster-Coerde - Ein Haus haben Schüler der neunten und zehnten Klassen der Walschule Kinderhaus gebaut. Dieses Haus ist Teil der Ausstellung „Inklusiv ist nachhaltig“, die bis zum 26. Oktober im Stadthaus I gezeigt wird. Es geht ab Anfang November auf Deutschland-Reise: Von Katrin Jünemann


Mi., 18.10.2017

Rieselfelder Unterwegs in den Rieselfeldern

Magische Momente beschert der Oktober in den Rieselfeldern.

Münster-Coerde - Am Wochenende bietet die Biologische Station wieder einige Veranstaltungen für Familien und Vogelkundler an.


Fr., 20.10.2017

Kinderfilmfest Kinderfilmfest in der Meerwiese

Der rote Teppich ist ausgerollt: Das Kinderfilmfest beginnt in der Meerwiese am Montag. Vor und nach den Filmen gibt es Spiel- und Mitmachaktionen.

Münster-Coerde - Im Rahmen des 35. Kinderfilmfestes in Münster zeigt das Begegnungszentrum Meerwiese vom 23. Oktober bis zum 27. Oktober drei Kino-Filme für Kinder.


Mo., 16.10.2017

Gepflegtes Entree für Coerde Beete am Hohen Heckenweg sind jetzt winterfest

Beet-Paten am Werk: Bei der gemeinsamen Pflege der Blumenbeete am Hohen Heckenweg machten bei sonnigem Herbstwetter wieder viele Kinder und Erwachsene mit.

Münster-Coerde - Die Paten haben ihre Beete am Hohen Heckenweg in einer Gemeinschaftsaktion winterfest gemacht. Von Reinhold Kringel


Mo., 16.10.2017

Ökumenisches Gemeindefest Kirchenmeile in Coerde

Ökumenisches Gemeindefest: Kirchenmeile in Coerde

Ein großes, buntes Netz knüpfen, aus Altem Neues basteln, Lieder singen, Geschicklichkeitsspiele mitmachen, lachen, trinken, essen – all das gehörte am Sonntag zum ökumenischen Gemeindefest in Coerde. Von Maria Conlan


Mo., 16.10.2017

Feier im Zeichen des Luther-Gedenkjahrs. Motto: „Aufeinander zugehen!“

Beim Interaktionsspiel der Gruppe „Mondsuppe“ waren auch die Geistlichen André Sühling (l.) und Frank Beckmann (r.) mit auf der Bühne.

Münster-Coerde - Das ökumenische Gemeindefests in Coerde war mit Musik, Tanz, Theater und etlichen anderen Programmpunkten gespickt. Jung und Alt genossen beim Fest die Gemeinschaft. Von Maria Conlan


Do., 12.10.2017

Kinderspielplätze Hier wird nicht gegeizt

Bei den Kinderspielplätzen kommen Spar-Varianten in Münsters Norden nicht zum Zug: Die Bezirksvertretung Nord ist sich einig, bei Sanierungen bei Ausführung und Qualität der Spielgeräte keine Abstriche zu machen.

Münster-Nord - Spar-Varianten für Kinderspielplätze sind mit der Bezirksvertretung (BV) Nord nicht zu machen. Wenn saniert wird, dann ordentlich. Von Katrin Jünemann


Do., 19.10.2017

„Mittendrin“ Nähwerkstatt im „Mittendrin“ kann starten

Harald Schütz  (2.v.l.) vom Verein „Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen“ übergab eine Spende in Höhe von 1000 Euro an Gabriele Hess (hinten, M.), Dr. Felin Twagirashyaka (hinten, r.) und Josee Mukanshimiyimana (l.) sowie Anisa Zumberi (vorne, r.) vom Roma-Verein „Ama Cer“.

Münster-Coerde - Eine Nähwerkstatt soll es in Zukunft in den Räumen von „Coerde Mittendrin“ geben. Möglich wird das auch dank der Spende des Vereins „Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen“.


Do., 12.10.2017

Kammerkonzert fällt aus Kein Kammerkonzert

Kein Konzert in der Meerwiese

Münster-Coerde - Das Romantische Kammerkonzert am 13. Oktober in der Meerwiese findet nicht statt.


Mi., 11.10.2017

Erweiterung des Coerdemarkts Barrierefrei zum Kirchplatz

Eine Seniorenwohnanlage entsteht am Kirchplatz der Andreas-gemeinde. Pfarrer Frank Beckmann ist wichtig, dass die Wegeführung bei der Neugestaltung des Coerdemarkts barrierefrei. Das betrifft vor allem die direkte Verbindung am Spielplatz .

Münster-Coerde - Im Vorfeld der Erweiterung gibt es noch offene Fragen. So ist der Andreas-Gemeinde eine barrierefreie Wegeführung wichtig. Von Katrin Jünemann


Mi., 11.10.2017

Bürgerinformation zum Coerdemarkt Bürgerinfo zum Coerdemarkt

Bürgerinformation zum Coerdemarkt: Bürgerinfo zum Coerdemarkt

Münster-Coerde - Die mit Spannung erwartete Bürgerinformation zur Gestaltung des Coerdemarkts findet am Mittwoch (18. Oktober) ab 19 Uhr im Begegnungszentrum Meerwiese statt. Die Planungsunterlagen sind ab sofort einsehbar.


Di., 10.10.2017

Coerde pur Spende für „Coerde pur“

Thomas Paal (Mitte), Vorstandsmitglied der Wohn-und-Stadtbau-Jugendstiftung, übergab eine Spende in Höhe von 1500 Euro an die Aktiven der Gruppe „Coerde pur“.

Münster-Coerde - Die Jugendstiftung der Wohn- und Stadtbau unterstützt die Aktivitäten von „Coerde pur“ im Stadtteil mit einer Spende von 1500 Euro.


Mo., 09.10.2017

Coerder Gemeinde feiern gemeinsam „Thesen – Teufel – Tintenfass“ auf dem Programm

Ein großes Banner am Glockenturm der Andreas-Kirche weist auf das Gemeindefest hin.

Münster-Coerde - Ihr Gemeindefest feiert die An­dreas-Gemeinde im Jahr des Reformationsjubiläums unter dem Titel „Thesen – Teufel – Tintenfass“ ökumenisch: gemeinsam mit der St.-Franziskus-Gemeinde.


Fr., 06.10.2017

Spielplatz-Sanierung Das schiefe Schiff

Spielplatz-Sanierung: Das schiefe Schiff

Der Spielplatz Meerwiese-Süd mit dem Schiff steht an oberster Stelle auf der Prioritätenliste der Stadt Münster im Bezirk Nord für die Spielplätze, die ab 2018 saniert werden sollen. Kosten: 44 000 Euro.


Fr., 06.10.2017

Kindertheater: Premiere in der Meerwiese Premiere: „Das schaurige Haus“

Für Kinder ab zehn Jahren führt das Echtzeit-Theater Martina Wildners Stück „Das schaurige Haus“ auf.

Münster-Coerde - Das Echtzeit-Theater aus Münster inszeniert Martina Wildners Stück „Das schaurige Haus“ für Kinder ab zehn Jahren am Sonntag (8. Okotober) um 17 Uhr. „Das schaurige Haus“ ist Gruselgeschichte, Krimi und soziale Studie.


Mo., 02.10.2017

Stroh-Rathaus der Landwirte Stopp am Stroh-Rathaus

Am Rathaus an der Sprakeler Straße wird beim Münsterland-Giro mitgefiebert und gesellig gegrillt. Zum Stopp auf freier Strecke laden ein (v.l.) Susanne Schulze Bockeloh, Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbands, Georg Schulze Dieckhoff, Wilhelm Gausepohl (beide LOV Sprakel), Laura Jacobs (Kreisverband), Ortsverbandsvorsitzender Karl-Heinz Ontrup und Giro-Projektleiterin Kerstin Dewaldt.

Münster-Sprakel - Ein Rathaus aus Stroh empfängt die Giro-Teilnehmer bei der Einfahrt nach Münster am Stadtrand: An der Sprakeler Straße hat der Landwirtschaftliche Ortsverband Sprakel einen stattlichen Nachbau aus 65 großen Quaderballen Stroh errichtet. Die Landwirte laden alle Radsportfans zum „Frühschoppen bis zum Dunkelwerden ein“. Von Katrin Jünemann


201 - 225 von 317 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige