Fr., 07.05.2021

Michael Solders neuer Antiquar-Podcast Lustig – lehrreich – staunenswert

Lyrikerin Sabine Scho aus Berlin-Moabit und Antiquar Michael Solder aus Münster plaudern unterhaltsam und lehrreich über Bücher-Preziosen aus – dank des Privatdetektivs Wilsberg – Deutschlands wohl berühmtestem Antiquariat.

Münster - Staub war gestern, Michael Solder und Sabine Scho sind heute: Ihr neuer Podcast über alte Bücher ist vor allem eines - sehr kurzweilig. Und auch Haushaltstipps sind inklusive. Von Gerhard H. Kock


Fr., 07.05.2021

Prozess wegen versuchten Totschlags Staatsanwalt fordert lange Haftstrafen

Vor dem Landgericht Münster müssen sich drei junge Männer wegen versuchten Totschlags beziehungsweise Körperverletzung verantworten, weil sie einen 42-jährigen Bochumer erheblich verletzt haben sollen.

Münster - Geht es nach der Staatsanwaltschaft, sollen zwei der drei Angeklagten, die am 6. September 2020 einen 42-jährigen Bochumer am Hafen erheblich verletzt haben sollen, für lange Zeit ins Gefängnis. Ein Verteidiger-Plädoyer wich besonders stark von der Forderung des Staatsanwaltes ab. Von Pjer Biederstädt


Fr., 07.05.2021

Neubaugebiet in Nienberge 500 neue Wohnungen an der Feldstiege

In Nienberge entsteht ein Neubaugebiet.

Münster-Nienberge - Läuft alles nach Plan, dann könnten zur Jahreswende 2024 / 25 erste Häuser im geplanten Nienberger Neubaugebiet errichtet werden. Passend dazu lobt die Stadt Münster jetzt einen Städtebaulichen Wettbewerb aus. Von Thomas Schubert


Fr., 07.05.2021

Corona-Zahlen in Münster Kinder infizieren sich in der dritten Welle häufiger

Kinder haben viele Kontakte, wie beim Schulbesuch, können aber bislang nicht gegen Corona geimpft werden.

Münster - Immer mehr deutlich jüngere Kinder haben sich in der dritten Corona-Welle infiziert. Die Fallzahlen bei den älteren Menschen gehen dagegen zurück. Krisenstabsleiter Heuer nennt Gründe. Von Ralf Repöhler


Fr., 07.05.2021

Was heute wichtig war Das war der Freitag in Münster

Was heute wichtig war: Das war der Freitag in Münster

Münster - Am Montag starten die "Lolli-Tests" an Grund- und Förderschulen in Münster, die Freigabe des Astrazeneca-Impfstoffs hat am Freitag einen Run auf die Arztpraxen ausgelöst und ein 31-Jähriger muss sich seit heute wegen versuchten schweren Raubes vor dem Landgericht verantworten. Das sind die Themen des Tages.


Fr., 07.05.2021

Kampf gegen Corona Fahrplan für den „Lolli-Test“ in Münster steht

Ab Montag machen auch die Schüler an Grund- und Förderschulen in Münster den „Lolli-Test“.

Münster - Im Kampf gegen das Corona-Virus ist nach der Freigabe von Astrazeneca die Nachfragen bei Münsters Hausärzten hoch. Und an Grund- und Förderschulen der Stadt sollen ab Montag „Lolli-Tests“ mehr Sicherheit bringen. Der Fahrplan dafür steht. Von Dirk Anger, Karin Völker


Fr., 07.05.2021

Katholische Großpfarrei St. Liudger Gespräche zur Konflikt-Beendigung

Mittels Gesprächsrunden soll in nächster Zeit geklärt werden, ob und wie der nach wie vor schwelende Konflikt mit der St.-Stephanus-Gemeinde innerhalb der Pfarrei St. Liudger beendet werden kann.

Münster-West - In der Pfarrei St. Liudger werden seitens des Pfarreirats offenbar Anstrengungen unternommen, mit Blick auf die Teilgemeinde in der Aaseestadt wieder Frieden einkehren zu lassen. Von Thomas Schubert


Fr., 07.05.2021

Freigabe von Astrazeneca Run auf die Hausarztpraxen in Münster

Die Freigabe des Impfstoffs Astrazeneca für alle Altersgruppen hat zu einer Flut von Terminanfragen bei den Hausärzten geführt.

Münster - Nach der Freigabe von Astrazeneca setzte am Freitag in den Hausarztpraxen der Run auf den Impfstoff ein. In der Praxis von Dr. Hendrik Oen, Vertreter der Kassenärzte in Münster, waren die Dosen für die ganze nächste Woche am Mittag schon ausgebucht. Von Karin Völker


Fr., 07.05.2021

Irrtum bei der Bahntrassen-Planung Die Entschuldigung kommt erst später

Hier hätte der Garten von Holger Paulsen enden sollen. Doch jetzt bleibt ihm die Grundstücksabtretung erspart.

Münster - Holger Paulsen muss doch keinen Teil seines Grundstücks abtreten, damit die Bahntrasse Münster – Sendenhorst gebaut werden kann. Die Forderung basierte auf einem Irrtum. Diese (für ihn) gute Nachricht erfuhr Paulsen aus der Zeitung.  Von Klaus Baumeister


Fr., 07.05.2021

Corona-Newsticker aus der Region Laschet: Allen im Juli Impfangebot machen

Corona-Newsticker aus der Region: Laschet hält Impfangebot für alle im Juli für möglich

Münsterland - NRW-Ministerpräsident und Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet hält ein Impfangebot für alle impfwilligen Menschen schon im Juli für möglich - zwei Monate früher als es die Kanzlerin in Aussicht gestellt hatte. Die Stadt Ahaus zieht sich wegen zu vieler Vorgaben des Landes aus dem Modellregionen-Projekt zurück.


Fr., 07.05.2021

Preisentwicklung und Baufortschritt im Baugebiet Petersheide Wolbecks größte Baustelle

Die Bauunternehmer (v.l.) Ansgar Pohlmann und David Gründker aus Glandorf

Münster-Wolbeck - Rund 280 Wohneinheiten entstehen im Baugebiet Petersheide/Am Steintor. Ursprünglich waren weniger geplant, doch die Wohnungsnot in Münster treibt auch in Wolbeck seine Blüten. Von Markus Lütkemeyer


Fr., 07.05.2021

Prozess gegen 31-Jährigen Buchsbaumschnitt oder Raubversuch?

Am Landgericht Münster muss sich seit dem 7. Mai 2021 ein 31-jähriger Münsteraner wegen schweren versuchten Raubes verantworten.

Münster - Missglückter Raubversuch oder missglückter Denkzettel? Ein 31-jähriger Münsteraner soll laut Anklageschrift im Februar vergangenen Jahres versucht haben, seinen 83-jährigen Nachbarn auszurauben. Der Angeklagte hat aber eine andere Erklärung, dafür, dass er vermummt und mit einem Messer bei dem Senior klingelte. Von Pjer Biederstädt


Fr., 07.05.2021

Amt für Grünflächen holt Stämme ab Baumfällaktion stört Anlieger

An der Allensteiner Straße liegen seit Wochen einige Baumstämme im Gras. Der Abtransport sei bereits geplant, so die Verwaltung.

Münster-Coerde - Seit Wochen liegen gefällte Bäume an der Allensteiner Straße. Sie hätten längst abgeholt werden müssen, meint ein Anlieger. Dazu bestehe keine Eile, da die Verkehrssicherungspflicht gewährleistet sei, meint die Verwaltung. Von Iris Sauer-Waltermann


Fr., 07.05.2021

Verkehrsversuch Rückenwind für Sperrung der Hörsterstraße

Tobias Viehoff begrüßt den Verkehrsversuch.

Münster - Die Hörsterstraße soll im Sommer für den Verkehr gesperrt werden. Die Auswirkungen auf die Buslinien wird kritisiert. Die Initiative Starke Innenstadt begrüßt den Verkehrsversuch. Von Ralf Repöhler, Ralf Repöhler


Fr., 07.05.2021

„Energie- und Klimabilanz“ für Münster 28 Prozent weniger Treibhausgase seit 1990

„Energie- und Klimabilanz“ für Münster: 28 Prozent weniger Treibhausgase seit 1990

Münster - Bis 2030 möchte Münster klimaneutral werden. Laut dem aktuellen Bericht zur "Energie- und Klimabilanz 1990-2019" befinden sich die Münsteranerinnen und Münsteraner bereits auf dem richtigen Weg. Doch Nachhaltigkeitsdezernent Matthias Peck betont auch, dass noch viel mehr getan werden muss.


Fr., 07.05.2021

Kampfmittelfund Sperrung der Warendorfer Straße wieder aufgehoben

Kampfmittelfund: Sperrung der Warendorfer Straße wieder aufgehoben

Münster - Entwarnung an der Warendorfer Straße: Das Kampfmittel, das in einer Baggerschaufel entdeckt wurde, hat keinen Zünder und ist somit nicht gefährlich. Die Straßensperrungen sind wieder aufgehoben. Von Anna Spliethoff und Helmut P. Etzkorn


Fr., 07.05.2021

Corona-Lage Inzidenz in Münster deutlich gesunken

Corona-Lage: Inzidenz in Münster deutlich gesunken

Münster - Mehr Gesundmeldungen als Neuinfektionen hat das Gesundheitsamt in Münster am Freitag bestätigt. Damit geht die Zahl der Corona-Infizierten weiter zurück. Auch die Inzidenz ist deutlich gesunken.


Fr., 07.05.2021

Bistum spendet 150.000 Euro Unterstützung für Indien in der Corona-Pandemie

Bistum spendet 150.000 Euro: Unterstützung für Indien in der Corona-Pandemie

Es fehlt an Sauerstoff, Beatmungsgeräten und Impfstoff: Die Corona-Lage in Indien ist dramatisch. Caritas International unterstützt vor Ort, um der Not der Menschen etwas entgegenzusetzen. Das Bistum hilft nun mit einer Geldspende.


Fr., 07.05.2021

Keine Durchfahrt Industrieweg in zwei Nächten voll gesperrt

Keine Durchfahrt: Industrieweg in zwei Nächten voll gesperrt

Münster - Keine Durchfahrt am Industrieweg: In der Nacht von Montag (10. Mai) auf Dienstag (11. Mai) sowie von Dienstag auf Mittwoch (12. Mai) wird der Industrieweg voll gesperrt. Grund dafür sind die Arbeiten am Fernwärmenetz.


Fr., 07.05.2021

CDU beantragt Verkehrszählung Belastbare Zahlen für den Dingbängerweg

Wie groß ist das Verkehrsaufkommen, das auf dem Dingbängerweg zu verzeichnen ist? Um Aufschluss darüber zu bekommen, möchte die CDU eine Verkehrszählung durchgeführt wissen.

Münster-Mecklenbeck - Damit Grundlagen für eine „Stadtteilwerkstatt Mecklenbeck“ zusammengetragen werden können, soll die Verkehrssituation im Zentrum des münsterischen Stadtteils unter die Lupe genommen werden. Das fordert die CDU und spielt den Ball der Stadtverwaltung zu. Von Thomas Schubert


Fr., 07.05.2021

Karnevalsplanung nach Corona KG Freudenthal startet wieder voll durch

Erstmals per Zoom-Digitalkonferenz ging die Hauptversammlung der KG Freudenthal am Mittwochabend über die Bühne.

Münster - Die KG Freudenthal geht die nächste Karnevalssession optimistisch an. Großveranstaltungen für November und Februar nächsten Jahres sind bereits fest eingeplant. Von Helmut Etzkorn


Fr., 07.05.2021

Fotoprojekt zum ersten Corona-Lockdown Menschen, die aus Fenstern schauen

Nur eine kleine Auswahl der Bilder, die bei den „Fenstershootings“ entstanden sind.

Münster - Ingrid Hagenhenrich fotografiert beruflich Menschen. Doch im ersten Lockdown 2020 war ihre Perspektive eine völlig andere. Die Bilder, die damals entstanden sind, werden bald in einer Ausstellung zu sehen sein. Von Björn Meyer


Fr., 07.05.2021

Modellprojekt zum Einsatz von Drohnen Münsters Feuerwehr hebt ab

Künftig mit der Drohne im Einsatz (v.l.): Mathias Heist und Gottfried Wingler-Scholz (Berufsfeuerwehr) sowie Dr. Hauke Speth und Benjamin Schürholt (Institut der Feuerwehr NRW).

Münster - Bei der Suche nach vermissten Personen und zur Erkundung der Lage bei Großfeuern: Die Feuerwehr in Münster setzt künftig auf den Einsatz von Drohnen. Dafür wird eine Spezialeinheit ausgebildet. Von Helmut P. Etzkorn


Fr., 07.05.2021

Plakatmaler fertigt Bild von Hiltrup an Ein Sommerabend im Süden

Der Künstler Lars Wentrup, der für seine Plakatmalerei im Stil des vergangenen Jahrhunderts bekannt ist, präsentiert in der Hiltruper Buchhandlung sein erstes Hiltrup-Bild. Thekla Kühn von der Buchhandlung freut sich über das Bild, das als Poster und als Postkarte zu haben ist.

Münster-Hiltrup - Lars Wentrup hat bereits zahlreiche Kultmotive von Münster angefertigt. Jetzt hat ein Porträt des Stadtteils Hiltrup angefertigt. Dabei verriet der gebürtige Hiltruper ein paar Geheimnisse. Von Michael Grottendieck


Fr., 07.05.2021

Neuer Hersteller für Speckbrett-Schläger Wie Phönix auf die Asche

Junior (v.l.), Classic, Spin: Frank Eickholt hat drei Speckbrettschläger-Varianten konzipiert, die demnächst auf den Markt kommen.

Münster - Speckbrett boomt, die Nachfrage nach Schlägern ist groß: Der Produktdesigner Frank Eickholt (53) hat deshalb neue Speckbrettschläger entworfen und bringt diese in Kürze auf den Markt. Ein Herzensprojekt, das er vor 30 Jahren schon einmal verfolgt hat. Von Pjer Biederstädt


Fr., 07.05.2021

Pädagogischer Arbeitskreis wird 40 Entwicklung Gievenbecks begleitet

In einer Fortbildung bereiten sich Vertreter des Pädagogischen Arbeitskreises auf aktuelle Themen vor. hier haben sie sich etwa um Stolpersteine im Leben gekümmert (Archiv).

Münster-Gievenbeck - Seit Jahren begleiten und gestalten Mitglieder des Pädagogischen Arbeitskreises die Entwicklung von Gievenbeck. Zuletzt stand die Entwicklung des Oxford-Quartiers im Fokus, aktuell die Folgen von Corona auf Kinder- und Jugendarbeit. Nun feiert der Arbeitskreis einen runden Geburtstag. Von Joel Hunold


Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige