Warendorf - Archiv


Do., 08.07.2010

Warendorf Das Soccer-Spektakel

Warendorf - „Geh doch mal ran da!“ - So oder so ähnlich schallten gestern mehrere dutzend Anfeuerungsrufe über den historischen Marktplatz. Grund dafür war das Finale der Street-Soccer-Tour 2010. Unter dem Motto „Schule und Fußball - ein starkes Team“ suchte der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) die Kicker von morgen. Grundschulen im westfälischen Raum... Von Meena Stavesand


Do., 08.07.2010

Warendorf Pferde, Fietzen, Flowerpower

Warendorf - Helmut Löhner, Ex-Stadtdirektor von Rheda-Wiedenbrück, warb beim Wirtschaftsforum am Mittwochabend im Hotel „Im Engel“ in Warendorf für die Ausrichtung der Landesgartenschau: „Eine einmalige Chance zur Stadtentwicklung. Holen Sie die Bürger mit ins Boot. Wenn der Funke erst einmal übergesprungen ist, sprudelt es nur so von Ideen.“ Eine davon warf gleich ein... Von Joachim Edler


Do., 08.07.2010

Warendorf Blühende Träume rücken näher

Warendorf - Warendorfs Chance für die Zukunft und eine Herausforderung der besonderen Art: die Ausrichtung der Landesgartenschau 2017 in der Emstadt. Seit Mittwochabend ist der blühende Traum ein Stück weit näher gerückt. In den Köpfen des Warendorfer Wirtschaftsforums jedenfalls, die mit Helmut Löhner, Ex-Stadtdirektor von Rheda-Wiedenbrück, den Ausrichter der Landegartenschau... Von Joachim Edler


Do., 08.07.2010

Warendorf Ems-Schwellen werden saniert

Warendorf - Die Wiederherstellung der Durchgängigkeit an den Gewässern für Fische und Kleinstlebewesen ist ein grundsätzliches Ziel der Wasserrahmenrichtlinie der Europäischen Union und des Emsauenschutzkonzepts. Dieses Ziel ist in den letzten Jahren in der Ems durch Umbau vieler Querbauwerke zwischen den Wehren in Warendorf und Rheine in Prinzip erreicht worden, lediglich die...


Do., 08.07.2010

Warendorf Künste aller Art im Bürgerhaus

Freckenhorst - Der Verein Freckenhorster Bürgerhaus beteiligt sich auch in diesem Jahr an den Ferienaktionstagen der Stadt Warendorf. Die Projekttage sind unter das Motto „Künste aller Art“ gestellt. Waren es im Vorjahr gerade auch musische Angebote, so können sich in diesem Jahr an insgesamt vier Tagen der ersten Ferienwoche die Kinder malerisch und gestalterisch im ...


Do., 08.07.2010

Warendorf 8135 Euro für Toiletten

Freckenhorst - Hochmotiviert liefen die Schüler der Everwordgrundschule einen Sponsorenlauf rund um die Schule. Jede Klasse hatte eine halbe Stunde Zeit, Runden zu laufen. Für jede Runde gab es einen Stempel auf den Arm. Bei soviel Ehrgeiz und Engagement reichten die Arme fast nicht aus. Bis zu 16 Runden liefen die Schüler in dieser Zeit. Omas, Opas, Tanten, Onkel, Mütter und...


Do., 08.07.2010

Warendorf Projekt Jugendtreff droht das Scheitern

Hoetmar - Als sich der Verein „Jugendtreff Hoetmar“ vor rund zehn Jahren gründete, war es das wohl wichtigste Ziel, Jugendlichen im Golddorf einen gemeinsamen Treffpunkt zu schaffen. Nachdem wenig später neben der Dechant-Wessing-Schule und dem Bolzplatz ein roter Wohncontainer aufgestellt wurde, schien das Projekt verheißungsvoll zu beginnen: Jugendliche kamen zu den... Von Stephan Ohlmeier


Mi., 07.07.2010

Warendorf „Anti Rost“ lässt nichts anbrennen

Warendorf - Die Schublade klemmt, die Glühbirne muss gewechselt werden und der Wasserhahn tropft. Für Senioren können solche Kleinigkeiten zu einer großen Sache werden. Selbst reparieren geht nicht mehr, einen Handwerker zu rufen, lohnt sich aber auch nicht. Hier schafft seit mittlerweile drei Jahren die Initiative „Anti Rost Warendorf“ Abhilfe. Der Clou: Den Senioren helfen... Von Joachim Edler


Mi., 07.07.2010

Warendorf Die BOM boomt

Warendorf - Die BOM boomt - da sind sich alle Beteiligten einig. Zum 17. Mal hat die Berufsorientierungsmesse am Warendorfer Paul-Spiegel-Berufskolleg stattgefunden. Und das, verkündet Schulleiter Ulrich Rehbock, mit mehr Ausstellern, mehr Ausstellungsfläche und mehr Qualität als je zuvor. Während sich am Dienstag noch Eltern informieren konnten, war der Mittwoch ganz den... Von Michelle Röttger


Mi., 07.07.2010

Warendorf Frust und Freude in der Hitze

Warendorf - Wenn ab heute die Temperaturen schrittweise erneut ansteigen, beginnt auch in Warendorf wieder das große Schwitzen: Bis zu 26 Grad prognostiziert der Deutsche Wetterdienst für heute, Donnerstag kann das Thermometer sogar die 31-Grad-Marke erreichen. Die WN haben sich umgehört, wie die Warendorfer mit der Hitze umgehen. Stark betroffen sind Herz-Kreislauf-Patienten... Von Peter Maxwill


Mi., 07.07.2010

Warendorf Umweltschutz war beliebtes Thema

Freckenhorst - Mit einem Schulfest endete am Samstag die Projektwoche der Everword-Grundschule. Eine Woche lang hatten sich die 311 Schüler mit verschiedenen Projektthemen auseinandergesetzt. In den Klassenräumen präsentierten sie die Ergebnisse, die sie während der Projektwoche gemeinsam mit den Lehrern erarbeitet hatten, ihren Mitschülern, Eltern und Großeltern. Insgesamt... Von Andreas Engbert


Mi., 07.07.2010

Warendorf 275 Jahre Pilgern zur„Mutter vom guten Rat“

Hoetmar - Buddenbaum ist ein idyllischer, fast schon verträumt wirkender Wallfahrtsort. Traditionell eine Woche nach Mariä Heimsuchung pilgern viele Gläubige dorthin, um gemeinsam die Wallfahrtswoche und in diesem Jahr ihr 275-jähriges Bestehen zu feiern. Aus Dankbarkeit über die wiedererlangte Gesundheit ließ Dr. Wilhelm Struick-Huge aus Ennigerloh im Jahre 1735 die Kapelle... Von Stephan Ohlmeier


Mi., 07.07.2010

Warendorf Hippologicum: Wer stemmt die Investition?

Warendorf - Mechtild Wolff, die Vorsitzende des Heimatvereins, ist begeistert: „Hier werden die Warendorfer und unsere Gäste gerne ein Tässchen Kaffee an der Ems genießen.“ Was da solche Freude auslöst, sind die Pläne für die Emsinsel, die in der vergangenen Woche vorgestellt worden sind. Zur Erinnerung: Eine Projektgruppe, zu der Planer Ferdinand Leve, Architekt Peter Lippert... Von Christoph Lowinski


Di., 06.07.2010

Warendorf Wirtschaftsforum im „Engel“

Warendorf - Unter dem Titel „Quo vadis Warendorf - Dein Weg in die Zukunft“ lädt das Warendorfer Wirtschaftsforum heute um 17.30 Uhr im Hotel „Im Engel“ zur Diskussion ein. Dabei dürfte die angestrebte Machbarkeitsstudie für eine Landesgartenschau zentraler Diskussionspunkt sein. Zudem können die Pläne der Projektgruppe Leve/Bitter/Füchtenhans für das Brinkhausgelände erörtert...


Di., 06.07.2010

Warendorf Streetsoccer-Cup auf dem Markt

Warendorf - Schule und Fußball - ein starkes Team: Unter diesem Motto ist 2010 zum dritten Male im westfälischen Verbandsgebiet der Streetsoccer-Cup für Grundschulen durchgeführt worden. Der absolute Höhepunkt dieser acht Vorrundenturniere umfassenden Veranstaltungsserie steht allerdings noch aus. Schauplatz des mit Spannung erwarteten Landesfinales ist am morgigen Donnerstag...


Di., 06.07.2010

Warendorf „Warendorf wird gelber“

Warendorf - Commerzbank und Dresdner Bank wachsen in Warendorf weiter zusammen. Die Bank hat das gemeinsame Logo an der Filiale Warendorf, Freckenhorster Straße 11, angebracht. Das neue Markenzeichen nimmt Elemente beider Häuser auf und ist damit von Beginn an allen Kunden und Mitarbeitern vertraut. Die Commerzbank stellt bundesweit alle Filialen der ehemaligen Dresdner Bank...


Di., 06.07.2010

Warendorf Blutspender: Pro Quartal eine gute Tat

Warendorf - Als Blutspendebeauftragter des Deutschen Roten Kreuzes in Warendorf kennt sich Georg Altefrohne auch mit Sprichwörtern gut aus: „Man soll jeden Tag eine gute Tat tun - aber vier Mal im Jahr Blut spenden reicht auch.“ Vor allem vor dem Sommer müssen Altefrohne und seine Mitstreiter vom DRK Blutspender anwerben - gestern taten sie das gemeinsam mit ihren ärztlichen... Von Peter Maxwill


Di., 06.07.2010

Warendorf Kultur-Sommer macht Pause

Warendorf - Schon seit Monaten grummelte es hinter den Kulissen. Nachdem bereits der „Kunstmarkt am Emssee“ für dieses Jahr abgesagt wurde, ist es nun offiziell: Auch der Kulturey-Sommer 2010 findet nicht statt. Bei ihrem Treffen waren sich die in überraschend geringer Anzahl erschienenen Kulturey-Kreativen nach heftigen Diskussionen schließlich einig. „Wir legen dieses Jahr... Von Dagmar Kolb


Di., 06.07.2010

Warendorf Ein Planschbecken im Klassenzimmer

Warendorf - Luft, Licht, Schatten und Schall. Mit diesen naturwissenschaftlichen Phänomen beschäftigten sich Schüler der Bodelschwinghschule Warendorf im Rahmen einer Projektwoche. Die Schüler wurden zu Experten. Sie stellten ihre Ergebnisse jetzt in einer einstündigen Präsentation in den einzelnen Klassenräumen vor. Zahlreiche Eltern und Großeltern waren trotz Hitzewelle in...


Di., 06.07.2010

Warendorf Baggemann ist Ehrenmitglied

Einen - Höhepunkt des Schützenfestes der Schützengilde Ems-Einen war selbstverständlich die Proklamation des neuen Königspaares. Zum Thron des neuen Königspaares Sonja und Alexander Kretschmer gehören: Jochen und Petra Schmidt, Berthold Lütke Streine und Barbara Schulze Rieping, Tom und Gudrun Hickey, Sabrina Honerkamp mit Michael Holtkamp, Monika und Hendrik Lütke Bexten sowie...


Di., 06.07.2010

Warendorf Sportschützen ausgezeichnet

Vohren - Es war ein zäher Kampf, den Jochen Kuckelmann am Sonntag mit dem Holzadler im Kugelfang geführt hatte. Erst spät ließ sich der Vogel von der Stange schießen. Um so verdienter war die würdevolle Krönung der neuen Majestät, die am Sonntagabend vollzogen wurde. Er ist der 50. Regent des Vohrener Schützenvereins und wird den Verein ins Jubiläumsjahr führen. Zu den Klängen... Von Andreas Engbert


Di., 06.07.2010

Warendorf Schöpfungsgeschichte einmal anders

Freckenhorst - Unsere Erde ist wunderschön. Und sie ist einzigartig. In der Natur kann der Mensch sich als Teil des Ganzen verstehen. Was nun tatsächlich maßgeblich zur Entstehung der Erde beigetragen hat, beschäftigt auch heutzutage noch die Menschen. Gott hat die Erde in sechs Tagen erschaffen, wird uns durch die Bibel vermittelt. Der Urknall war´s behaupten dagegen die... Von Beate Trautner


Mo., 05.07.2010

Warendorf Agnes Miegel: Straßenname soll bleiben

Warendorf - Darf eine Straße heute noch nach der ostpreußischen Dichterin Agnes Miegel benannt sein? Das fragten die Westfälischen Nachrichten ihre Leser. Abgestimmt werden konnte im Internet. Das Ergebnis: 81 Leser (65,32 %) votieren dafür, dass es bei dem Namen Agnes Miegel bleiben sollte. Begründung: Als Dichterin hat sie ihre Verdienste. 38 Leser (30,65 %) sprachen sich... Von Joachim Edler


Mo., 05.07.2010

Warendorf Verborgene Schätze im Depot bestaunt

Freckenhorst - Trotz Sommerhitze versammelten sich die Mitglieder des „Förderkreis Stiftskammer“ zur Jahreshauptversammlung im Pfarrheim und erlebten eine aufschlussreiche Sitzung. Schon der Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden Klaus Gruhn zum Vereinsjahr 2009/2010 zeigte, dass ein besonders ereignisreiches Jahr zu betrachten war. Die Öffnungszeiten der Stiftskammer von April bis...


Mo., 05.07.2010

Warendorf Berührender und historischer Tag

Vinnenberg/Füchtorf - Am Sonntagmorgen endete der Aufenthalt des Gnadenbildes „Gottesmutter vom Himmelreich“ in der Füchtorfer Pfarrkirche. Mehr als neun Monate verweilte das aus Eiche geschnitzte, 17 Zentimeter große Gnadenbild aus dem Wallfahrtsort Vinnenberg in der Pfarrkirche. Doch um Punkt 8.15 Uhr am Sonntag hieß es für die Muttergottes Abschied nehmen von ihrer... Von Michael Strothoff


13551 - 13575 von 21865 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige